Gesellschaft für
medizinische Prävention
und Kommunikation mbH
246241 Besucher seit 22.11.04
1     Besucher Online
Seite aktualisiert: 24.07.14
     Stellenangebote  

 
Sie suchen einen Betriebs-, Arbeitsmediziner oder med. Fachpersonal?
Dann senden Sie Ihr Stellenangebot an   rinck@gpk.de .
 
Wir veröffentlichen gerne Ihre Anzeige unter dem Vorbehalt der Prüfung. Für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Stellenanzeigen übernehmen wir keinerlei Gewähr. Des weiteren gelten die Bestimmungen des Disclaimer / Haftungsausschluss unter der Rubrik "Impressum"


23.07.2014 Stellenanzeige MHP & Partner, Personalberatung für Kliniken, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Arbeits-/Betriebsmediziner (m/w) am Flughafen München
    Mit den Geschäftsfeldern Betriebsmedizin und notfallmedizinische Versorgung sowie dem Betrieb der AirportClinic M stellt unser Mandant, eine Tochtergesellschaft der Flughafen München GmbH die medizinische Versorgung von Fluggästen, Besuchern und Mitarbeitern auf dem Flughafencampus sicher.
  • Die Aufgabe: Betriebsärztliche Betreuung (§3 ASiG, ArbmedVV) innerhalb des Flughafencampus. Betreut werden Mitarbeiter des Flughafen-Konzerns, aber auch externe Kunden, die am Flughafen ansässig sind. Das Spektrum der Branchen reicht von Gastronomie über Verwaltung, Handwerk und Technik bis hin zum Strahlenschutz.
  • Die Anforderungen: Fachliche Quali?kation als Arbeits-/Betriebsmediziner (m/w), mindestens drei Jahre Berufserfahrung, ausgeprägte Stärken in Beratung und Kommunikation und ein gutes Verständnis für (arbeits-)rechtliche Zusammenhänge. Vor allem aber ist uns wichtig, dass Sie die soziale und kulturelle Vielfalt, die unser Arbeitsumfeld prägt, konstruktiv zu nutzen wissen und dass Sie den arbeitenden Menschen unter Berücksichtigung somatischer, psychischer und sozialer Prozesse ganzheitlich betrachten. Last but not least sind ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich; weitere Sprachkenntnisse sind sehr willkommen.
  • Das Angebot: Eine Aufgabe mit viel Abwechslung und hohem arbeitsmedizinischen Anspruch an einem internationalen Dreh- und Angelpunkt. Planbare Arbeitszeiten ohne Schicht-/Bereitschaftsdienste geben mehr Lebensqualität und Raum um Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren. Flache Hierarchien in einem kollegial zusammenarbeitenden Team ermöglichen die Konzentration auf das Wesentliche. Ein kostenfreier Parkplatz „direkt vor der Tür“ sowie Vergünstigungen beim Mittagessen und Einkaufen am Flughafen erleichtern den (Arbeits-)alltag.
  • Ihr Kontakt:
    bewerbung@mhpundpartner.de
    MHP Personalberatung, Verlag und Mediaservice GmbH
    Am Espenpfuhl 16 | 12355 Berlin | Büro Karlsruhe: Jagdrain 15 | 76316 Malsch | www.mhpundpartner.de
    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Schreiber unter 030 / 89 63 03 63 gerne zur Verfügung.
    Diskretion und die strikte Beachtung von Sperrvermerken wird zugesichert!




18.07.2014 Stellenanzeige Betriebsarztzentrum Dinslaken / Wesel, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Ärztin/Arzt für Arbeitsmedizin in Teilzeit (maximal 20 Stunden/Woche)
    Das Betriebsarztzentrum Dinslaken/Wesel e.V. steht als überbetrieblicher arbeitsmedizinischer Dienst seit 1977 im Raum Dinslaken – Wesel für eine kompetente und zuverlässige Betreuung seiner Mitgliedsbetriebe und deren Beschäftigten.
  • Ihre Aufgaben liegen in der Beratung unserer Mitgliedsbetriebe im gesamten arbeitsmedizinischen Spektrum, in der Durchführung arbeitsmedizinischer Untersuchungen sowie in der selbstständigen Betreuung von Betrieben.
  • Wenn Sie Freude an einer präventiv medizinischen Tätigkeit haben bieten wie Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen, insbesondere
    • eigenverantwortliches Arbeiten mit großem Gestaltungsspielraum
    • ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
    • planbare Arbeitszeiten ohne Wochenend- oder Nachtdienste.
  • Ein eigener PKW ist Voraussetzung.

    Für weitere Informationen steht Ihnen die leitende Ärztin, Frau Dr. Hockamp, gerne zur Verfügung. (Tel.: 02064/73658)

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung an:

    Betriebsarztzentrum Dinslaken/Wesel e.V.
    z. Hd. Frau Dr. Hockamp
    Schloßstr. 83b
    46535 Dinslaken
    info@baz-dinslaken-wesel-ev.de




24.06.2014 Stellenanzeige GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin
    am Standort Berlin ab dem 01.01.2015, in Vollzeit oder Teilzeit

    Der Auftraggeber ist ein deutscher weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde.
    Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.
  • Ihre Aufgaben
    • Sie beraten das Unternehmen, die Mitarbeiter (m/w) sowie ihre Vertreter (m/w) in allen Fragen zur Gesundheit, setzen präventivmedizinische Impulse und bearbeiten gutachterlich sozial- und arbeitsmedizinische Fragestellungen.
  • Ihre Profil
    • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin,
    • Sehr gutes Deutsch, gutes Englisch und im Idealfall weitere Sprachen,
    • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern,
    • Entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil,
    • Freude am konstruktiven Teamwork.

  • Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

    GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH (BDU)
    Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg, Fon: 040 / 2846 7383 – 0
    E-Mail: info@docatwork.de    www.docatwork.de
    Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!

    Auch wenn Sie aktuell oder zukünftig in einer anderen Region eine neue berufliche Aufgabe in der Arbeitsmedizin anstreben – sprechen Sie uns gern an!




24.06.2014 Stellenanzeige GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin
    am Standort Düsseldorf ab sofort oder später, unbefristet, in Vollzeit oder Teilzeit (32h)

    Der Auftraggeber ist ein deutscher weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde.
    Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.
  • Ihre Aufgaben
    • Sie beraten das Unternehmen, die Mitarbeiter (m/w) sowie ihre Vertreter (m/w) in allen Fragen zur Gesundheit, setzen präventivmedizinische Impulse und bearbeiten gutachterlich sozial- und arbeitsmedizinische Fragestellungen.
  • Ihre Profil
    • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin,
    • Sehr gutes Deutsch, gutes Englisch und im Idealfall weitere Sprachen,
    • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern,
    • Entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil,
    • Freude am konstruktiven Teamwork.

  • Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

    GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH (BDU)
    Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg, Fon: 040 / 2846 7383 – 0
    E-Mail: info@docatwork.de    www.docatwork.de
    Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!

    Auch wenn Sie aktuell oder zukünftig in einer anderen Region eine neue berufliche Aufgabe in der Arbeitsmedizin anstreben – sprechen Sie uns gern an!




24.06.2014 Stellenanzeige GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin
    am Standort Erfurt ab sofort oder später, unbefristet, idealerweise in Vollzeit

    Der Auftraggeber ist ein deutscher weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde.
    Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.
  • Ihre Aufgaben
    • Sie beraten das Unternehmen, die Mitarbeiter (m/w) sowie ihre Vertreter (m/w) in allen Fragen zur Gesundheit, setzen präventivmedizinische Impulse und bearbeiten gutachterlich sozial- und arbeitsmedizinische Fragestellungen.
  • Ihre Profil
    • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin,
    • Sehr gutes Deutsch, gutes Englisch und im Idealfall weitere Sprachen,
    • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern,
    • Entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil,
    • Freude am konstruktiven Teamwork.

  • Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

    GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH (BDU)
    Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg, Fon: 040 / 2846 7383 – 0
    E-Mail: info@docatwork.de    www.docatwork.de
    Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!

    Auch wenn Sie aktuell oder zukünftig in einer anderen Region eine neue berufliche Aufgabe in der Arbeitsmedizin anstreben – sprechen Sie uns gern an!




20.05.2014 Stellenanzeige GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    am Standort Großraum Köln ab sofort oder später, unbefristet, idealerweise in Vollzeit

    Unser Auftraggeber gehört zu den größten Unternehmen auf den Gebieten Polymere, Petrochemie und Kraftstoffe und betreibt weltweit Produktionsstätten.
  • Ihre Aufgaben
    • Sicherstellung des medizinischen Arbeits- und Gesundheitsschutzes,
    • Notfallmanagement,
    • Allgemeinmedizinische Versorgung und Gutachtertätigkeit,
    • Allgemeine Gesundheitsvorsorge/ Gesundheitsförderung,
    • Training/ Kommunikation/ Öffentlichkeitsarbeit,
    • Gewährleistung und Bereitstellung von medizinischem Fachwissen zu allen Gesundheitsmanagement relevanten Arbeitsgruppen.
  • Ihre Profil
    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin und Approbation als Arzt/Ärztin,
    • Facharztausbildung in Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin,
    • sehr gute Kenntnisse im Bereich Innere bzw. Allgemeinmedizin (idealerweise auch mit Facharztausbildung),
    • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin oder Fachkunde Rettungsdienst, gern Fachkunde Strahlenschutz und/oder Reisemedizin ,
    • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern,
    • Entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil,
    • Freude am konstruktiven Teamwork,
    • Deutsch (Ortssprache) fließend in Wort und Schrift,
    • Englische Sprache in Wort und Schrift.

  • Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

    GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH (BDU)
    Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg, Fon: 040 / 2846 7383 – 0
    E-Mail: info@docatwork.de    www.docatwork.de
    Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!

    Auch wenn Sie aktuell oder zukünftig in einer anderen Region eine neue berufliche Aufgabe in der Arbeitsmedizin anstreben – sprechen Sie uns gern an!




20.05.2014 Stellenanzeige GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    am Standort Freiburg ab sofort oder später, unbefristet, in Teilzeit

    Der interne Betriebsärztliche Dienst unseres Auftraggebers, eines national und international führenden Logistikkonzerns, trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern.
    Bundesweit sind derzeit mehr als 60 Betriebsärzte (m/w) mit viel Erfolg an ca. 30 Standorten tätig. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach für sein vorbildliches Gesundheitsmanagement ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit 2011 sowie mit dem Corporate Health Award 2011.
  • Ihre Aufgaben
    • Sie beraten das Unternehmen, die Mitarbeiter (m/w) sowie ihre Vertreter (m/w) in allen Fragen zur Gesundheit, setzen präventivmedizinische Impulse und bearbeiten gutachterlich sozial- und arbeitsmedizinische Fragestellungen.
  • Ihre Profil
    • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin, Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder andere Facharztqualifikation und geplante Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin (fachliche Voraussetzungen für die Weiterbildung bringen Sie mit),
    • Sehr gutes Deutsch, gutes Englisch und im Idealfall weitere Sprachen,
    • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern,
    • Entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil,
    • Freude am konstruktiven Teamwork.

  • Wir bieten
    • attraktive Vergütung und umfangreiche Förderung der Weiterbildung,
    • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung,
    • Sicherheit eines Deutschen Großkonzerns.

  • Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

    GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH (BDU)
    Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg, Fon: 040 / 2846 7383 – 0
    E-Mail: info@docatwork.de    www.docatwork.de
    Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!

    Auch wenn Sie aktuell oder zukünftig in einer anderen Region eine neue berufliche Aufgabe in der Arbeitsmedizin anstreben – sprechen Sie uns gern an!




