Service-Center Berlin:
Tel. 0800 - 100 29 59
Fax 0800 - 100 39 69

Kompetente Leistungen & innovative Services im Gesundheitsdienst und in der Gesundheitsvorsorge. Für Arbeitsmediziner, Werkärzte, Betriebsärzte, Reisemediziner, Tropenmediziner, Gelbfieber-Impfstellen, Öffentlichen Gesundheitsdienst, Arbeitsmedizinische Dienste und Institutionen.

Stellenanzeigen

Sie suchen einen Betriebs-, Arbeitsmediziner oder med. Fachpersonal?

Dann senden Sie Ihr Stellenangebot an webmaster@gpk.de.
Wir veröffentlichen gerne Ihre Anzeige unter dem Vorbehalt der Prüfung. Zur Aktualität der Stellenangebote, sowie für die Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Stellenanzeigen übernehmen wir keinerlei Gewähr. Des weiteren gelten die Bestimmungen des Disclaimer / Haftungsausschluss im Impressum.

Stellenanzeige Premium AEROTEC GmbH, Standort Augsburg

Facharzt für Arbeitsmedizin / Betriebsarzt (m/w)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mit rund 9.000 Beschäftigten erzielt Premium AEROTEC jährlich einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Kerngeschäft sind die Entwicklung und Herstellung von Metall- und Kohlenstofffaserverbund-Flugzeugstrukturen. Das Unternehmen hat Fertigungsstätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel in Deutschland sowie im rumänischen Braşov.

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2016, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

  • Erfüllung der betriebsärztlichen Aufgaben nach §3 Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und DGUV Vorschrift 2
  • Beratung und Untersuchung von Mitarbeitern nach arbeitsmedizinischen Grundsätzen; individuelle Beratung bei allen Fragen um Gesundheit und Arbeit – u.a. Beratung und Impfung bei Auslandsdienstreisen und Betreuung der beruflichen Wiedereingliederung
  • Analyse und arbeitsmedizinische Beurteilung der Arbeitsplätze
  • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgen und Eignungsuntersuchungen
  • Notfallmedizinische Versorgung und Akutbehandlungen
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Programmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen betrieblichen Schnittstellen (u.a. Gesundheitsmanagement, Personalbereich, Arbeitssicherheit, Betriebsrat, Schwerbehindertenvertretung, Fachbereiche etc.)

Required skill

  • Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Berufserfahrung in der Arbeits-/Betriebsmedizin in einem Großunternehmen vorteilhaft
  • Notfallmedizinische und reisemedizinische Qualifikation
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen

Contact Data

Wenn Sie mit uns gemeinsam die Anforderungen der Zukunft meistern wollen, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Um eine zügige Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu gewährleisten, bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen über unser eRecruiting Tool (unter www.jobs.airbusgroup.com bzw. über myHR in der Rubrik Jobs&Mobility).

Airbus engagiert sich für Vielfalt und eine integrierende Firmenkultur. Deshalb freuen wir uns auf alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.

Stellenanzeige Arbeitsmedizinisches Zentrum Allgäu, Allgäu und Bodenseeregion

Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin bzw. Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
in Teilzeit (50%) Festanstellung für den Einsatz im Gebiet westliches Allgäu und Bodenseeregion

Ihre Tätigkeit

  • Schwerpunkte des Einsatzgebietes sind die Landkreise Lindau, Oberallgäu, Ravensburg
  • Sie übernehmen vollumfänglich die Aufgaben eines Betriebsarztes entsprechend §3 Arbeitssicherheitsgesetz
  • Regelmäßiger Einsatz im Zentrum in Lindenberg sowie bei Kunden vor Ort
  • Sie interessieren sich für die verkehrsmedizinische Beurteilung
  • Reisemedizinische Gesundheitsberatung bereitet Ihnen Freude

Ihr Profil

  • Sie sind Arbeits-/ oder Betriebsmediziner
  • Sie haben Interesse an moderner Arbeitsmedizin und betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Sie legen Wert auf kollegialen Austausch, freie Zeiteinteilung und flache Hierarchien
  • Mobilität ist für Sie selbstverständlich, dennoch schätzen Sie überschaubare Anfahrtszeiten zu Ihren Kunden
  • Sie können sich vorstellen aktiv am weiteren Aufbau des Zentrums teilzuhaben

Dann melden Sie sich bitte bei uns:

Arbeitsmedizinisches Zentrum Allgäu
Dr. med. Erwin Kirtscher
Hauptstraße 54, 88161 Lindenberg
Telefon: 08381/6095878, www.amz-allgaeu.de, Mail: info@amz-allgaeu.de

Stellenanzeige Allianz AG – Standort Hamburg

Facharzt für Arbeitsmedizin als Betriebsarzt (m/w)
Allianz Deutschland AG
in Teilzeit auf Honorarbasis am Standort Hamburg
Besetzungstermin: Schnellstmöglich

Aufgaben

  • Arbeitsmedizinische Betreuung aller Mitarbeiter/innen an unserem Standort Frankfurt
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Mitarbeiter/innen in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention
  • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen
  • Reisemedizinische Betreuung und Impfungen
  • Regelmäßige Arbeitsplatzbegehungen
  • Organisation der Erste Hilfe
  • Notfallversorgung und Akutbehandlung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Mitgestalten und Umsetzen eines innovativen Gesundheitsmanagements mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, u. a. mit Arbeitssicherheit, Sozialberatung, Personalabteilung, Betriebsrat, Berufsgenossenschaft und Krankenkasse

Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen

  • Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin
  • Notfallmedizin
  • Reisemedizin
  • Einfühlungsvermögen, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen (arbeitsmedizinische Praxissoftware und MS Office)
  • Präsentationssicherheit und Organisationsgeschick
  • Wünschenswert: Psychosomatische Medizin

Interesse? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch und möglichem Eintrittsdatum an
Allianz Deutschland AG
Betriebsärzte
z. Hd. Herrn Dr. Wolfgang Färber
Postfach 1130, 85765 Unterföhring
Tel.: 089/3800-9238,
E-Mail: wolfgang.faerber@allianz.de
Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Dr. Färber gerne zur Verfügung

Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.
Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist jeder unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.
Allianz Deutschland AG
Unterföhring

Stellenanzeige MAN Truck & Bus AG – München, Arbeitsmedizin

Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin und Arzt (m/w) zur Weiterbildung für Arbeitsmedizin
MAN Truck & Bus, Standort München
ab sofort !

