Service-Center Berlin:
Tel. 0800 - 100 29 59
Fax 0800 - 100 39 69

Kompetente Leistungen & innovative Services im Gesundheitsdienst und in der Gesundheitsvorsorge. Für Arbeitsmediziner, Werkärzte, Betriebsärzte, Reisemediziner, Tropenmediziner, Gelbfieber-Impfstellen, Öffentlichen Gesundheitsdienst, Arbeitsmedizinische Dienste und Institutionen.

Die GPK informiert

Immunsystem: Viel Impfen schadet nicht

Impfgegner behaupten häufig, dass viele Impfungen das Immunsystem von Säuglingen und Kleinkindern überfordern und dadurch das Risiko für nicht-impfpräventable Infektionen steigt. US-Forscher um Dr. Jason M. Glanz vom Institute for Health Research des US-Versicherers Kaiser Permanente in Denver haben deshalb die Anzahl solcher Infektionen bei viel geimpften Kindern und bei wenig oder gar nicht geimpften Kindern miteinander verglichen. Basis der Fall-Kontroll-Studie war ein Register für Impfstoffsicherheit (Vaccine Safety Datalink). Untersucht wurden die Daten von 24 bis 47 Monate alten Kindern aus den Geburtsjahren 2003 bis 2013.
Diese waren stationär oder notfallmäßig wegen einer nicht-impfpräventablen Infektion behandelt worden. Diesen Fall-Kindern stellten die Forscher Kontroll-Kinder gegenüber, die keine solche Behandlung erhalten hatten, aber in Bezug auf Alter, Geschlecht, Behandlungsort und chronische Krankheiten ähnlich waren...