03.04.2014 Stellenanzeige GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    bei einem deutschen, weltweit tätigen Dienstleistungskonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde
    am Standort Koblenz, ab sofort oder später, unbefristet, in Vollzeit oder Teilzeit
  • Ihre Aufgaben
    • Sie beraten das Unternehmen, die Mitarbeiter (m/w) sowie ihre Vertreter (m/w) in allen Fragen zur Gesundheit, setzen präventivmedizinische Impulse und bearbeiten gutachterlich sozial- und arbeitsmedizinische Fragestellungen.
  • Ihre Profil
    • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin,
    • Sehr gutes Deutsch, gutes Englisch und im Idealfall weitere Sprachen,
    • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern,
    • Entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil,
    • Freude am konstruktiven Teamwork.

  • Wir bieten
    • attraktive Vergütung,
    • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung,
    • Sicherheit eines Deutschen Großkonzerns.

  • Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die von uns beauftragte Personalberatung:

    GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH (BDU)
    Frau Manuela Brawand
    Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg, Fon: 040 / 2846 7383 – 0
    E-Mail:manuela.brawand@docatwork.de    www.docatwork.de
    Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!

    Auch wenn Sie aktuell oder zukünftig in einer anderen Region eine neue berufliche Aufgabe in der Arbeitsmedizin anstreben – sprechen Sie uns gern an!




03.04.2014 Stellenanzeige GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin
    bei einem der größten Unternehmen auf den Gebieten Polymere, Petrochemie und Kraftstoffe mit Produktionsstätten weltweit
    am Standort Köln, ab sofort oder später, unbefristet, idealerweise in Vollzeit
  • Ihre Aufgaben
    • Sicherstellung des medizinischen Arbeits- und Gesundheitsschutzes,
    • Notfallmanagement,
    • Allgemeinmedizinische Versorgung und Gutachtertätigkeit,
    • Allgemeine Gesundheitsvorsorge/ Gesundheitsförderung,
    • Training/ Kommunikation/ Öffentlichkeitsarbeit,
    • Gewährleistung und Bereitstellung von medizinischem Fachwissen zu allen Gesundheitsmanagement relevanten Arbeitsgruppen.

  • Ihr Profil
    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin und Approbation als Arzt/Ärztin,
    • Facharztausbildung in Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin,
    • sehr gute Kenntnisse im Bereich Innere bzw. Allgemeinmedizin (idealerweise auch mit Facharztausbildung),
    • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin oder Fachkunde Rettungsdienst, gern Fachkunde Strahlenschutz und/oder Reisemedizin ,
    • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern,
    • Entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil,
    • Freude am konstruktiven Teamwork,
    • Deutsch (Ortssprache) fließend in Wort und Schrift,
    • Englische Sprache in Wort und Schrift.

  • Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe in einem internationalen Umfeld begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich.
    Auch wenn Sie aktuell oder zukünftig in einer anderen Region eine neue berufliche Aufgabe in der Arbeitsmedizin anstreben – sprechen Sie uns gern an!

    Frau Nadja Seligmann
    GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH (BDU)
    Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg

    Zweigniederlassung Großhansdorf
    Alter Achterkamp 85, 22927 Großhansdorf
    Fon: +49 (0)40 / 2846 7383 – 0
    Fax: +49 (0)40 / 2846 7383 – 9
    info@docatwork.de    www.docatwork.de




03.04.2014 Stellenanzeige GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    bei einem deutschen, weltweit tätigen Dienstleistungskonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde
    am Standort Stuttgart, ab sofort oder später, unbefristet, in Vollzeit oder Teilzeit
  • Ihre Aufgaben
    • Sie beraten das Unternehmen, die Mitarbeiter (m/w) sowie ihre Vertreter (m/w) in allen Fragen zur Gesundheit, setzen präventivmedizinische Impulse und bearbeiten gutachterlich sozial- und arbeitsmedizinische Fragestellungen.
  • Ihre Profil
    • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin,
    • Sehr gutes Deutsch, gutes Englisch und im Idealfall weitere Sprachen,
    • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern,
    • Entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil,
    • Freude am konstruktiven Teamwork.

  • Wir bieten
    • attraktive Vergütung,
    • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung,
    • Sicherheit eines Deutschen Großkonzerns.

  • Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die von uns beauftragte Personalberatung:

    GUIDO LYSK KARRIERE- UND MANAGEMENTBERATUNG GMBH (BDU)
    Frau Manuela Brawand
    Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg, Fon: 040 / 2846 7383 – 0
    E-Mail:manuela.brawand@docatwork.de    www.docatwork.de
    Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu!

    Auch wenn Sie aktuell oder zukünftig in einer anderen Region eine neue berufliche Aufgabe in der Arbeitsmedizin anstreben – sprechen Sie uns gern an!




27.03.2014 Stellenanzeige KÖHN & KOLLEGEN GmbH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Leitender Betriebsarzt (m/w) in Festanstellung
    Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Bayern mit über ca. 1.200 Betten und Behandlungsplätze
    zum nächst möglichen Zeitpunkt.
  • Ihre Aufgaben:
    • Ansprechpartner für Arbeitgeber und Beschäftigte in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Gesundheitsförderung,
    • Durchführung von Einstellungs- und arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen,
    • Beratung und Untersuchung von Mitarbeitern in Arbeitseinsatzproblemen,
    • Betriebsbegehungen und Unterstützung bei Gefährdungsanalysen,
    • Weiterentwicklung des betrieblichen Gesundheitsmanagements und die selbstständige Betreuung von Projekten in diesem Rahmen,
    • Steuerung der Prozesse und Aktivitäten der Abteilung,
    • Intensive Zusammenarbeit mit der Arbeitssicherheit, der Personalabteilung, mit den anderen Fachbereichen und dem Betriebsrat,
    • Durchführen von Schulungen und Unterweisungen,

  • Ihr Profil:
    • Sie sind Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w) oder verfügen über die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin. Als Betriebsarzt (m/w) haben Sie Freude daran, den arbeitsmedizinischen Dienst inkl. BGM zu entwickeln und voranzubringen.

      Geboten wird eine fachlich anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist.
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
    Bitte richten Sie Ihre Email an:  svenja.faber@koehnundkollegen.de

    Bei Fragen hilft Ihnen gerne Frau Faber unter der 089/417766-12 weiter.




20.03.2014 Stellenanzeige Arbeits-,Betriebsmedizin, Roche Diagnostics GmbH, Penzberg

 
  • Betriebsarzt (m/w)
    bei der Roche Diagnostics GmbH, 82377 Penzberg
  • Für die Funktion als Betriebsarzt (m/w) bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:
    • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit Promotion.
    • Darüber hinaus sind Sie Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin oder Sie sind Facharzt/in für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin verbunden mit der Bereitschaft zur Weiterbildung als Arbeitsmediziner/in.
    • Sie haben die Fachkunde Rettungsdienst oder die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.
    • In der Ausübung der üblichen internistischen Funktionsdiagnostik einschließlich Ultraschalluntersuchungen sind Sie sicher.
    • Auf Ihre Erfahrung in Psychosomatik oder Suchtmedizin können wir uns stets verlassen.
    • Von Vorteil ist, wenn Sie Erfahrungen in den Bereichen Reisemedizin und Strahlenschutz mitbringen.
    • Sie verfügen über gute DV-Kenntnisse insbesondere in MS Office.
    • Ihre ausgeprägte soziale Kompetenz haben Sie schon mehrfach unter Beweis gestellt.
    • Ein sicheres Auftreten in Gremien und vor Gruppen ist selbstverständlich für Sie.
    • Zudem haben Sie Freude an der Arbeit im Team.
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
  • Stellenbeschreibung (52 KB)
    Bewerben Sie sich
    online mit der
    Job ID:

    unter:
    Wen kontaktieren
    Recruiter:  Frau K. Seifert
    Phone:  08856 607724




11.03.2014 Stellenanzeige Stuttgarter Straßenbahnen AG, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w) oder
    Arzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin (m/w) – Teilzeit (50 %)
    Stuttgarter Straßenbahnen AG
  • In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie im Team mit unserer Betriebsärztin für umfassende (arbeits)medizinische Betreuung der Mitarbeiter/innen mitverantwortlich. Hierzu gehören klassische arbeitsmedizinische Aufgaben nach §3 ASIG, die Beratung und Unterstützung des Arbeitgebers und der Beschäftigten in allen Fragen des Gesundheitsschutzes.
    Sie führen verantwortlich Einstellungs- und Tauglichkeitsuntersuchungen, vor allem im verkehrsmedizinischen Umfeld, durch. Weitere Aufgaben sind das betriebliche Gesundheits-, Eingliederungs- sowie Suchtpräventionsmanagement. Hierzu gehören insbesondere folgende
  • Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Vorsorge entsprechend der arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung
    • Verkehrsmedizinische Untersuchungen für den Bereich Bus und Schiene
    • Einstellungsuntersuchungen
    • Individuelle Beratung zur Gesundheitsprävention
    • Mitarbeit im betrieblichen Gesundheitsmanagement
    • Betreuung nach schweren Erkrankungen bei der Wiedereingliederung sowie nach schweren Unfällen
    • Arbeitsplatzbezogene Beratung von Mitarbeitern bei körperlichen und psychischen Erkrankungen
    • Maßnahmen der Ersten Hilfe im Rahmen von Unfällen und aktuen Notfällen einschließlich der Nachbetreuung
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Stuttgarter Straßenbahnen AG
Unternehmensbereich Personal
Ihr Ansprechpartner:
Joachim Ochs,   Telefon: 0711.7885-2895

www.ssb-ag.de/karriere




25.02.2014 Stellenanzeige Präventa, Arbeitsmedizin

 
  • Eine Ärztin / einen Arzt
    idealerweise Facharzt für Arbeitsmedizin oder mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
    jedoch keine Bedingung, da die entsprechende Weiterbildung bei Präventa absolviert werden kann.
    Präventa Arbeitsmedizin und Betriebssicherheit, Castrop-Rauxel
  • Präventa ist ein seit 1999 auf dem Gebiet der Arbeitsmedizin tätiges Unternehmen mit Sitz in Castrop-Rauxel.
    Neben der arbeitsmedizinischen Betreuung als Hauptgeschäftsfeld werden auch Leistungen zur Betriebssicherheit und weitere Beratungsangebote offeriert.
  • Wir bieten eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit mit geregeltem Arbeitsalltag ohne Nacht-, Wochenend- oder Bereitschaftsdienste.
    Als moderner Arbeitgeber sind wir von der Vereinbarkeit von Beruf und Familie überzeugt. Flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich.
    Die Stelle ist auch für berufliche Neu- oder Wiedereinsteiger (z. B. nach Elternzeit) geeignet.
Sollten Sie den Eindruck haben, dass wir gut zusammenpassen, so senden Sie ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Gehaltswunsch an:

Präventa Arbeitsmedizin und Betriebssicherheit
z. Hd. Herrn Dr. Leipelt
Bochumer Str. 44
44575 Castrop-Rauxel
Email: Dr.Leipelt@praeventa.org
Fragen zu unserem Stellenangebot beantwortet Ihnen gern Herr Dr. Leipelt unter der Telefonnummer 02305/544204





09.01.2014 Stellenanzeige Arbeitsmedizin,Universitätsklinikum Düsseldorf

 
  • Leitung des Betriebsärztlichen Dienstes als Fachärztin / Facharzt für Arbeitsmedizin
    für den betriebsärztlichen Dienst des Universitätsklinikums Düsseldorf als Ruhestandsnachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    ( Kennziffer: 348E/13)
  • Profil:
    • Abgeschlossenes Medizinstudium mit abgeschlossener Facharztweiterbildung in Arbeitsmedizin,
    • Fachkunde Strahlenschutz,
    • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in diesem Bereich,
    • Sicherer Umgang mit allen gängigen MS-Office-Programmen, ggfs. SAP,
    • Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, Flexibilität, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Teamorientierung.
  • Stellenbeschreibung (92 KB)