Die MAN Truck & Bus mit Sitz in München ist mit 34.000 Mitarbeitern das größte Unternehmen der MAN Gruppe und einer der führenden internationalen Anbieter ganzheitlicher Transportlösungen. Eine Marke von Weltruf, die Maßstäbe setzt in Zuverlässigkeit und Innovation. Unsere Lkw, Busse, Motoren und Dienstleistungen bewegen den Fortschritt. Als global agierendes Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Kultur der Dynamik und Offenheit, die Perspektiven aufzeigt, Chancen eröffnet.

IHRE AUFGABEN:

  • Ihr Tätigkeitsfeld umfasst alle Aufgaben des Gesundheitsschutzes im Rahmen des Arbeitssicherheitsgesetzes.
  • Sie sind verantwortlich für die medizinische Betreuung der Mitarbeiter/-innen und die Durchführung der innerbetrieblichen Notfallversorgung.
  • Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen im Zusammenhang mit der betrieblichen und präventiven Gesundheitsförderung.

IHRE QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Medizin
  • Fachkunde Rettungsdienst / Zusatzweiterbildung Notfallmedizin
  • Einschlägige Berufserfahrung von mind. 3-5 Jahren
  • Kenntnisse in Reise- und Tropenmedizin von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der MS Office Produkte
  • Fortgeschrittene Kenntnisse der englischen Sprache
  • Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Ihre Ansprechpartner:

Frau Annalena Arand (HR) +49(89)1580-97321 und Herr Dr.med. Hans Tavs(Fachbereich) +49(89)1580-2304
stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns über vielfältige Online-Bewerbungen unter www.man.eu/karriere

Kennziffer: 50220697

Stellenanzeige Hanseatisches Zentrum für Arbeitsmedizin GbR, Standort Hamburg

Ärzte (w/m) mit der Gebietsbezeichnung oder zur Weiterbildung im Fachgebiet Arbeitsmedizin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitsmedizin: innovativ, präventiv und familienfreundlich

Das Hanseatische Zentrum für Arbeitsmedizin ist eine der größten arbeitsmedizinischen Praxen in Norddeutschland. Wir betreuen in Hamburg mehr als 20.000 Beschäftigte aus unterschiedlichen Branchen. Qualität, Kundenorientiertheit und ein gutes Betriebsklima sind bei uns nicht nur Worte.

Unsere Erwartungen:

  • Möglichst mehrjährige Erfahrung in der Arbeitsmedizin, vorzugsweise eine weitere Gebietsbezeichnung. 
  • Sicheres Auftreten, Kommunikationsfreudigkeit, Sensibilität und die Bereitschaft für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden 
  • Organisationstalent, Engagement und Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Sehr gute Teamfähigkeit
  • Last but not least: eine positive und gut gelaunte Grundeinstellung

Wir bieten:

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Geringe Fahrtätigkeit, die selbstverständlich als Arbeitszeit zählt
  • Förderung und Finanzierung von Fortbildungsmaßnahmen
  • Die kollegiale Arbeit in einem netten und qualitätsbewussten Team
  • Eine Bezahlung oberhalb des Ärztetarifs des Marburger Bundes

Auf Ihre Bewerbung freuen sich:

Dr. Bernd Katz und Dr. Hartmut Wigger, Geschäftsführer, Hanseatisches Zentrum für Arbeitsmedizin GbR, Hammerbrookstr. 93, 20097 Hamburg,
E- Mail: info@hanza.de , Tel. 040/707081616, www.hanza.de

Stellenanzeige Roche Diagnostics GmbH, Standort Penzberg

Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin
Job-ID 2530183327

Die Medizinischen Dienste am Standort Penzberg gewährleisten die arbeitsmedizinische Versorgung. Dabei legen wir viel Wert auf zukunftsorientierte innovative Ansätze im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements. Wir bieten interdisziplinäre und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden industriellen Umfeld an.

  • Wir übertragen Ihnen die arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeitenden nach § 3 Arbeitssicherheitsgesetz und ArbMedVV
  • Sie übernehmen sowohl die Durchführung der betriebsärztlichen Sprechstunde als auch die erforderliche Notfallbehandlung
  • Dies beinhaltet auch Notfalleinsätze auf dem Werksgelände
  • Sie übernehmen unterschiedliche Aufgaben im betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie in der Projektarbeit
  • Zusätzlich sind Sie Ansprechpartner/in für das betriebliche Eingliederungsmanagement und begleiten entsprechende Maßnahmen

Wer Sie sind

Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit Promotion
  • Darüber hinaus sind Sie Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin und bringen die damit verbundene Erfahrung in einer Akutklinik mit
  • Idealerweise haben Sie die Fachkunde Rettungsdienst oder die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Die praktische Erfahrung in der internistischen Funktionsdiagnostik einschließlich Ultraschalluntersuchung ist von Vorteil
  • Sie zeigen Interesse in den Bereichen der Psychosomatik, Suchtmedizin sowie Reisemedizin
  • Sie verfügen über gute DV-Kenntnisse insbesondere in MS Office
  • Ihre ausgeprägte soziale Kompetenz haben Sie schon mehrfach unter Beweis gestellt
  • Ein sicheres Auftreten in Gremien und vor Gruppen ist selbstverständlich für Sie
  • Zudem haben Sie Freude an der Arbeit im Team
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihre Profil ab

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben und aktuellem Lebenslauf!

