Service-Center Berlin:
Tel. 0800 - 100 29 59
Fax 0800 - 100 39 69

Die GPK informiert

Studie: Impfspezifisches Qualitätsmanagement

Das Institut für Allgemeinmedizin des Klinikums der Universität führt derzeit die Studie „Impfspezifisches Qualitätsmanagement in deutschen Arztpraxen zur Verbesserung der Impfquoten" durch.
Hierbei ist zu erwarten, dass beim Impfen als grundsätzliche ärztliche Leistung durch umfassendes Qualitätsmanagement eine kontinuierliche Sicherung und Verbesserung der Qualität erreicht werden kann. In einer Umfrage wird nun versucht, relevante, bereits definierte Qualitätsmanagement-Kriterien zu priorisieren. Wir bitten Sie daher herzlich, sich ca. 10 Minuten zur Beantwortung des folgenden Fragebogen zu nehmen.