    Die Vergütung erfolgt gem. den Bestimmungen TV-L Ä 3.
    Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
    Schwerbehinderte Bewerberinnen/ Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. erfolgreich! Gehören Sie bald
    Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige an folgende Anschrift:

    Universitätsklinikum Düsseldorf
    D 01.2.1 – Kennziffer: 348E/13
    Moorenstr. 5,
    40225 Düsseldorf



18.12.2013 Stellenanzeige Bosch, Leonberg; Arbeitsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner/-in bzw. Weiterbildungsstelle Facharzt/-ärztin Arbeitsmedizin
    für den Standort Leonberg.
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeiter/-innen
    • Die Möglichkeit der aktiven Gestaltung des betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Zusammenarbeit mit den betrieblichen Partnern aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Personalwesen, Betriebsrat und Sozialberatung
    • Zeitweise Betreuung der Standorte Plochingen und Murrhardt
    • Notfallversorgung im Betrieb.
    • Ansprechpartner zu allen medizinischen Fragen in einem Großbetrieb.
    • Eigenverantwortliches Arbeiten unterstützt durch ein großes Ärzteteam an unseren anderen Standorten
  • Ihr Profil:
    • Notfallmedizinische Kenntnisse
    • Besonderes Interesse an Arbeitsmedizin
    • Ausgeprägte Integrität
    • Hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungswille
    • Hohe Sozialkompetenz und Interesse an den Herausforderungen eines Industrieunternehmens
    Das ergänzt Ihr Profil idealerweise:
    • Gewohnt im Team zu arbeiten
    • Gute Englischkenntnisse
    • Sehr gute Kommunikations- und Beratungsfähigkeit auf allen betrieblichen Ebenen
  • Stellenbeschreibung (512 KB)
    Bewerben Sie sich jetzt!
    Datum:
    Referenz-Nr.:
    Land:
    Arbeitsort:

    12.12.2013
    DE00280302
    Deutschland
    Leonberg
     
    Jetzt online bewerben!
    Nutzen Sie unser Online-Bewerbungs-
    formular und Ihre Informationen
    kommen schnell und sicher bei
    uns an.
    www.bosch-career.de
    Kontakt Personalabteilung: Uwe Wazynski, Tel.: 0711/811-37271




17.12.2013, Allianz, München-Unterföhring, Stellenanzeige Arbeitsmedizin

 
  • 2 Fachärzte (m/w) für Arbeitsmedizin als Betriebsärzte m/w
    am Münchner Standort Unterföhring in Voll- u. Teilzeit(60%) zum 01.07.2014

  • Aufgaben
    • Arbeitsmedizinische Betreuung aller Mitarbeiter am Standort
    • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Mitarbeiter in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention
    • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen
    • Reisemedizinische Betreuung und Impfungen
    • Regelmäßige Arbeitsplatzbegehungen
    • Organisation der Erste Hilfe
    • Betriebliches Eingliederungsmanagement
    • Allgemeinmedizinische Sprechstunde und Ambulanztätigkeit
    • Umsetzung eines innovativen Gesundheitsmanagements mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, u. a. mit Arbeitssicherheit, Sozialberatung, Personalabteilung, Betriebsrat, Berufsgenossenschaft und Krankenkasse
    • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen
    • Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin
    • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin
    • Reisemedizin
    • Notfallmedizin
    • Präsentationssicherheit und Organisationsgeschick
    • Einfühlungsvermögen, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
    • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen (arbeitsmedizinische Praxissoftware und MS Office)
    • Wünschenswert: Psychosomatische Medizin, QM, Erfahrung Projektmanagement
  • Besetzungstermin: 01.07.2014
    Bewerbungszeitraum: 13.12.2013 - 09.01.2014
    Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf www.perspektiven.allianz.de .
    Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter 089-9900-15652.

    Referenzcode AZD-2485594-1/jp/jw/sa

    Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist jeder unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.




28.11.2013 Stellenanzeige KÖHN & KOLLEGEN GmbH, Arbeits-,Betriebsmedizin

 
  • Betriebsarzt (m/w)
    Überregionales Schwerpunktkrankenhaus in Bayern mit über ca. 1.200 Betten und Behandlungsplätze
    zum nächst möglichen Zeitpunkt.
    Das Team der Betriebsmedizin setzt sich bisher aus zwei Arbeitsmedizinern zusammen. Mit der Ausweitung des betriebsärztlichen Angebots wird diese Stelle neu geschaffen.
  • Ihre Aufgaben:
    • Ansprechpartner für Arbeitgeber und Beschäftigte in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Gesundheitsförderung,
    • Durchführung von Einstellungs- und arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen,
    • Beratung und Untersuchung von Mitarbeitern in Arbeitseinsatzproblemen,
    • Betriebsbegehungen und Unterstützung bei Gefährdungsanalysen,
    • Weiterentwicklung des betrieblichen Gesundheitsmanagements und die selbstständige Betreuung von Projekten in diesem Rahmen,
    • Steuerung der Prozesse und Aktivitäten der Abteilung,
    • Intensive Zusammenarbeit mit der Arbeitssicherheit, der Personalabteilung und dem Betriebsrat,
    • Konstruktive Kooperation und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen, niedergelassen Ärzten und anderen Partnern,
    • Durchführen von Schulungen und Unterweisungen,
    • Steuerung der Prozesse und Aktivitäten der Abteilung.

  • Ihr Profil:
    • Um die Klinik in der Region angemessen repräsentieren zu können, wird nach einem Facharzt für Arbeitsmedizin bzw. mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin (m/w) gesucht. Die Aufgabe fordert und bietet ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Gestaltungsmöglichkeiten und Eigeninitiative.
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
    Bitte richten Sie Ihre Email an:  svenja.faber@koehnundkollegen.de

    Bei Fragen hilft Ihnen gerne Frau Faber unter der 089/417766-12 weiter.




23.10.2013 Stellenanzeige apm-Personal, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    zur Direktvermittlung (keine Zeitarbeit) ab sofort an prosperierendes Traditionsunternehmen im Bereich Maschinen-/Anlagenbau am Standort Reutlingen.
  • Ihre Aufgaben:
    • Durchführung qualifizierter arbeitsmedizinischer Untersuchungen und Stellungnahmen nach dem ASiG § 3,
    • Bearbeitung fachspezifischer Fragestellungen und betriebliche Beratung,
    • Planung und Realisierung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements,
    • Durchführung arbeits- und reisemedizinischer Schulungen,
    • Präventive Beratung und Unterstützung des Unternehmens in Fragen von Suchtbekämpfung,
    • Teilnahme an interdisziplinären Meetings zur Sicherung arbeitsmedizinischer Projektziele.
  • Ihre Qualifikation:
    • Facharzt/-ärztin für Arbeits- bzw. Betriebsmedizin und Approbation mit mindestens zweijähriger Erfahrung in der Inneren Medizin,
    • Erfahrung im betrieblichen Gesundheitsmanagement,
    • sichere EDV-Kenntnisse,
    • souveränes, natürliches Auftreten, Serviceorientierung,
    • verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch, Englisch vorteilhaft.
  • Ihre Vorteile auf dieser Position:
    • Modernster Arbeitsplatz und zukunftssichere Anstellung,
    • überdurchschnittliche, leistungsgerechte Bezahlung,
    • intensive Betreuung bzw. Einarbeitung,
    • umfassende soziale Absicherung u.a.m.
  • Interesse? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an:
    apm Personal-Leasing GmbH, Benzstraße 2, 71272 Renningen
    Für weitere Fragen steht Ihnen ihr Ansprechpartner Herr Angelo Manentis zur Verfügung:
    Tel.: 07159 405908-0
    email: angelo.manentis@apm- personal.de




21.10.2013 Stellenanzeige Bosch Hildesheim, Arbeitsmedizin

 
  • Fachärztin/-arzt für Arbeitsmedizin , Betriebsmediziner/in
    für den Standort Hildesheim.

  • Für die arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeiter/innen am Standort Hildesheim suchen wir eine/einen leitende/n Werkärztin/arzt.
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeiter/-innen.
    • Gestaltung und Durchführung des betrieblichen Gesundheitsmanagement.
    • Betriebsbegehungen und Beratung der Fachabteilungen bei medizinischen Fragestellungen.
    • Zusammenarbeit mit den betrieblichen Partnern.
    • Reisemedizinische Beratung.
    • Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten.
    • Führung des medizinischen Personals am Standort.
  • Ihr Profil:
    • Abgeschlossenes Medizinstudium und Facharztausbildung im Bereich Allgemeinmedizin oder Innere Medizin
    • Spezialisierung im Bereich Arbeitsmedizin.
    • Fachkundenachweis für Notfallmedizin.
    • Kenntnisse in Impf- und Reisemedizin und im Umgang mit Gefahrstoffen ist wünschenswert.
    • Engagierte Persönlichkeit, Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsgeschick und Belastbarkeit.
    • Versierter Umgang mit MS Office sowie sichere Englischkenntnisse.
  • Stellenbeschreibung (107 KB)
    Bewerben Sie sich jetzt!
    Datum:
    Referenz-Nr.:
    Land:
    Arbeitsort:

    02.10.2013
    DE00272477
    Deutschland
    Hildesheim
     
    Jetzt online bewerben!
    Nutzen Sie unser Online-Bewerbungs-
    formular und Ihre Informationen
    kommen schnell und sicher bei
    uns an.
    http://www.bosch-career.com
    Oder bewerben Sie sich per Post. Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der jeweiligen Referenz-Nr. an:
    Robert Bosch GmbH, Personalabteilung, Britta Bannas, Robert-Bosch-Straße 200, 31139 Hildesheim
    Kontakt Personalabteilung: Britta Bannas, Tel.: 05121 49-3403




01.10.2013 Stellenanzeige MVV Energie AG, Arbeitsmedizin

 
  • Betriebsarzt (w/m) zunächst befristet auf die Weiterbildungszeit zum Facharzt für Arbeitsmedizin (drei Jahre)
    oder Arzt (m/w) zur Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin
    Betriebsärztlicher Dienst der MVV AG am Standort Mannheim.
  • Das erwartet Sie bei uns:
    • Arbeitsmedizinische Betreuung und Versorgung der Mitarbeiter nach dem Arbeitssicherheitsgesetz
    • Durchführung von Einstellungs-, Vorsorge- und Tauglichkeitsuntersuchungen sowie Erstellung arbeitsmedizinischer Gutachten
    • Teilnahme an Betriebs- und Arbeitsplatzbegehungen
    • Notfallversorgung und Mitarbeit in der Ambulanz
    • Mitgestaltung unseres betrieblichen Eingliederungs- und Gesundheitsmanagements
    • Konstruktive Zusammenarbeit mit Organisationseinheiten wie Betriebsrat und Personalabteilung
  • Das bringen Sie mit:
    • Facharzt für Innere- oder Allgemeinmedizin mit Bereitschaft zur Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin
    • Hohe soziale Kompetenz mit Dienstleistungsorientierung
    • Interesse an psychosozialen Fragestellungen der Mitarbeiter
    • Teamorientierte Arbeitsweise
    • Fachkunde in der Röntgendiagnostik
    • Sicherheit im Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt online unter www.mvv-jobs.de (Kennziffer 1309- 705).
    Für Fragen steht Ihnen Peter Trojahn (Telefon +49 (621) 290-2851) gerne zur Verfügung.