Wer wir sind
In Penzberg, nahe München, liegt mit über 5.500 Mitarbeitern eines der größten Biotech-Zentren Europas. Es ist der einzige Roche-Standort, an dem Forschung, Entwicklung und Produktion für beide Divisionen -Pharma und Diagnostics- stattfindet. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie & Beruf.

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

Kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner Herr S. Sollfrank Telefonnummer +49 8856 60 6773

Stellenanzeige medical airport service GmbH, Standort Gießen

Facharzt für Arbeitsmedizin/ Betriebsmedizin (m/w) oder Arzt in Weiterbildung (m/w)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die medical airport service GmbH mit Hauptsitz in Mörfelden-Walldorf ist einer der leistungsstärksten Anbieter auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Wir bieten höchste Qualität, beste Kundenbetreuung und Beratung sowie maßgeschneiderte Innovationen für Unternehmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Seit 1997 sind wir ständig gewachsen und betreuen aktuell über 1.000 Kunden bundesweit. Leistung, Leidenschaft und wertschätzender Umgang sind die Merkmale unseres 300-köpfigen interdisziplinären Teams. Wir suchen Persönlichkeiten, die unsere Geschäftsphilosophie mit uns leben möchten.

Unser Angebot an Sie:

  • Ein hohes Maß an Selbstbestimmung, besonders in Bezug auf flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten (kein Wochenend- und Nachtdienst)
  • Ein interdisziplinäres Team von Ärzten, Fachkräften für Arbeitssicherheit, BGM Beratern, Sozialwissenschaftlern, Psychologen, Sportpädagogen u.v.m. mit der Möglichkeit zum intensiven Austausch
  • Strukturierte und intensive Einarbeitung
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Große Gestaltungsspielräume und Aufgabenvielfalt
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Leistungsbezogene, attraktive Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen wie zum Beispiel Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligungs-programm und Kinderbetreuung
  • Hochwertiger Dienstwagen (selbstverständlich auch zur privaten Nutzung)

Ihre Herausforderung bei uns:

  • Ein breites Aufgabenspektrum von arbeitsmedizinischer Vorsorge im Rahmen von Sprechstunden im Zentrum sowie beim Kunden vor Ort
  • Ein attraktives Portfolio von Unternehmen und Branchen
  • Beratung von Arbeitnehmern und Führungskräften zu allen Fragen der Gesundheitsthemen
  • Gewährleistung aller im § 3 ASIG festgelegten Aufgaben eines Betriebsarztes
  • Beratung und Gestaltung hinsichtlich eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Reise- und verkehrsmedizinische Beratung und arbeitsmedizinische Begutachtungen

Das bringen Sie mit:

  • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin/ Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder formale Voraussetzungen zur erfolgreichen Weiterbildung in der Arbeitsmedizin
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Verantwortungsbewusstsein und hohe Beratungskompetenz
  • Verbindliches und professionelles Auftreten
  • Ausgeprägtes Interesse an präventiver Medizin
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Führerschein Klasse B

Wenn Sie in unserem Unternehmen mitwirken und sich mit Leidenschaft für die Prävention einsetzen wollen, erwarten wir Ihre Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen. Wir sind an einer langjährigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit interessiert!

Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen gerne Angelika Felsing unter der Nummer: 06105-3413-210. Sie interessieren sich für einen anderen Standort? Gerne bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit zu einer Hospitation im Zentrum Ihrer Wahl. Sprechen Sie uns an!

medical airport service GmbH
Angelika Felsing
Hessenring 13 a
64560 Mörfelden-Walldor
bewerbung@medical-gmbh.de

Stellenanzeige Evonik Technology & Infrastructure GmbH, Standort Essen (Campus)

Werksarzt (m/w) in Voll- und Teilzeit
Kennziffer 101718

Was wir bieten

    Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".

Was Sie erwartet

  • Umfassende arbeitsmedizinische Betreuung der Mitarbeiter und Wahrnehmung aller im Arbeitssicherheitsgesetz beschriebenen Aufgaben
  • Beteiligung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Teilnahme an Betriebsbegehungen und Beratung des Unternehmens in allen Belangen der Arbeitsmedizin und –hygiene
  • Durchführung der arbeitsmedizinischen Vorsorge und von arbeitsmedizinischen Untersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften und internen Regelungen
  • Reisemedizinische Beratung von Mitarbeitern vor Auslandreisen
  • Notfall- und Unfallbehandlung sowie die Erstversorgung der Mitarbeiter bei akuten Erkrankungen im Rahmen der betriebsärztlichen Ambulanz
  • Mitwirkung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Entwicklung, Durchführung und Auswertung von Maßnahmen und Projekten zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Fortbildung des medizinischen Fachpersonals und Mitarbeit in konzerninternen Arbeitskreisen und Gremien
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft im Rahmen des Werks-Krisenstabes und für chemie-typische Unfälle

Was wir erwarten

  • Approbation als Arzt idealerweise mit einer abgeschlossenen Facharztweiterbildung im Bereich Arbeitsmedizin, Innere- oder Allgemeinmedizin oder formale Voraussetzungen zur erfolgreichen Weiterbildung im Fach Arbeitsmedizin
  • Mehrjährige klinische Berufserfahrung
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin oder Erfahrung im Rettungsdienst, in der Notaufnahme oder Intensivstation
  • Fundierte Kenntnisse in der Ultraschalldiagnostik des Abdomens und der Schilddrüse, für den Standort Hanau Echokardiographiekenntnisse wünschenswert
  • Interesse an reisemedizinischer Beratung und an präventivmedizinischen Fragestellungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office- Programmen und Interesse an der Einarbeitung in das arbeitsmedizinische EDV-Programm (ISISmed) und weiteren EDV-Funktionen wünschenswert
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit wie auch die Flexibilität und Freude an selbständigen Arbeiten

Ihre Bewerbung

    Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen online, über unsere Karriereseite. Dies ermöglicht uns eine zügige Bearbeitung und schont die Umwelt. Für eine vollständige Bewerbung reichen Sie bitte neben Anschreiben und Lebenslauf immer auch Arbeitgeber- sowie Abschlusszeugnisse und ggf. aktuelle Notenübersichten aus Ihrem Studium ein.