 
27.08.2013 Stellenanzeige Zentrum für Arbeitsmedizin, Berlin

 
  • Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin oder Arzt/Ärztin mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
    für das Zentrum für Arbeitsmedizin zur Verstärkung des Teams in Berlin.
  • Ihre Aufgaben: Wir betreuen fast ausschließlich Unternehmen aus dem Bereich des Gesundheitsdienstes und der Wohlfahrtspflege, weshalb sich auch Ihre arbeitsmedizinische Tätigkeit auf den Untersuchungsschwerpunkt der G24/G42 richtet.
    Sie werden vor Ort immer durch eine arbeitsmedizinische Assistenz sowie durch unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit unterstützt.
    Dabei fungieren Sie als kompetenter Ansprechpartner rund um die Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz, arbeitsmedizinische Vorsorge und Gesundheitsmanagement. Sie führen allgemeine und spezielle arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen durch und betreuen die Themengebiete der psychischen Anforderungen sowie der ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung. Im Rahmen Ihrer Aufgaben sind Sie sowohl im Zentrum als auch bei unseren Kunden vor Ort tätig.
  • Ihr Profil:
    • Sie sind Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin oder haben die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin.
    • Sie haben notfallmedizinische Kenntnisse.
    • Sie besitzen die Zusatzqualifikation im Strahlenschutz.
    • Sie sind versiert im Umgang mit dem MS-Office-Paket.
  • Unser Angebot:
    • Freie Zeiteinteilung.
    • 80 - 100 Stunden pro Monat nach Absprache.
    • Finanzieller Überstundenausgleich.
    • Sicheres, interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld.
Finden Sie sich in dieser Ausschreibung wieder?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
gramminger@zentrum-fuer-arbeitsmedizin.de .
Für weitere Fragen sowie Terminabsprachen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0176/999 285 95 zur Verfügung.




13.08.2013 Stellenanzeige InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Arbeitsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner (m/w) oder Arzt (m/w) zur Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin
    in Vollzeit sowie Teilzeit (20h / Woche)
  • Welche Aufgaben erwarten Sie?
    • Sie betreuen unsere Standortfirmen sowie externen Kunden arbeitsmedizinisch und führen allgemeine und spezielle arbeitsmedizinische Untersuchungen durch
    • Sie gewährleisten die Erst- und Notfallversorgung der Belegschaft am Standort
    • Sie bieten unseren Mitarbeitern eine umfassende Beratung zur Gesundheitsvorsorge
    • Sie arbeiten mit an der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie beim betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Was zeichnet Sie aus?
    • Vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin
    • Alternativ Weiterbildungskurse auf dem Fachgebiet der Arbeitsmedizin
    • Mindestens zweijährige Weitebildung auf dem Fachgebiet der Inneren Medizin
    • Fachkunde Rettungsdienst oder Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
    • Fachkunde in der Röntgendiagnostik
    • EDV-Kenntnisse
    • Kollegialer Geist und Orientierung am Bedarf des Kunden
    • Ihre Professionalität verknüpft mit Leidenschaft für die Funktion in unserem Team
  • Was bieten wir Ihnen?
    • Arbeit in einem innovativen Umfeld, in welchem gute Ideen auch anerkannt werden
    • Effizienz durch kurze Entscheidungswege
    • Attraktive Leistungen aus dem Chemietarif, verbunden mit Sozialleistungen, die Sie von einem fortschrittlichen Unternehmen erwarten können
  • Senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen vorzugsweise per E-Mail.
    Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer 411 und geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin an.
    InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG
    Personalabteilung
    Industrieparkstraße 1
    84508 Burgkirchen
    jobs@infraserv.gendorf.de.
    Bei Fragen können Sie sich gern telefonisch an Frau Mirjam Siebert unter 08679-74909 wenden.




08.07.2013 Stellenanzeige Arbeitsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner und Weiterbildungsstelle Facharzt
    Arbeitsmedizin(m/w)
    für den Standort Reutlingen.
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeiter/-innen
    • Mitarbeit im betrieblichen Eingliederungsmanagement.
    • Mitgestaltung des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
    • Zusammenarbeit mit den betrieblichen Partnern aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Personalwesen, Betriebsrat und Sozialberatung.
    • Notfallversorgung im Betrieb.
    • Ansprechpartner zu allen medizinischen Fragen in einem Großbetrieb.
  • Ihr Profil:
    • Notfallmedizinische Kenntnisse sind erforderlich.
    • Mehrjährige klinische Erfahrung und arbeitsmedizinische Erfahrung wünschenswert
    • Kenntnisse in Impf- und Reisemedizin und im Umgang mit Gefahrstoffen wünschenswert.
    • Hohes Maß an Eigenständigkeit, Engagement und Gestaltungswillen.
    • Gewohnt im Team zu arbeiten.
    • Hohe Sozialkompetenz, Vertrauenswürdigkeit und Verantwortungsbereitschaft.
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit.
    • Interesse an den Herausforderungen eines Produktionsbetriebes.
    • Gute Englischkenntnisse.
  • Stellenbeschreibung (298 KB)
    Bewerben Sie sich jetzt!
    Datum:
    Referenz-Nr.:
    Land:
    Arbeitsort:

    04.07.2013
    DE00264061
    Deutschland
    Reutlingen
     
    Jetzt online bewerben!
    Nutzen Sie unser Online-Bewerbungs-
    formular und Ihre Informationen
    kommen schnell und sicher bei
    uns an.
    www.bosch-career.de
    Kontakt Personalabteilung: Ingrid Ernst, Tel.: 07121/35-2362




 
03.07.2013 Stellenanzeige VALLOUREC & MANNESMANN TUBES, Mülheim an der Ruhr

 
  • Arzt /-ärztin für Arbeitsmedizin oder einen Arzt/Ärztin zur Weiterbildung in Arbeitsmedizin
    für das Betriebsarztzentrum im Werk Mülheim an der Ruhr.
  • Anforderungen:
    • Mindestens zweijährige Erfahrung in Innerer oder Allgemeinmedizin.
    • Sichere Kenntnisse in der internistischen Diagnostic (Ultraschall, EKG, Ergometrie, Lungenfunktion, Röntgen).
    • Kenntnisse in MS-Office Anwendungen.
  • Unser Angebot
      für einen Arzt / eine Ärztin mit ausgeprägtem Interesse an Prävention:
    • Breit gefächerte Tätigkeit.
    • Gesundheitsuntersuchungen und Beratungen.
    • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen.
    • Präventionsmaßnahmen und Gesundheitsaktionen.
    • Arbeitsplatzbeurteilungen.
    • Reisemedizin.
    • Erstversorgung bei Unfällen und akuten Erkrankungen.
    • Wiedereingliederung Langzeiterkrankter.
Sie sind interessiert? Dann freuen wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E- Mail!
Für weitere Informationen steht Ihnen gerne unsere Leitende Werksärztin, Dr. Bettina Beckmann, unter Telefon 0208 810 4607 zur Verfügung.
Besuchen Sie uns im Internet unter    www.vallourec.com/en/ und    www.vmtubes.de
VALLOUREC & MANNESMANN TUBES
V & M DEUTSCHLAND GMBH
Abteilung VPL
Petra Kasüschke
Theodorstraße 90
40472 Düsseldorf
Tel. 0211 - 960-2979
petra.kasueschke@vmtubes.de .
VALLOUREC & MANNESMANN TUBES




18.06.2013 Stellenanzeige Siemens, Arbeitsmedizin

 
  • Arbeits- /Betriebsmediziner (m/w) bzw. Facharzt (m/w) zur Weiterbildung in der Arbeitsmedizin
    Cross-Sector Services, München - (Job-ID: 142692)
  • Was sind meine Aufgaben:
    • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte, Mitarbeiter/innen und verbundenen Unternehmen in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention, z.B. bei resemedizinischen Aspekten.
    • Umsetzung eines innovativen Gesundheitsmanagement mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung im Arbeitsprozess im Rahmen des ASiG.
    • Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen, sowie von Begutachtungen zu speziellen Fragestellungen.
    • regelmäßige Betriebsbegehungen.
    • Verantwortung für allgemeinärztliche/internistische Tätigkeiten in der Ambulanz, z.B. Erstversorgung von Unfällen, Notfallversorgung usw.
    • Schulung der Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w) zu Themen der Prävention.
    • Mitwirkung bei der Organisation der Ersten Hilfe.
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit u. a. mit Arbeitssicherheit, Sozialberatung, Personalwesen, Betriebsrat und Betriebskrankenkasse.
  • Was bringe ich mit:
    • Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium zum Facharzt für Arbeitsmedizin, einschließlich Notfall- und Reisemedizin sowie Ermächtigung zur Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen (z.B. Strahlenschutz).
    • Alternativ erfolgreich absolviertes Hochschulstudium zum Facharzt (m/w) für Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Psychosomatische Medizin mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin.
    • Alternativ erfolgreich absolviertes Hochschulstudium zum Facharzt (m/w) für Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Psychosomatische Medizin
    • Idealerweise Projekt- und Führungserfahrung.
    • Sicherer Umgang mit MS Office und ggf. arbeitsmedizinischer Software.
    • Gute Englischkenntnisse.
    • Sebstständige strukturierte Arbeitsweise sowie überzeugende kommunikative Fähigkeiten.
    • Hohe soziale Kometenz und Teamfähigkeit
    • Persönliches Engagement und Flexibilität
    • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Was muss ich noch wissen?
    Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
  • Wie bewerbe ich mich?
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter der Job-ID 142692
    Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte an:
    Frau Antje Nomigkeit, Telefon: +49 (0)89 636-631096.




 
15.05.2013 Stellenanzeige Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Arbeitsmedizin

 
  • Betriebsärztin/Betriebsarzt
    bei der Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See für den Bereich der Hauptverwaltung in Bochum.
  • Mit einem eigenständigen Sozialmedizinischen Dienst(SMD) an 28 Standorten im gesamten Bundesgebiet, ausgestattet mit modernster Medizintechnik verschiedenster Art, garantieren wir eine hochqualifizierte Betreuung der Versicherten.
  • Ihre Aufgaben:
    • Beratung des Arbeitgebers und der Mitarbeiter/innen in Fragen des medizinischen und technischen Arbeitsschutzes
    • Begutachtungen von Anträgen auf besondere Arbeitsplatzausstattung
    • Untersuchungen insbesondere der Mitarbeiter/innen unserer Sozialmedizinischen Dienste nach der BioStoffVerordnung und nach anderen gesetzlichen Vorgaben wie Jugend- und Mutterschutzgesetz
    • Durchführung regelmäßiger Arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen nach berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen
  • Ihr Profil:
    • Sie verfügen über die Gebietsbezeichnung „Arbeitsmedizin“ oder die Zusatzbezeichnung „Betriebsmedizin“
    • Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Industrie mit.
    • Sie sind teamorientiert und besitzen eine erforderliche Sozialkompetenz
  • Wir bieten:
    • eine unbefristete Beschäftigung.
    • eine leistungsgerechte Vergütung nach den im öffentlichen Dienst üblichen Tarifen
    • die Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis, sofern die beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfüllt werden
    • eine attraktive Arbeitszeitgestaltung ohne Nacht- und Wochenenddienste
    • die Möglichkeit zur Ausübung einer Nebentätigkeit
    • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie; wir werden bereits seit 2005 mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ erfolgreich zertifiziert.
Haben wir Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns.
Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Ltd. RD Winkelhake (Tel.: 0234 304-51000) sowie Herr Moeller (Telefon: 0234 304-50030) zur Verfügung.
http://www.kbs.de/ .