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Anne Oeinck. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen das Recruiting Team unter der Telefonnummer + 49 800 2386645 zur Verfügung.
    KENNZIFFER DER STELLE 101718

Stellenanzeige Siemens AG, Standorte Amberg, Berlin und Karlsruhe

Betriebsarzt/-ärztin
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Schutz und Förderung von Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter hat bei Siemens eine lange Tradition und einen hohen Stellenwert. Denn Investitionen in die Gesundheit und in das Wohlbefinden der Mitarbeiter sind Investitionen in die Zukunft. Die betriebsärztlichen Dienste sind mit eigenen Dienststellen an circa 50 Standorten in ganz Deutschland vertreten und stehen unseren Mitarbeitern zur Verfügung.
 
Wir verfolgen ein "Vorbeugen statt heilen" Prinzip. Werden Sie Teil unseres Ärzte- Teams und unterstützen Sie uns bei der Mission unsere Mitarbeiter und Führungskräfte bestmöglich in allen Fragen des medizinischen Gesundheitsschutzes und der Prävention zu beraten.
 
Wir bieten Ihnen ein innovatives Gesundheitsmanagement, eine optimale Arbeitsumgebung und die Möglichkeit sich stetig fortzubilden.

 

Haben Sie Interesse? Wir freuen uns Ihnen weitere Details gerne persönlich zu erklären.

Unsere Recruiterin Lara Kreysa freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter lara.kreysa@siemens.com

Stellenanzeige Ärzte am Werk GbR, Standort Deizisau

Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin oder Arzt/Ärztin mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder Arzt/Ärztin zur Weiterbildung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitsmedizin ist öde? Nicht bei uns!

Wir, die „Ärzte am Werk“, sind ein engagiertes und interdisziplinäres Team, das sich einem integrierten Ansatz in der Betriebsmedizin verschrieben hat. Dazu gehört für uns, intensiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Patienten einzugehen und betriebs- und allgemeinmedizinische Aspekte eng miteinander zu verknüpfen.

Eine Win-win-Situation: Die Patienten profitieren von einer umfassenden Betreuung, Ärzte und medizinisches Fachpersonal von einer vielfältigen und erfüllenden Aufgabe. Wir wissen, dass Arbeit nicht alles ist, und achten deshalb auf eine ausgewogene Work-Life-Balance – so bleiben Engagement und Spaß im Job auch langfristig nicht auf der Strecke. Neue Standorte, neue Kunden, neue Patienten: Wir wachsen dynamisch mit unseren Aufgaben.

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet aus dem gesamten Spektrum der Betriebsmedizin, auf Wunsch auch der Allgemeinmedizin
  • Professionelle Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten wie Sicherheitsfachkräften, Psychotherapeuten und Physiotherapeuten
  • Einen wertschätzenden Umgang in einem engagierten Team
  • Flache Hierarchien mit der Chance auf persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Leistungsgerechte Bezahlung mit attraktiver Gewinnbeteiligung
  • Partnerschaft als Gesellschafter perspektivisch möglich (Facharzt oder Zusatzbezeichnung vorausgesetzt)

Wir wünschen uns:

  • Eine sympathische Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen
  • Begeisterungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kreativität und Offenheit für neue Ideen und Ansätze
  • Ein freundliches, souveränes Auftreten
  • Eine fundierte Ausbildung und einschlägige Erfahrung

Wenn das für Sie spannend klingt, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme – auf allen Kanälen:
Telefonische Fragen unter Tel.: 07153 22031 | Ansprechpartner Dr. med. Thimm Furian | hr@aerzte-am-werk.de

Stellenanzeige Ärzte am Werk GbR, Standort im Schwarzwald

ein/e Fachärztin/Facharzt für Allgemeinmedizin oder ein/e Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin (hausärztlich)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir sind zwar nicht DIE Schwarzwaldklinik…

…aber unsere Arbeitskulisse ist filmreif!

Werden Sie da aktiv, wo andere Urlaub machen. Wir suchen eine/n selbstständige/n und kompetente/n Fachärztin/arzt für die Region mittlerer Schwarzwald. Dabei bieten wir Ihnen das ideale Arbeitsumfeld: Sie sind Ihr eigener Chef, können sich gleichzeitig aber auf zuverlässige Unterstützung verlassen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir ein produktives und kreatives Team für die Region mittlerer Schwarzwald aufbauen. Sie sind hier als Mitgestalter gefragt! Ausgewogene Work-Life-Balance: Damit der hohe Freizweitwert keine Illusion bleibt, werden die Dienste außerhalb der Arbeitszeit von der Notfallpraxis in Villingen-Schwenningen übernommen.

Vielfalt ist unser Job. Wir sind nicht nur allgemeinmedizinisch unterwegs. Bei uns können Sie auch betriebsmedizinisch, flugmedizinisch, sportmedizinisch, reisemedizinisch, notfallmedizinisch, verkehrsmedizinisch oder tauchmedizinisch tätig werden.

In Vollzeit, in Teilzeit – eben so, wie es für Sie passt. Freiberuflich, festangestellt oder perspektivisch als Gesellschafter.