15.05.2013 Stellenanzeige EYRIS GmbH Human Resources Services, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin
    für ein mittelständisches Unternehmen mit ca. 3.500 Mitarbeitern, welches als Dienstleister für die chemische und chemienahe Industrie agiert mit Standort im Großraum Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

  • und

  • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin
    für ein mittelständisches Unternehmen mit ca. 3.500 Mitarbeitern, welches als Dienstleister für die chemische und chemienahe Industrie agiert mit Standort im Großraum Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Ihr Profil:
    Sie haben ein medizinisches Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen, agieren bereits erfolgreich als Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin und verfügen darüber hinaus über eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung. Idealerweise sind Sie im Besitz der Fachkunde Rettungsdienst und können durch ein sicheres Auftreten über- zeugen. Wir wünschen uns idealerweise eine/n Arbeitsmediziner/in, der/die das Thema Gesundheit und Vorsorge ganzheitlich betrachtet und unterschiedliche Zielgruppen gewinnen kann.
    Wir wünschen uns eine ausgereifte Persönlichkeit, die sich durch hohe Flexibilität und Belastbarkeit auszeichnet.
Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an:

Herrn Sebastian Pesch:
s.pesch@eyris-hr.de
Projektkennung: Nr. 2415243-1 bzw. Nr. 2415243-2




15.05.2013 Stellenanzeige EYRIS GmbH Human Resources Services, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt / Fachärztin für Arbeitsmedizin oder Arbeitsmediziner/in in Weiterbildung
    für ein regional tätiges Werksarztzentrum im Großraum Köln
  • Ihr Profil:
    Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin vorweisen und verfügen bereits über eine abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin oder die Bereitschaft die Weiterbildung zum Facharzt anzustreben. In diesem Kontext bringen Sie min. zwei Jahre klinische Berufserfahrung in den Bereichen Allgemein- bzw. Innere Medizin, möglicherweise auch schon Berufserfahrung als Werks-/ Betriebsarzt / Arbeitsmediziner, mit.
    Wir wünschen uns eine ausgereifte Persönlichkeit, die sich durch hohe Flexibilität, Kommunikati- ons-, Team- und Integrationsfähigkeit auszeichnet. Neben Ihrer eigenverantwortlichen Arbeitsweise verstehen Sie die Bedürfnisse der Firmen zu erkennen und sie auch vor Ort zu beraten.
Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an:

Herrn Sebastian Pesch:
s.pesch@eyris-hr.de
Projektkennung: Nr. 2415244




 
14.05.2013 Stellenanzeige Zentrum für Arbeitsmedizin, Ulm

 
  • Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin oder Arzt/Ärztin mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
    für das Zentrum für Arbeitsmedizin zur Verstärkung des Teams in Ulm.
  • Ihre Aufgaben: Wir betreuen fast ausschließlich Unternehmen aus dem Bereich des Gesundheitsdienstes und der Wohlfahrtspflege, weshalb sich auch Ihre arbeitsmedizinische Tätigkeit auf den Untersuchungsschwerpunkt der G24/G42 richtet.
    Sie werden vor Ort immer durch eine arbeitsmedizinische Assistenz sowie durch unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit unterstützt.
    Dabei fungieren Sie als kompetenter Ansprechpartner rund um die Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz, arbeitsmedizinische Vorsorge und Gesundheitsmanagement. Sie führen allgemeine und spezielle arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen durch und betreuen die Themengebiete der psychischen Anforderungen sowie der ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung. Im Rahmen Ihrer Aufgaben sind Sie sowohl im Zentrum als auch bei unseren Kunden vor Ort tätig.
  • Ihr Profil:
    • Sie sind Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin oder haben die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin.
    • Sie haben notfallmedizinische Kenntnisse.
    • Sie besitzen Team- und Kommunikationsfähigkeiten und sind bereit sich aktiv weiterzubilden.
    • Sie sind versiert im Umgang mit dem MS-Office-Paket.
  • Unser Angebot:
    • Freie Zeiteinteilung.
    • 80 - 100 Stunden pro Monat nach Absprache.
    • Finanzieller Überstundenausgleich.
    • Sicheres, interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld.
    • Ihre Fachkompetenz unterstützen wir mit 10 Weiterbildungstagen pro Jahr.
Finden Sie sich in dieser Ausschreibung wieder?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
alexandra.gramminger@zentrum-fuer-arbeitsmedizin.de .
Für weitere Fragen sowie Terminabsprachen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0176/999 285 95 zur Verfügung.




 
06.05.2013 Stellenanzeige ABB Mannheim, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Arzt in Weiterbildung (m/w)
    bei der ABB AG am Standort Mannheim in Vollzeit.
  • ABB bietet Ihnen interessante Aufgaben in einem hoch motivierten Team und einen offenen Kommunikationsstil. Durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan helfen wir Ihnen, schnell fachliche Sicherheit zu gewinnen, um selbstständig mit hoher Eigenverantwortung arbeiten zu können. Auch nach der Einarbeitungsphase bietet ABB vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung und unterstützt Sie bei der Realisierung Ihrer Karriereziele. Individuelle Entwicklungspläne mit gezielten Fördermaßnahmen helfen Ihnen, Ihre Fähigkeiten kontinuierlich auszubauen.
  • Aufgaben:
    • In dieser Position nehmen Sie Aufgaben nach dem Arbeitssicherheitsgesetz wahr.
    • Sie führen Vorsorgeuntersuchungen durch und fördern sowohl die Leistungsfähigkeit als auch das Gesundheitsbewusstsein unserer Mitarbeiter.
    • Sie sind ärztlich tätig in der arbeits- und allgemeinmedizinischen Ambulanz sowie in der Notfallversorgung der Mitarbeiter.
    • Hierfür steht Ihnen qualifiziertes Personal sowie geeignete Räumlichkeiten zur Verfügung.
    • Sie begleiten die Rehabilitation von chronisch Kranken und Schwerbehinderten.
    • Als kompetenter Ansprechpartner unterstützen Sie das betriebliche Gesundheitsmanagement.
    • Darüber hinaus arbeiten Sie konstruktiv mit unseren einzelnen Betriebsstellen zusammen.
    • Sie sind der Leiterin des betriebsärztlichen Dienstes am Standort Mannheim direkt unterstellt und vertreten diese in ihrer Abwesenheit.
  • Anforderungen:
    • Sie verfügen über eine abgeschlossene Facharztausbildung in der Arbeitsmedizin (oder streben diese an) und besitzen notfallmedizinische Kenntnisse.
    • Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Industrie mit.
    • Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mitgängigen Office-Anwendungen setzen wir voraus.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer DE53476738. Eine bessere Welt beginnt mit Ihnen unter     www.abb.de/karriere .
Ansprechpartner:   Julia Fink       Telefon: +49 (0) 621 381 3500

Abb AG, Recruiting Center
ABB




 
16.04.2013 Stellenanzeige AMZ Nordhorn/Lingen, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w) oder Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    für ein Arbeitsmedizinisches Zentrum beim Standort Nordhorn / Lingen.
  • Über 230 Betriebe mit ca. 16.000 Beschäftigten in der Grafschaft Bentheim und dem Emsland werden seit mehr als 30 Jahren im Aufgabenfeld der Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit vom Arbeitsmedizinischen Zentrum betreut.
  • Sie sind Arzt/Ärztin und haben mindestens zwei Jahre Erfahrungen in der Inneren Medizin und verspüren den Wunsch nach einer beruflichen Veränderung?

    Für Ihre Zukunft erwartet Sie in einem modern ausgestatteten Arbeitsmedizinischen Zentrum...
    • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären und motivierten Team
    • Eine unbefristete, zukunftsorientierte Position
    • Möglichkeit der flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit
    • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld und die Möglichkeit, Ihre Arbeit aktiv mitzugestalten
Ihr neuer Arbeitgeber lässt ausrichten: Wir geben Ihnen Raum, wenn Sie ihn ausfüllen.


Bei Interesse senden Sie uns doch Ihre Bewerbungsunterlagen an:

info@beyondhealth.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular!




 
08.04.2013 Stellenanzeige Wacker Chemie AG, Arbeitsmedizin

 
  • Werkärztin oder Werkarzt bei Wacker Chemie AG
  • Gesundheitsschutz hat bei Wacker seit jeher einen hohen Stellenwert. Zur Verstärkung unseres Gesundheitsmanagements und um den künftigen Herausforderungen im Gesundheitsschutz gerecht zu werden, suchen wir für unser Unternehmen am Standort Burghausen eine/einen Werkarzt/- ärztin.
  • Aufgaben:
    • arbeitsmedizinische Betreuung unseres Stammwerkes mit rund 10.000 Beschäftigten
    • Erst- und Notfallversorgung der Belegschaft im Rahmen des Werkrettungsdienstes
    • Bearbeitung arbeitsmedizinischer-toxikologischer Fragestellungen
    • Mitarbeit bei Programmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, insbesondere auch im Hinblick auf die demographische Entwicklung
    • Mitwirkung beim betrieblichen Eingliederungsmanagement
    • Beratung unserer weiteren nationalen und internationalen Standorte
  • Qualifikationen und Anforderungen:
    • Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin und ggf. weitere Facharztanerkennungen und Zusatzbezeichnungen, insbesondere Innere Medizin, Allgemeinmedizin
    • Mindestens jedoch zwei Jahre Berufserfahrung Innere Medizin und Bereitschaft zur Weiterbildung zur/zum Facharzt-ärztin für Arbeitsmedizin, unser Leiter Gesundheitsdienst hat die volle Weiterbildungsbefugnis der BLÄK
    • Fachkunde im Rettungsdienst sowie in der Röntgendiagnostik
    • Gute Englisch- und EDV-Kenntnisse
Referenzcode: 421494-2-1

Wacker Chemie AG   www.wacker.com




 
04.04.2013 Stellenanzeige Volkswagen AG, Werk Emden, Arbeitsmedizin

 
  • Werkärztin oder Werkarzt bei Volkswagen
    am Standort Emden.
  • Bei Volkswagen erfolgt die gesundheitliche Betreuung der Beschäftigten im Rahmen eines ganzheitlichen Gesundheitsmanagements. Dieses wird konzeptionell und instrumentell ständig weiterentwickelt, wobei auch neue Wege beschritten und innovative Konzepte realisiert werden. Es erwartet Sie die Mitarbeit in einem Team von 24 Beschäftigten, davon vier Ärzten, in einem innovativem Gesundheitswesen mit einer überdurchschnittlichen Ausstattung.
  • Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Ärztin oder einen Arzt für Arbeitsmedizin oder zur Weiterbildung. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit oder Weiterbildung zum Facharzt/-ärztin der Arbeitsmedizin gehört zu Ihren Aufgaben die arbeitsmedizinische Betreuung (z.B. Eignungs- und Vorsorgeuntersuchungen) unserer Beschäftigten sowie deren Erstversorgung bei Gesundheitsstörungen. Darüber hinaus analysieren Sie Arbeitsplätze und beraten hinsichtlich der Arbeitsplatzgestaltung. Weiterhin wirken Sie bei der Früherkennung von Erkrankungen, der Wiedereingliederung und bei der Gesundheitsförderung mit. Dabei werden Sie unterstützt durch Physiotherapeuten in der betrieblichen Physiotherapie im Trainingszentrum und in den Arbeitsbereichen.
  • Folgende Qualifikation bringen Sie mit:
    • Sie erfüllen die Voraussetzungen zur Weiterbildung zur Fachärztin oder zum Facharzt für Arbeitsmedizin oder haben diese erfolgreich abgeschlossen.
    • Idealerweise besitzen Sie eine abgeschlossene Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin, Allgemeinmedizin oder in einer anderen Facharztrichtung.
    • Eine Qualifikation in der Rettungsmedizin ist notwendig.
Starten Sie jetzt mit uns durch und bewerben Sie sich bitte unter

www.volkswagen-karriere.de ,    Referenznummer: E-342/2013

Ansprechpartner:   Bettina Dobberkau       Telefon: 04921-86-2742

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der Leitung des
Fachbereichs Gesundheitswesen Emden:
Herrn Dr. med. Reinhard Meusener
Tel. +49 4921 86-8078 oder +49 4921 86-3490
oder per email:  reinhard.meusener@volkswagen.de
Volkswagen