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet aus dem gesamten Spektrum der Allgemeinmedizin
  • Einen wertschätzenden Umgang und eine enge Zusammenarbeit in einem engagierten, interdisziplinären Team
  • Flache Hierarchien mit der Chance auf persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Leistungsgerechte Bezahlung mit attraktiver Gewinnbeteiligung
  • Regelmäßige interne Fortbildungen (von der Ärztekammer anerkannt)

Wir wünschen uns:

  • Eine fundierte Ausbildung und einschlägige Erfahrung als:
    • Fachärztin/Facharzt für Allgemeinmedizin oder
    • Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin (hausärztlich)
  • Erfahrung im Umgang mit PC-Programmen & Office-Anwendungen (inkl. Outlook)
  • Interesse an persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung

Wenn das für Sie spannend klingt, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme – auf allen Kanälen:
Telefonische Fragen unter Tel.: 07153 22031 | Ansprechpartner Dr. med. Thimm Furian | hr@aerzte-am-werk.de

Stellenanzeige Ärzte am Werk GbR, Standort Esslingen/Deizisau

ein/e Fachärztin/Facharzt für Allgemeinmedizin oder ein/e Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin (hausärztlich)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vielfalt ist unser Motto…
…und das nicht nur fachlich!

Wir sind nicht nur allgemeinmedizinisch unterwegs. Bei uns können Sie auch betriebsmedizinisch, flugmedizinisch, sportmedizinisch, reisemedizinisch, notfallmedizinisch, verkehrsmedizinisch oder tauchmedizinisch tätig werden.

Und wir sind ein vielfältiges Team. Ärzte verschiedener Fachrichtungen arbeiten bei uns im Team. Zusammen mit Medizinischen Fachangestellten, Psychotherapeuten, Sportwissenschaftlern, Physiotherapeuten, Sicherheitsfachkräften. Dabei bieten wir Ihnen das ideale Arbeitsumfeld: Sie können sich auf zuverlässige Unterstützung in flachen Hierarchien verlassen. Ihre Ideen und Anregungen sind uns wichtig: Sie sind auch als Mitgestalter gefragt!

Vielfalt ist unser Job. In Vollzeit, in Teilzeit – eben so, wie es für Sie passt. Freiberuflich, festangestellt oder perspektivisch als Gesellschafter.

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet aus dem gesamten Spektrum der Allgemeinmedizin
  • Bei Wunsch auch Mitarbeit in unserem betriebsmedizinischen Bereich
  • Einen wertschätzenden Umgang und eine enge Zusammenarbeit in einem engagierten, interdisziplinären Team
  • Flache Hierarchien mit der Chance auf persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Leistungsgerechte Bezahlung mit attraktiver Gewinnbeteiligung
  • Regelmäßige interne Fortbildungen (von der Ärztekammer anerkannt)

Wir wünschen uns:

  • Eine fundierte Ausbildung und einschlägige Erfahrung als:
    • Fachärztin/Facharzt für Allgemeinmedizin oder
    • Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin (hausärztlich)
  • Erfahrung im Umgang mit PC-Programmen & Office-Anwendungen (inkl. Outlook)
  • Interesse an persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kreativität und Offenheit für neue Ideen und Ansätze
  • Ein freundliches, souveränes Auftreten mit Einfühlungsvermögen

Wenn das für Sie spannend klingt, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme – auf allen Kanälen:
Telefonische Fragen unter Tel.: 07153 22031 | Ansprechpartner Dr. med. Thimm Furian | hr@aerzte-am-werk.de

Stellenanzeige Ärzte am Werk GbR, Standort Villingen-Schwenningen

Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin oder Arzt/Ärztin mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitsmedizin ist öde? Nicht bei uns!

Wir, die „Ärzte am Werk“, sind ein engagiertes und interdisziplinäres Team, das sich einem integrierten Ansatz in der Betriebsmedizin verschrieben hat. Dazu gehört für uns, intensiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Patienten einzugehen und betriebs- und allgemeinmedizinische Aspekte eng miteinander zu verknüpfen.

Eine Win-win-Situation: Die Patienten profitieren von einer umfassenden Betreuung, Ärzte und medizinisches Fachpersonal von einer vielfältigen und erfüllenden Aufgabe. Wir wissen, dass Arbeit nicht alles ist, und achten deshalb auf eine ausgewogene Work-Life-Balance – so bleiben Engagement und Spaß im Job auch langfristig nicht auf der Strecke. Neue Standorte, neue Kunden, neue Patienten: Wir wachsen dynamisch mit unseren Aufgaben.

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet aus dem gesamten Spektrum der Betriebsmedizin, auf Wunsch auch der Allgemeinmedizin
  • Professionelle Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten wie Sicherheitsfachkräften, Psychotherapeuten und Physiotherapeuten
  • Einen wertschätzenden Umgang in einem engagierten Team
  • Flache Hierarchien mit der Chance auf persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Leistungsgerechte Bezahlung mit attraktiver Gewinnbeteiligung
  • bei Wunsch auch Partnerschaft als Gesellschafter

Wir wünschen uns:

  • Eine sympathische Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen
  • Begeisterungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kreativität und Offenheit für neue Ideen und Ansätze
  • Ein freundliches, souveränes Auftreten
  • Eine fundierte Ausbildung und einschlägige Erfahrung
  • Interesse an persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung

Wenn das für Sie spannend klingt, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme – auf allen Kanälen:
Telefonische Fragen unter Tel.: 07153 22031 | Ansprechpartner Dr. med. Thimm Furian | hr@aerzte-am-werk.de

Stellenanzeige Volkswagen AG, Wolfsburg

Werkärztin/Werkarzt
in Vollzeit

Haben Sie Interesse, Medizin, Prävention, Gesundheitskompetenz und die Arbeitsumwelt in einem Weltkonzern mitzugestalten?
Können Sie sich vorstellen, in einem Team mit vielen Spezialisten und unterschiedlichen Fachärzten zu arbeiten? Wollen Sie vielfältige Arbeitsbereiche und Orte weltweit kennenlernen?
Dann sollten Sie weiterlesen!

Neben der zentralen Aufgabe der Arbeitsmedizin, nach ASIG, erwarten Sie an einem der größten arbeitsmedizinischen Zentren Europas weitere spannende Aufgaben:

    • Die Erstellung von innovativen Präventionskonzepten
    • Notfallmedizinische Versorgungsstrukturen nach aktuellem wissenschaftlichen Standard
    • Strategische Managementaufgaben mit interdisziplinärer Zusammenarbeit
    • Reisemedizin, ein zentrales Thema mit internationalen Kontakten und Einsatzmöglichkeiten
    • Forschungsarbeiten in Kooperation mit Universitäten

Zur kontinuierlichen Wissensaktualisierung bieten wir ein umfangreiches internes und externes Fort-und Weiterbildungsangebot.

Ihr Profil:
Sie sollten Facharzt und Rettungsmediziner sein. Die zusätzliche Ausbildung zum Arbeitsmediziner können Sie unter besten Bedingungen hier absolvieren. Die Unterstützung der vielen Kollegen ist Ihnen gewiss.

Der nächste Schritt von Ihnen könnte die Kontaktaufnahme mit mir sein. Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter E-Mail: hannelore.zeugner@volkswagen.de

Dr. Hannelore Zeugner

Fachärztin für Arbeitsmedizin
Fachärztin für Innere Medizin und Pneumologie
Volkswagen Gesundheitswesen Wolfsburg

Stellenanzeige Zentrum für Psychosoziale Medizin, Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin, Hamburg

Assistenzärztin/ Assistenzarzt
EntgeltgruppeÄ1 TV-KAH
Referenzcode: 2017-565
 

Diese Position ist für das interdisziplinäres Projekt „e-healthy Ship“ zur Verbesserung des Gesundheitsmanagements von Seeleuten (Forschungsgebiet der Arbeitsmedizin, Oecotrophologie, Psychologie, Prävention; IT) gemäß WissZeitVG vorerst auf 2 Jahre befristet - auch in Teilzeit - zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit, begleitend zum Thema zu promovieren. Der Institutsdirektor besitzt eine 36monatige Weiterbildungsbefugnis für das Fachgebiet „Arbeitsmedizin“. In Kooperation mit der Ärztekammer Hamburg befinden sich zzt. die arbeitsmedizinischen Kurse gemäß der Weiterbildungsordnung im Aufbau.

Das Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin (ZfAM) ist eine klinisch und wissenschaftlich ausgerichtete arbeitsmedizinische Einrichtung mit arbeitsmedizinischer Poliklinik und klinisch-experimenteller Forschung in fünf Arbeitsgruppen. Das Zentralinstitut ist über die Universitätsprofessur für Arbeitsmedizin mit der Medizinischen Fakultät des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) verbunden. Der Institutsdirektor besitzt eine 36monatige Weiterbildungsbefugnis für das Fachgebiet „Arbeitsmedizin“. In Kooperation mit der Ärztekammer Hamburg befinden sich derzeit die arbeitsmedizinischen Kurse gemäß der Weiterbildungsordnung im Aufbau. Wir bieten Ihnen einen herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der Arbeitsgruppe Schifffahrtsmedizin an der Schnittstelle zwischen Arbeitsmedizin, angewandter Forschung und Public Health in einem dynamischen Umfeld an. Die Arbeitsgruppe Schifffahrtsmedizin des ZfAM ist die älteste maritim-medizinische Forschungsgruppe Deutschlands.

Ihre Aufgaben:

  • Partizipation an medizinischen und wissenschaftlichen Aktivitäten der Arbeitsgruppe mit Schwerpunkt auf dem interdisziplinären Verbundprojekt „e-healthy Ship“ (Arbeitsmedizin, Oecotrophologie, Psychologie, Prävention und Informations- und Kommunikationstechnologie),
  • Untersuchung von Seeleuten verschiedener Nationen in einem kleinen interdisziplinären Team an Bord mehrerer Containerschiffe (incl. Auslandsseereisen bis zu 14 Tage). Fokus: Gesundheits-, Ernährungs- und Fitnesszustand, Schlafverhalten sowie der Kenntnisstand bzgl. gesundheitsrelevanter Themen sowie Belastungsfaktoren an Bord (z.B. arbeitsmedizinische Gefährdungsanalyse).
  • kooperative Optimierung des Gesundheitsmanagements auf Schiffen, die ohne Ärzte an Bord unterwegs sind u.a. durch IT-gestützte Angebote und
  • Verbesserung der Gesundheitsversorgung und der Gesundheitsförderung von Arbeitnehmern auf hoher See durch Intervention.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Medizin
  • die Bereitschaft der Übernahme von Verantwortung,
  • gute Englischkenntnisse
  • Freude an interkulturellen Kontakten und eine hohe Flexibilität, auch um die Borduntersuchungen auf hoher See durchzuführen und anzuleiten
  • Engagement, zeitliche und inhaltliche Flexibilität sowie Interesse an wissenschaftlichen Arbeiten

Ihr Kontakt für Fragen:

PD Dr. med. Marcus Oldenburg, Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin, Seewartenstrasse 10, 20459 Hamburg, unter der Tel.-Nr: (040) 42837-4308 oder per Email: marcus.oldenburg@bgv.hamburg.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbungbis zum 13. November 2017.

Stellenanzeige Zentrum für Psychosoziale Medizin, Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin, Hamburg

Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin / Innere Medizin oder Allgemeinmedizin
EntgeltgruppeÄ2 TV-KAH
Referenzcode: 2017-566
 

Diese Position ist mit 50 Prozent der wöchentlichen Arbeitszeit vorerst auf 4 Jahre befristet zu besetzen gemäß WissZeitVG und lässt sich bei Berücksichtigung der durch Seereisen blockierten Zeiten und in Abwesenheit von Interessenskonflikten mit anderen beruflichen Verpflichtungen kombinieren. Alternativ besteht die Möglichkeit, begleitend zum Thema zu promovieren.