20.03.2013 Stellenanzeige Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI), Heidelberg, Arbeitsmedizin

 
  • Fachärztin / Facharzt für Arbeitsmedizin oder
    Ärztin / Arzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
    für das Kompetenz-Center Wissenschaftliche Fachreferate / Fachbereich Arbeitsmedizin der Abteilung Prävention der BG RCI als wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter am Standort Heidelberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.
  • Ihr Aufgabengebiet:
    • Kompetente Beratung des Präventionsdienstes und der Mitgliedsbetriebe der BG RCI zu arbeitsmedizinischen Fragestellungen
    • Organisation von Fachveranstaltungen
    • Erstellen von Fachveröffentlichungen
    • Erarbeitung von arbeitsmedizinischen Inhalten in BG-Regeln und BG-Informationen sowie Merkblättern
    • Begleitung von Forschungsvorhaben zum Gesundheitsschutz in den Betrieben
    • Lehrtätigkeit in den Bildungseinrichtungen der BG RCI und bei Trägern der arbeitsmedizinischen Weiterbildung
    • Mitarbeit in berufsgenossenschaftlichen und staatlichen Gremien
    Ihr Profil
    Sie sind Fachärztin oder Facharzt für Arbeitsmedizin oder verfügen über die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin.
    Weiterhin bringen Sie mit:
    • eine hohe Identifikation mit dem Thema Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
    • Kreativität und Innovationsbereitschaft
    • ein überzeugendes Auftreten
    • Servicebewusstsein / kundenorientiertes Verhalten
    • gutes, offenes Kommunikationsverhalte
    • ein hohes Maß an Motivation und Eigenverantwortlichkeit
    • Sozialkompetenz
    • Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen
    • Erfahrung mit Tätigkeiten in den Branchen der BG RCI
  • Ihre Perspektiven
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst inklusive der üblichen Sozialleistungen und einer Vergütung nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags der Berufsgenossenschaften (=TVöD); Job-Ticket
    • Eine umfassende Einarbeitung sowie die Möglichkeit zur bedarfsorientierten Weiterbildung
    • Ein gutes Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
    • Eine herausfordernde, eigenständige, abwechslungsreiche und kreative Tätigkeit
  • Bei Fragen ist Herr Dr. Matthias Kluckert,
    Leiter Fachbereich Arbeitsmedizin, gerne für Sie da (Telefon 06221 / 5108 -28250).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 5. April 2013 an folgende Anschrift richten:
    Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie,
    Abteilung Personal,
    Kurfürsten-Anlage 62,
    69115 Heidelberg
    oder per Mail an bewerbung@bgrci.de




13.03.2013 Stellenanzeige AMAS Consulting UG, Grafing, Betriebsmedizin
 
AMAS Consulting UG
  • Arzt m/w für Weiterbildungsstelle für die Zusatzbezeichnung „Betriebsmedizin“ in Vollzeit
    AMAS Consulting UG, Rotterstr. 11, 85567 Grafing
Weitere Informationen erhalten Sie bei

AMAS Consulting UG
Geschäftsführer Herr Dr. med. Franz Szalasi
Rotterstr. 11
85567 Grafing
Telefon: +49 (0) 8092 – 86 13 290
info@amas-consulting.de oder dr.szalasi@amas- consulting.de
www.amas- consulting.de



06.03.2013 Stellenanzeige Heidelberger Druckmaschinen AG, Arbeitsmedizin

 
  • Fachärztin/-arzt für Arbeitsmedizin oder in Weiterbildung zum/zur Arbeitsmediziner/-in
    Heidelberger Druckmaschinen AG am Standort Wiesloch-Walldorf.
  • Sie sind im Bereich Health Care Center Mitglied eines interdisziplinären Teams, bestehend aus dem Leitenden Werksarzt und medizinischem Assistenzpersonal (Krankenschwestern und Rettungsassistenten). Hierbei übernehmen Sie alle nach dem Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheitsgesetz anfallenden werksärztlichen Aufgaben sowie auch die notfallmedizinische Versorgung der Standorte Wiesloch-Walldorf und Heidelberg. Ergonomische Beratung, medizinische Betreuung, Suchtmedizin, Einsatzbeurteilung und Reintegration von Mitarbeitern sowie die Betriebliche Gesundheitsförderung und die Begleitung des Demografie- und Wiedereingliederungsmanagements sind wichtige Inhalte Ihrer Arbeit im Sinne eines modernen Gesundheitswesens. Darüber hinaus vertreten Sie den Leitenden Werksarzt der Heidelberger Druckmaschinen AG an allen deutschen Standorten.
  • Für diese Position verfügen Sie über eine fundierte Berufserfahrung als Fachärztin/-arzt für Arbeitsmedizin oder sind in Weiterbildung zum/zur Arbeitsmediziner/-in. Idealerweise verfügen Sie bereits über die Facharztanerkennung Allgemeinmedizin oder Innere Medizin. Führungserfahrung, ggf. auch in Stellvertreterfunktion, wäre von Vorteil. Darüber hinaus besitzen Sie die Qualifikation zur Durchführung aller gängigen arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen. Die Zusatzbezeichnung „Rettungsdienst“ setzen wir dabei voraus. Neben Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit zählen Teamgeist sowie eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung zu Ihren positiven Eigenschaften. Der Kontakt zu Mitarbeitern und Führungskräften zahlreicher Funktionsbereiche und Hierarchieebenen erfordert zudem ein freundliches und sicheres Auftreten sowie Einfühlungsvermögen.
  • Stellenbeschreibung (330 KB)

    Wenn Sie an einer vielseitigen und anspruchsvollen Tätigkeit interessiert sind, senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Heidelberger Druckmaschinen AG, Human Resources HR-SF-1.1,
    Christina Selz, Gutenbergring, 69168 Wiesloch,
    Online-Bewerbungsmöglichkeit und nähere Informationen unter:  www.heidelberg.com/karriere
    Anzeigennummer: 270




06.03.2013 Stellenanzeige BASF Coatings GmbH, Münster, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin od. Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    BASF Coatings GmbH am Standort Münster, unbefristet in Vollzeit.
  • Was Sie erwartet:
    Sie führen die komplette Palette arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen nach Rechtsvorschriften (ASIG, ArbMedVV) durch. Weiterhin übernehmen Sie die notfallmedizinische Versorgung unserer Mitarbeiter und betreuen und beraten sie in der Durchführung des betrieblichen Gesundheitsmanagements (präventivmedizinische Betreuung, Sprechstunden und Impfberatungen).
    Hierzu sind Sie auch regelmäßig zu Begehungen im Betrieb präsent. Ihr Aufgabenspektrum wird durch die Planung und Durchführung von Gesundheitsprojekten abgerundet.
  • Was wir erwarten:
    Als promovierte/r Ärztin/Arzt besitzen Sie bereits die Facharztbezeichnung Allgemeinmedizin oder Innere Medizin sowie idealerweise Arbeitsmedizin oder möchten sich entsprechend weiterbilden.
    Durch Ihre bisherigen Tätigkeiten verfügen Sie über umfassende Kenntnisse in der Akut- und Notfallmedizin.
    Sie sind es gewohnt, Ihre Aufgaben sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zu meistern, und der Umgang mit IT-Standardanwendungen ist Ihnen bestens vertraut.
    Persönlich überzeugen Sie durch soziale Kompetenz sowie ein hohes Maß an Engagement.
  • Wir bieten:
    Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt „on the job“ in einem engagierten, kompetenten Team.
    Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.
  • Ansprechpartner
    Referenzcode DE53341361_ONLI_1
    Ihre Bewerbung erreicht uns online über www.human-resources.basf.net/job-option-europe_DE oder schriftlich über:
    BASF Services Europe GmbH
    Recruiting Services Europe
    Postfach 11 02 48
    10832 Berlin.
    Ihre Fragen beantworten wir gerne unter Tel.: 00800 33 0000 33 oder per E-mail:
    jobs@basf.com



22.02.2013 Stellenanzeige Arbeitsmedizinisches Gesundheitszentrum Mittelhessen e.V.,Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) oder Arzt (m/w) zur Weiterbildung in der Arbeitsmedizin
    Arbeitsmedizinische Gesundheitszentrum Mittelhessen e.V., Gießen.
  • Ihre Aufgaben:
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen betrieblichen Stellen, Mitarbeitern und Kollegen,
    • Betriebsärztliche Aufgaben nach § 3 ASIG und ArbSchG, DGUV 2 und weiteren rechtsrelevanten Vorschriften
      • Betriebsbegehungen, Arbeitsplatzbegehungen, ASA-Sitzungen
    • Durchführung von Vorsorge- und Eignungsuntersuchungen, Einstellungsuntersuchungen
    • Mitwirken im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) sowie
      • Durchführung von Präventionsprogrammen (z.B. Führungskräfteprogramme) und betrieblichen Gesundheitsförderungsmaßnahmen
      • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Verhütung arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren einschl. psychischer Belastungen sowie von Berufskrankheiten
    • Beteiligung am betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) und Durchführung von stufenweise Wiedereingliederungen.
  • Ihr Profil:
    • Sie sind Facharzt für Arbeitsmedizin oder verfügen über eine zweijährige internistisch- allgemein-medizinische Weiterbildung
    • Promotion
    • Berufserfahrung in den Bereichen Arbeitsschutz und Betriebliches Gesundheitsmanagement sind wünschenswert
    • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, hohe Lern- und Einsatzbereitschaft zeichnen Sie aus
    • Sie verfügen über notfallmedizinische Erfahrung (Fachkundenachweis Rettungsdienst) oder Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
    • Kenntnisse und Anwendung der modernen Kommunikationstechnologien und Datenverarbeitung (MS-Office-Paket)
    • Räumliche und zeitliche Flexibilität
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Grieger unter Tel. 0641 / 710 26 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Arbeitsmedizinisches Gesundheitszentrum Mittelhessen e.V.
Dr. med. Elisabeth Grieger, Leitende Zentrumsärztin
Erdkauter Weg 11
35394 Gießen
Email: e.grieger@agz- mittelhessen.de



05.02.2013 Stellenanzeige Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der DGUV (IPA), Arbeitsmedizin

 
  • Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder eine/einen Ärztin/Arzt mit Interesse an einer Weiterbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin
    beim Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung,
    Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA), Bürkle-de-la-Camp-Platz 1, 44789 Bochum
    für das Kompetenz-Zentrum Medizin zum frühestmöglichen Zeitpunkt.
    Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, kann aber auch in Teilzeit ausgeübt werden und ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
  • Das IPA ist ein Forschungsinstitut der gewerblichen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen in Deutschland. Das IPA arbeitet u. a. an einer Vielzahl von Fragestellungen zu berufsbedingten Erkrankungen und deren Prävention. Gleichzeitig ist es als Institut der Ruhr-Universität Bochum für die studentische Lehre im Fach Arbeitsmedizin zuständig.
  • Wir bieten:
    • eine vielseitige und spannende Tätigkeit in einem interdisziplinär denkenden und arbeitenden Team aus den Fachdisziplinen Medizin, Biologie, Chemie, Physik, Psychologie und Ingenieurswissenschaften,
    • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste, umfassende Weiterbildungschancen inkl. Promotion und Habilitation,
    • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte in Einrichtungen der Vereinigung Berufsgenossenschaftlicher Kliniken (TV-Ärzte-VBGK).
  • Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber:
    • mit praktischem Interesse an teamorientierter Forschung und eigenen wissenschaftlichen Ideen,
    • mit Ambitionen in den Bereichen klinische Diagnostik und Differentialdiagnostik arbeitsbedingter Gesundheitsstörungen und Begutachtung von Berufskrankheiten,
    • möglichst mit Vorerfahrungen in den Bereichen Pneumologie und/oder Onkologie.
  • Stellenbeschreibung (86 KB)
    Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen, Lebenslauf, beruflichem Werdegang und Zeugnissen richten Sie bitte unter Angabe des Kürzels „Med 02-2013“ an:
    Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung
    Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA)
    Herr Professor Dr. med. Thomas Brüning
    Bürkle-de-la-Camp-Platz 1, 44789 Bochum
    www.ipa.ruhr-uni-bochum.de/ .