Das Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin (ZfAM) ist eine klinisch und wissenschaftlich ausgerichtete arbeitsmedizinische Einrichtung mit arbeitsmedizinischer Poliklinik und klinisch-experimenteller Forschung in fünf Arbeitsgruppen. Das Zentralinstitut ist über die Universitätsprofessur für Arbeitsmedizin mit der Medizinischen Fakultät des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) verbunden. Der Institutsdirektor besitzt eine 36monatige Weiterbildungsbefugnis für das Fachgebiet „Arbeitsmedizin“. In Kooperation mit der Ärztekammer Hamburg befinden sich derzeit die arbeitsmedizinischen Kurse gemäß der Weiterbildungsordnung im Aufbau. Wir bieten Ihnen einen herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der Arbeitsgruppe Schifffahrtsmedizin an der Schnittstelle zwischen Arbeitsmedizin, angewandter Forschung und Public Health in einem dynamischen Umfeld an. Die Arbeitsgruppe Schifffahrtsmedizin des ZfAM ist die älteste maritim-medizinische Forschungsgruppe Deutschlands.

Ihre Aufgaben:

  • Partizipation an medizinischen und wissenschaftlichen Aktivitäten der Arbeitsgruppe mit Schwerpunkt auf dem
    interdisziplinären Verbundprojekt „e-healthy Ship“ (Arbeitsmedizin, Oecotrophologie, Psychologie, Prävention und Informations- und Kommunikationstechnologie),
  • Untersuchung von Seeleuten verschiedener Nationen in einem kleinen interdisziplinären Team an Bord mehrerer Containerschiffe (incl. Auslandsseereisen bis zu 14 Tage). Fokus: Gesundheits-, Ernährungs- und Fitnesszustand, Schlafverhalten sowie der Kenntnisstand bzgl. gesundheitsrelevanter Themen sowie Belastungsfaktoren an Bord (z.B. arbeitsmedizinische Gefährdungsanalyse).
  • kooperative Optimierung des Gesundheitsmanagements auf Schiffen, die ohne Ärzte an Bord unterwegs sind u.a. durch IT-gestützte Angebote und
  • Verbesserung der Gesundheitsversorgung und der Gesundheitsförderung von Arbeitnehmern auf hoher See durch Intervention.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Medizin, abgeschlossene Facharztausbildung in Arbeitsmedizin/ Innere Medizin oder Allgemeinmedizin
  • die Bereitschaft der Übernahme von Verantwortung,
  • gute Englischkenntnisse
  • Freude an interkulturellen Kontakten und eine hohe Flexibilität, auch um die Borduntersuchungen auf hoher See durchzuführen und anzuleiten
  • Engagement, zeitliche und inhaltliche Flexibilität sowie Interesse an wissenschaftlichen Arbeiten

Ihr Kontakt für Fragen:

PD Dr. med. Marcus Oldenburg, Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin, Seewartenstrasse 10, 20459 Hamburg, unter der Tel.-Nr: (040) 42837-4308 oder per Email: marcus.oldenburg@bgv.hamburg.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbungbis zum 13. November 2017.

Stellenanzeige Klinikverbund Südwest Arbeitsmedizin

Betriebsarzt (m/w) oder Weiterbildungsassistenten (m/w) für den betriebsärztlichen Dienst in den Kliniken Böblingen
zum 01.01.2018, Voll- oder Teilzeit (mind. 60 %)
Kennziffer BB 3238_17

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich rund 76.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen und setzen außerdem ein verbundweites Medizinkonzept um.

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und flexible Tätigkeit mit hohem Gestaltungs- und   Entwicklungsspielraum.
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge.
  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre und gute berufliche Perspektive.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung betriebsärztlicher Aufgaben in den Kliniken Böblingen gemäß den Vorgaben des §3 Arbeitssicherheitsgesetz
  • Zuständigkeit für die arbeitsmedizinische Vorsorge nach ArbmedVV einschließlich Impfungen
  • Mitarbeit im betrieblichen Wiedereingliederungs- und Gesundheitsmanagement
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte in Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention sowie die Teilnahme an Betriebsbegehungen
  • Durchführung personalärztlicher Aufgaben (Einstellungs-und Eignungsuntersuchungen etc.)

Ihr Profil:

  • Facharzt für Arbeitsmedizin oder Arzt mit der Zusatzbezeichnung „Betriebsmedizin“
  • Alternativ Arzt in Weiterbildung, eine 18-monatige Weiterbildungsermächtigung ist beim leitenden Arzt vorhanden (Voraussetzung ist eine mindestens zweijährige Weiterbildung in der Inneren Medizin, alternativ ein Jahr Innere Medizin und ein Jahr Allgemeinmedizin)
  • Erwünscht, aber nicht Bedingung: Ermächtigung zur Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorge nach RöV/StrlSchV
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-Paket

Ausgeprägte Sozialkompetenz, Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsstärke

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Leiter des Betriebsärztlichen Dienstes im Klinikverbund Südwest, Herr Dr. Zimmermann (Tel.: 07031 98-11210), gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese über unser Onlineportal oder unter Angabe der Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Personalmanagement, Frau Prys, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen)

Stellenanzeige Evonik Technology & Infrastructure GmbH, Standorte Darmstadt, Hanau, Worms

Werksärzte (m/w) in Voll- und Teilzeit
Kennziffer 97878

Was wir bieten:

    Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".