04.02.2013 Stellenanzeige Wieland-Werke AG, Arbeitsmedizin

 
  • Arzt (m/w) in Voll-/Teilzeit (mind. 50 %)
    Wieland-Werke AG - Werk Vöhringen, Wielandstr. 26, 89269 Vöhringen,
    Kennziffer 12-0176, ab sofort.
  • Ihr Zukunft:
    • Bereitschaft zur Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt Arbeitsmedizin oder zur Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin durch die Arbeitsmedizin Tettnang (volle Weiterbildungsermächtigung liegt vor).
    • Erlernen der arbeitsmedizinischen Tätigkeiten unter stetiger Begleitung erfahrener Kolleginnen und Kollegen
    • Selbstständiges Durchführen von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen, Betriebsbegehungen etc.
    • Einbindung ins betriebliche Eingliederungs-/Gesundheitsmanagement und in die Notfallmedizin
    • Arbeiten in Voll- oder Teilzeit (mind. 50 %), keine Nacht- und Wochenenddienste
  • Ihr Profil:
    • Ein abgeschlossenes Medizinstudium
    • Gute klinische Erfahrung der Inneren Medizin oder Allgemeinmedizin
    • Kenntnisse in der Notfallmedizin sind von Vorteil
    • Freude und Interesse an präventiver Medizin
    • Technisches Grundverständnis
    • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und sicheres Auftreten
  • Stellenbeschreibung (2.958 KB)
    See you @ Wieland! Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft.
    Bewerben Sie sich jetzt online unter www.cu-at-wieland.com .
    Noch Fragen? Kontaktieren Sie Ulrike Paul, Telefon +49 (0) 731 944-3002.




31.01.2013 Stellenanzeige Arbeitsmedizin, BG Bau Hamburg

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w) oder Berufsanfänger in Weiterbildung (klinische Zeiten müssen absolviert sein).
    zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
    Arbeitsmedizinisch-Sicherheitstechnische Dienst der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (ASD der BG BAU),
    Holstenwall 8, 20355 Hamburg
  • Als bundesweit aufgestellter überbetrieblicher Dienst betreut der ASD der BG BAU arbeitsmedizinisch die Versicherten der BG BAU, also Bauhaupt- und -nebengewerbe, sowie Reinigungsbetriebe. Das Zentrum in Hamburg ist mit sechs Ärzten eines der größten der BG BAU.
  • Wir bieten Ihnen:
    • ein interessantes Betätigungsfeld mit eigenverantwortlicher Betreuung Ihrer Firmen
    • enge Zusammenarbeit mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit im gleichen Dienst
    • einen modern ausgestalteten Arbeitsplatz mit den neuesten medizinischen Geräten, gut ausgebildetem Assistenzpersonal und einem guten Betriebsklima
    • die Sicherheit eines Arbeitsplatzes im öffentlichen Dienst mit verbesserter Vergütung nach Sondertarifvertrag für Ärzte
    • betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung VBL)
    • großzügige Regelung des Freizeitausgleichs bei Überstunden
    • ein Arbeitsumfeld in einer der schönsten Städte Deutschlands
  • Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Michael Meiser gerne auch telefonisch unter 040 35000-226 zur Verfügung.

    Interessiert?
    Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

    Fr. Nilda Safari, Zentrumsleiterin ASD der BG BAU
    Holstenwall 8
    20355 Hamburg



29.01.2013 Stellenanzeige Arbeits-,Betriebsmedizin, Roche Pharma AG

 
  • Arbeitsmediziner bzw. Weiterbildungsstelle Facharzt Arbeitsmedizin (m/w)
    bei der Roche Pharma AG für den Standort Grenzach.
  • In der Funktion als Betriebsarzt (m/w) beinhaltet Ihr Aufgabengebiet:
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen betrieblichen Stellen
    • Betriebsärztliche Aufgaben nach §3 ASiG
    • Planung und Durchführung von Programmen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
    • Begleitung der betrieblichen Rehabilitation von chronisch Kranken und Schwerbehinderten (Case-Management, Eingliederungsmanagement)
    • Notfallmedizinische Versorgung von akut Erkrankten und Verunfallten
    • Durchführung von personalärztlichen Aufgaben
  • Für die Funktion als Betriebsarzt (m/w) bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:
    • Abgeschlossene Facharztausbildung zum Arbeitsmediziner/in oder Bereitschaft zur Facharztweiterbildung; idealerweise mit Promotion
    • Abgeschlossene Facharztausbildung als Internist/in oder Allgemeinmediziner/in (Zusatzbezeichnung Notfallmedizin) Kenntnisse in Orthopädie, Dermatologie, Psychosomatik und Suchtmedizin
    Die Stelle ist auch als Weiterbildungsstelle für die Facharzausbildung Arbeitsmedizin geeignet:
    • Abgeschlossenes Medizinstudium mind. 3-jährige klinische Erfahrung (Inn., Chir., Orth., Anästh. o.a.),
    • Facharztausbildung von Vorteil
    • notfallmedizinische Kenntnisse
    • Kenntnisse in Impf- und Reisemedizin
  • Stellenbeschreibung (114 KB)
    Bewerben Sie sich
    online mit der
    Job ID:

    unter:
    Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie:
    Frau R. Philipp
    Tel.: +49 7624 14 3271




08.01.2013 Stellenanzeige RAS Regio Arbeitsmedizin und Service GmbH, Arbeitsmedizin

 
  • Arbeits- / Betriebsmediziner oder in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w)
    in Vollzeit / Teilzeit für Standorte im Kreis Pinneberg / Bremervörde / Lübeck / Wismar.
    RAS Regio Arbeitsmedizin und Service GmbH, Agness-Karll-Allee, 25337 Elmshorn
  • Aufgaben:
    • Begutachtung und Bewertung der gesundheitlichen Eignung der Beschäftigten der Auftraggeber gem. gesetzlichen aber auch individuellen Vorgaben.
    • Arbeitsplatzbezogene Untersuchungen.
    • Arbeitsplatzbeurteilungen.
    • Erstellung von Gutachten.
    • Beratung der Auftraggeber und der Geschäftsführung in sämtlichem mit der Thematik zusammenhängenden Fragestellungen.
    • Erstellung und Auswertungen von Statistiken
  • Was Sie mitbringen:
    • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder fortgeschrittene Weiterbildung, Interesse am Fachgebiet Arbeitsmedizin und entspr. Fragestellungen.
    • Mind. 2-jährige klinische Erfahrung (Inn., Chir., Orth., Anästh. o.a.)
    • Engagement und Freude, in einem hoch motivierten Team zu arbeiten
    • Führerschein Klasse B sowie eigener PKW
    • Teamfähigkeit, diplomatisches Geschick, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und keine Scheu auf Menschen zu zugehen
    • Eigeninitiative, Kreativität, Organisatorisches Geschick sowie rasche Auffassungsgabe
    • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise.
    • Auftragsorientiertes Handeln unter wirtschaftlichen Aspekten.
    • Ermächtigung zur Durchführung von Untersuchungen nach Röntgenverordnung / Strahlenschutzverordnung.
  • Was wir bieten:
    • Eine verantwortungsvolle, vielseitige Aufgabe mit Platz für innovative Ideen und viel Gestaltungsspielraum
    • Kollegiales Arbeiten in einem zielorientierten und leistungsorientierten Umfeld, volle Weiterbildungsermächtigung ist vorhanden
    • Außertarifliche Vergütung
    • Einen Arbeitsplatz in einem modernen, dynamischen Unternehmen in unmittelbarer Nähe zu Hamburg und der Elbe
    • Flexible Arbeitszeiten (Kein Nacht-/Wochenenddienst)
Weitere Informationen erteilt gerne die Leitende Ärztin Frau Dr. Neubrech, Tel.:04121/294-103.
Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schnellst möglichst bis zum 15.01.2013 an
rita.neubrech@sana.de
oder an
RAS Regio Arbeitsmedizin und Service GmbH
Frau Dr. Neubrech
Agnes-Karls-Allee
25337 Elmshorn




26.11.2012 Stellenanzeige AMZ Schaumburg, Arbeitsmedizin

 
  • Betriebs- oder Arbeitsmediziner/in
    mit 8 Stunden/Woche zur langfristigen Mitarbeit (in Anstellung oder als Honorarkraft) ab sofort.
    Arbeitsschutz und Consulting KG, Dammstr. 13, 31675 Bückeburg.
  • Ihre Aufgaben sind die umfassende Betreuung unserer Unternehmen in der Region und die Durchführung von Einstellungs- und Vorsorgeuntersuchungen sowie reisemedizinischen Beratungen in unserem Zentrum. Wir legen Wert auf eine qualifizierte ärztliche Beratung und Betreuung unserer Betriebe.
    Ihre engagierte Teilnahme beim Eingliederungsmanagement und betrieblichem Gesundheitsmanagement wird erwartet. Führerschein und PKW sind erforderlich. Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit. Als kleinerem Dienstleister zeichnen uns Flexibilität und Teamgeist aus. Sie arbeiten im Team mit 2 weiteren Ärzten und 3 medizinischen Fachangestellten. Wir führen regelmäßige Teambesprechungen und interne sowie externe Schulungen durch.
    Die Tätigkeit dürfte besonders interessant sein für eine Kollegin/einen Kollegen, die/der nicht ganz aus dem Beruf heraus bzw. (zunächst) nur in Teilzeit tätig sein möchte.
    Haben Sie darüber hinaus Fragen zu Arbeitsplatz und Aufgaben? Als Ansprechpartnerinnen stehen Ihnen bei der Stabsstelle Susanne Schomburg (Tel. 0234/910-2106) und im Organisations- und Personalamt Astrid Schier (Tel. 0234/910-2619) zur Verfügung.
    Stellenbeschreibung (64 KB)
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann bewerben sie sich bitte bei:
    Arbeitsschutz und Consulting KG, Dammstr. 13, 31675 Bückeburg
    Tel.: 05722 - 91 42 63, Fax: 05722 - 90271
    Email: info@arbeitsschutz-und-consulting.de
    Für weiter Fragen steht Ihnen Herr Dr. Rolf Melms unter Tel.: 05722 / 90 282 gerne zur Verfügung.