Was Sie erwartet:

  • Durchführung aller gesetzlich vorgeschriebenen arbeitsmedizinischen Vorsorge- und Einstellungsuntersuchungen
  • Ambulanz und Notfallversorgung bei Arbeits- und Wegeunfällen und sonstigen Erkrankungen
  • Mitwirkung im Notfallmanagement sowie die Beratung in allen Belangen der Arbeitsmedizin und -hygiene
  • Einleitung und Betreuung von Wiedereingliederungsmaßnahmen sowie die Mitwirkung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Beteiligung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen einschließlich der Durchführung von Betriebsbegehungen
  • Reisemedizinische Beratung von international reisenden Mitarbeitern
  • Fortbildung des medizinischen Fachpersonals und Übernahme von Aufgaben im Sinne von ESHQ im Konzern
  • Gremienarbeit mit arbeitsmedizinischer Fragestellungen (ASA-Sitzung, ....) und Kooperation mit dem Bereich Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsmanagement
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft im Rahmen des Werks-Krisenstabes und für chemie-typische Unfälle

Was wir erwarten

  • Approbation als Arzt idealerweise mit einer abgeschlossenen Facharztweiterbildung im Bereich Arbeitsmedizin, Innere- oder Allgemeinmedizin oder formale Voraussetzungen zur erfolgreichen Weiterbildung im Fach Arbeitsmedizin
  • Mehrjährige klinische Berufserfahrung
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin oder Erfahrung im Rettungsdienst, in der Notaufnahme oder Intensivstation
  • Fundierte Kenntnisse in der Ultraschalldiagnostik des Abdomens und der Schilddrüse, für den Standort Hanau Echokardiographiekenntnisse wünschenswert
  • Interesse an reisemedizinischer Beratung und an präventivmedizinischen Fragestellungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office- Programmen und Interesse an der Einarbeitung in das arbeitsmedizinische EDV-Programm (ISISmed) und weiteren EDV-Funktionen wünschenswert
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit wie auch die Flexibilität und Freude an selbständigen Arbeiten

Ihre Bewerbung:

    Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen online, über unsere Karriereseite. Dies ermöglicht uns eine zügige Bearbeitung und schont die Umwelt. Für eine vollständige Bewerbung reichen Sie bitte neben Anschreiben und Lebenslauf immer auch Arbeitgeber- sowie Abschlusszeugnisse und ggf. aktuelle Notenübersichten aus Ihrem Studium ein.

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Anne Oeinck. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen das Recruiting Team unter der Telefonnummer + 49 800 2386645 zur Verfügung.
    KENNZIFFER DER STELLE 97878

Stellenanzeige Ludwig – Maximilians – Universität München, Arbeitsmedizin

Betriebsärztin/Betriebsarzt
Teilzeit 50 % zum 01.01.2018

Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der größten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands mit vielfältigsten Aufgabenfeldern.

Ihre Aufgaben:

  • Arbeitsmedizinische Betreuung der Beschäftigten der Universität gemäß §3 des Arbeitssicherheitsgesetztes sowie der Human- und Zahnmedizinstudenten
  • Durchführung von Einstellungsuntersuchungen
  • Kreative Weiterentwicklung der Gesundheitsförderung
  • Beratung von Professoren und anderen Vorgesetzten
  • Begehungen der zahlreichen Liegenschaften der LMU
  • Reisemedizinische Beratung
Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Approbation als Ärztin/Arzt und eine mehrjährige Erfahrung an einem Krankenhaus der Akutversorgung.
  • Idealerweise besitzen Sie bereits eine Anerkennung als Arbeitsmedizinerin/ Arbeitsmediziner oder haben alternativ die klinischen Voraussetzungen für die Anerkennung als Arbeitsmedizinerin/Arbeitsmediziner entsprechend der Weiterbildungsordnung.
  • Sie haben Interesse an einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit und verfügen über ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Unser Angebot:

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Interessiert?

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 08.10.2017 an die Ludwig-Maximilians-Universität München, Stabsstelle Betriebsärztlicher Dienst und Gesundheitsmanagement, zu Händen von Herrn Dr. Winfried Kapfhammer, Geschwister-Scholl- Platz 1, 80539 München oder per Mail an Winfried.Kapfhammer@lmu.de (ein PDF, max. 5MB). Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Kapfhammer unter Tel. 089/2180-73902 oder per Email unter Winfried.Kapfhammer@lmu.de zur Verfügung.

Stellenanzeige Arbeitsmedizinisches Gesundheitszentrum Mittelhessen e.V., Gießen

Medizinische/n Fachangestellte/n
in Vollzeit zum schnellstmöglichen Termin

IHRE AUFGABEN:

  • Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorge- und Funktionsuntersuchungen (Lungenfunktionsprüfung, Ruhe- und Belastungs-EKG, Ergometrie, Sehtest, Audiometrie usw.)
  • Assistenz bei Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen, Umgang mit medizinischen Geräten
  • Medizinische Laboruntersuchungen („kleines Labor“) einschließlich Biomonitoring
  • Patientenaufnahme und Sekretariatsaufgaben, einschließlich Abrechnung nach GOÄ und EBM
  • Mitwirken bei der Notfallversorgung
  • Mitarbeit im ärztlichen Qualitätsmanagement
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten
  • Kenntnisse im Gebiet HNO, Augenheilkunde, Innere Medizin und Notfallmedizin sind erwünscht
  • Stressfähigkeit besonders in Notfallsituationen
  • Freundlicher Umgang mit Patienten
  • Teamfähigkeit
  • Verlässlichkeit, Sorgfalt/Genauigkeit
  • Flexibilität
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Der Besitz des Führerscheins der Klasse B sowie ein eigener Pkw sind zwingend erforderlich

Kontakmöglichkeit

    Gerne steht Ihnen Frau Dr. med. Elisabeth Grieger unter der E-Mail: e.grieger@agz-mittelhessen.de für weitere Auskünfte zur Verfügung.

    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

    Arbeitsmedizinisches Gesundheitszentrum Mittelhessen e.V.
    Dr. med. Elisabeth Grieger, Leitende Zentrumsärztin
    Erdkauter Weg 11
    35394 Gießen