31.10.2012 Stellenanzeige Voith GmbH - Heidenheim, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin mit Leitungsfunktion (m/w)
    Voith GmbH, St. Pöltener Str. 43, 89522 Heidenheim
  • Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Der Konzern ist mit mehr als 40.000 Mitarbeitern und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.
  • Ihr Aufgabengebiet:
    • Leitung des Arbeitsmedizinischen Dienstes am Standort Heidenheim
    • Umsetzung der im § 3 ASiG festgelegten Aufgaben eines Betriebsarztes
    • Ärztliche Betreuung der betriebsmedizinischen Ambulanz
    • Mitgestaltung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit Gesundheitsberatung und - förderung
    • Einschließlich Arbeitsmedizinischer Vorsorge, psychosozialen und arbeitsergonomischen Fragestellungen, Reisemedizin, Betrieblichem Eingliederungsmanagement und Projektbegleitung
  • Voraussetzungen:
    • Facharzt für Arbeitsmedizin, idealerweise zusätzliche Facharztausbildung in der Allgemeinmedizin oder Inneren Medizin
    • Qualifikation in notfallmedizinischer Versorgung
    • Teamleitungserfahrung von Vorteil
    • Organisations- und Kommunikationsstärke sowie empathische Führungspersönlichkeit
    • EDV- und Englischkenntnisse
Voith GmbH Voith GmbH
Denise-Franziska Michel
St. Pöltener Str. 43
89522 Heidenheim
Tel. +49 7321 37 2657
Ref.No. D9035
Online bewerben:www.voith.de/career


30.10.2012 Stellenanzeige Stadt Bochum, Arbeitsmedizin

 
  • eine Fachärztin / einen Facharzt für Arbeitsmedizin bzw. mit
    Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin für die Stabsstelle Arbeitsschutz,
    Arbeitssicherheit und Gesundheit im Betrieb
    Stadt Bochum, Organisations- und Personalamt, 44777 Bochum

    Informationen zu den Aufgaben und unsere Anforderungen an Sie finden Sie im Internet: www.bochum.de/stellenangebote
    Haben Sie darüber hinaus Fragen zu Arbeitsplatz und Aufgaben? Als Ansprechpartnerinnen stehen Ihnen bei der Stabsstelle Susanne Schomburg (Tel. 0234/910-2106) und im Organisations- und Personalamt Astrid Schier (Tel. 0234/910-2619) zur Verfügung.
  • Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die genannten Anforderungen erfüllen, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 23.11.2012 unter Angabe der Kennziffer VII/AAG/06 an die Stadt Bochum, Organisations- und Personalamt, 44777 Bochum.

    Stellenangebot (17 KB)



29.10.2012 Stellenanzeige WMF AG, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) oder Arzt (m/w) zur Weiterbildung in der Arbeitsmedizin
    WMF AG, Geislingen/Steige
  • Ihre Aufgaben:
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen betrieblichen Stellen, Mitarbeitern und Kollegen,
    • Betriebsärztliche Aufgaben nach § 3 ASIG und ArbSchG,
    • Akute und notfallmedizinische Versorgung von Unfällen und Erkrankungen,
    • Durchführung von Vorsorge- und Eignungsuntersuchungen,
    • Betriebsbegehungen,
    • Durchführung von Präventionsprogrammen (z.B. Führungskräfteprogramme) und betrieblichen Gesundheitsförderungsmaßnahmen,
    • Beteiligung am betrieblichen Eingliederungsmanagement und Durchführung von stufenweise Wiedereingliederungen.
  • Ihr Profil:
    • Sie sind Facharzt für Arbeitsmedizin oder verfügen über eine zweijährige internistisch-allgemein-medizinische Weiterbildung,
    • Berufserfahrung in den Bereichen Arbeitsschutz und Betriebliches Gesundheitsmanagement,
    • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, hohe Lern- und Einsatzbereitschaft zeichnen Sie aus,
    • Sie haben notfallmedizinische Erfahrung (Fachkundenachweis Rettungsdienst),
    • Räumliche und zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zu Dienstreisen.
  • Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Dr. Alois Duczek und Herr Dr. Reinhard Barth unter Tel. 07331 / 25 82 82 gerne zur Verfügung.

    Stellenbeschreibung (586 KB)
  • Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

    WMF AG
    Personalabteilung
    Udo Höfer
    Eberhardstraße
    73312 Geislingen/Steige
    Tel.: +49 73 31 25 82 61
    udo.hoefer@wmf.de,   www.wmf.de



15.10.2012 Stellenanzeige AMZ Gelsenkirchen, Arbeitsmedizin

 
  • AMZ-Arbeitsmedizinische Zentrum GmbH & Co.KG, Gelsenkirchen
    • Facharzt(-ärztin) für Arbeitsmedizin oder
    • Kollege(-in) zur Facharztausbildung in der Arbeitsmedizin
      (Weiterbildungsermächtigung liegt vor).


    Wiedereinsteiger(-in) in Teilzeit mit späterem Ausbau der Wochenstunden sind herzlich willkommen

    Mittelfristig ist eine Teilhaberschaft möglich.

    Stellenbeschreibung (81 KB)
Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbung - gerne auch per Email an:
AMZ-Arbeitsmedizinische Zentrum GmbH & Co.KG
Johanniterstraße 9a
45879 Gelsenkirchen
Email:
hacklaender@am-z.de
hengstmann@am-z.de
hudde@am-z.de



05.09.2012 Stellenanzeige BG ETEM Köln, Arbeitsmedizin

 
  • Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin
    als Elternzeitvertretung befristet für ein Jahr ab sofort zu besetzen.
    (auch als Teilzeitstelle möglich)
    BG ETEM, Gustav–Heinemann–Ufer 130, 50968 Köln
  • Zum Aufgabengebiet gehören im Wesentlichen:
    • Erarbeitung von branchenbezogenen Konzepten zur Motivation und Information im Hinblick auf die betriebsärztliche Betreuung, insbesondere auch für Kleinbetriebe,
    • Beantwortung von Anfragen der versicherten Unternehmen und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie von dritter Seite,
    • Beratung von Betrieben im Einzelfall vor Ort,
    • Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Präventionsabteilung unserer Berufsgenossenschaft in allen arbeitsmedizinischen Aspekten unserer Mitgliedsbetriebe.
    Darüber hinaus ist die Mitarbeit an folgenden Aufgaben vorgesehen:
    • Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Präventionsabteilung und anderer Abteilungen der BGETEM bei der Ermittlungsarbeit in BK-Fällen.
    • koordinierende und steuernde Begleitung der betriebsärztlichen Betreuung von Unternehmen, insbesondere von Kleinbetrieben, nach § 3 ASiG, ArbSchG und DGUV Vorschrift 2,
    • Entwicklung und Umsetzung von sachgerechten Konzepten zur Verhütung arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren einschl. psychischer Belastungen und von Berufskrankheiten,
    • Mitarbeit in Projekten der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA) und der DGUV.
  • Ihre Qualifikation:
    • Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin,
    • Erfahrung in der Beratung und betriebsärztlichen Betreuung von Unternehmen.
    Persönliche Anforderungen:
    • Teamfähigkeit,
    • Kooperationsbereitschaft mit den nicht-medizinischen Sachgebieten der Berufsgenossenschaft,
    • Kenntnisse und Anwendung der modernen Kommunikationstechnologien und Datenverarbeitung (MS-Office-Paket).
    Darüber hinaus sind folgende Kenntnisse von Vorteil:
    • Kenntnisse zu besonderen Gefährdungen in den Branchen der bei uns versicherten Betriebe,
    • Erfahrungen in der betriebsärztlichen Betreuung von Branchen unserer BG,
    • Kenntnisse im Arbeitsschutzrecht und insbesondere im Unfallversicherungsrecht,
    • Bereitschaft zu Dienstreisen (auch mehrtägigen) und zur Haltung von fachbezogenen Vorträgen.
    • Stellenbeschreibung (80 KB)
  • Die Vergütung richtet sich nach der Qualifikation und den individuellen Voraussetzungen.
    Für Auskünfte steht Ihnen der Leiter unseres Fachgebietes Arbeitsmedizin / Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren, Herr PD Dr. Zschiesche unter Tel. 0221-3778-6210 / E-Mail:  zschiesche.wolfgang@bgetem.de  zur Verfügung.
    Informationen über uns finden Sie im Internet unter www.bgetem.de.
    Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung innerhalb der nächsten vier Wochen in schriftlicher oder elektronischer Form.
    BG ETEM
    Frau Angela Mally-Stock
    Gustav – Heinemann – Ufer 130
    50968 Köln
    Praevention- Bewerbungen@bgetem.de




03.09.2012 Stellenanzeige BAD, Arbeitsmedizin oder Betriebsmedizin

 
  • Arbeits- oder Betriebsmediziner/in als Zentrumsleiter/in
    am B·A·D - Standort Landshut (Kennziffer GPK-ZL-LA).
  • Ihre Aufgaben:
    • Sie sind verantwortlich für einen als Profitcenter geführten Standort,
    • Sie sorgen für die Optimierung von Arbeitsabläufen und das Erreichen der für den Standort vereinbarten Ziele,
    • Mit Ihrem interdisziplinäre Team und unseren Dienstleistungen erzielen Sie eine hohe Kundenzufriedenheit und Kundenbindung,
    • In enger Zusammenarbeit mit der Vertriebs- und Geschäftsleitung gestalten Sie den strategischen Ausbau unserer Marktführerschaft in der Region.
  • Die B·A·D GmbH betreut mit mehr als 2.800 Experten europaweit 250.000 Betriebe mit über 4 Millionen Beschäftigten in den verschiedenen Bereichen der Gesundheitsvorsorge und der Arbeitssicherheit.
    Allein in Deutschland betreiben wir 190 Gesundheitszentren. Damit gehören wir mit unseren Tochtergesellschaften zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienstleistungen.
    Unsere Mitarbeiter sind dabei unser wertvollstes Kapital, denn ohne sie wären wir nicht so erfolgreich! erfolgreich! Gehören Sie bald
    Gehören Sie bald auch zu uns? Interessiert? Dann wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Ansprechpartnerin Petra Bußmann, Tel. 0228/40072-339.
    Stellenbeschreibung (213 KB)
  • Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer GPK-ZL- LA an
    B·A·D GmbH
    Human Resources
    Herbert-Rabius-Straße 1
    53225 Bonn
    bewerbung@bad- gmbh.de,   www.bad-gmbh.de/karriere



03.09.2012 Stellenanzeige BAD, Arbeitsmedizin

 
  • Spartenleitung Medizin (m/w)
    für den B·A·D - Standort Bayreuth mit den angegliederten Gesundheitszentren Coburg, Lichtenfels und Marktredwitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeittätigkeit.
    Kennziffer: GPK-SL-BT
  • Ihre Aufgaben:
    • Betreuung und Verantwortung für die fachliche sowie wirtschaftliche Umsetzung der in der Sparte zugeordneten Aufträge/Verträge,
    • Führung der zugeordneten Mitarbeiter und externen Partner (u. a. Honorarkräfte, Dienstleister),
    • Durchsetzung der vereinbarten Ziele auf Ebene der Sparte Medizin, u. a. mit Hilfe von Mitarbeiterführung durch Zielvereinbarung und Leistungsbeurteilung,
    • Personal- und Ressourcenplanung im Hinblick auf die zugeordneten Verträge inklusive Sicherstellung der Leistungsdokumentation,
    • Einarbeitung der neu eingestellten, zugeordneten Mitarbeiter sowie die Organisation und ggf. Übernahme der fachlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung in Absprache mit der Gesamtleitung,
    • Mitverantwortung für die wirtschaftliche Weiterentwicklung der Sparte Medizin.
  • Ihr Profil:
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin sowie abgeschlossene Facharztausbildung im Bereich Arbeitsmedizin,
    • Vorliegen weiterer Qualifikationen Facharzt Allgemeinmedizin oder Innere Medizin, Fachkunde Reisemedizin etc.) von Vorteil,
    • Erfahrung in der Beratung und arbeitsmedizinischen Betreuung von Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größe,
    • Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Bereich undAffinität im Umgang mit Zahlen ,
    • Führungs- und Leitungserfahrung erwünscht,
    • Erfahrung in interdisziplinärer Teamarbeit von Vorteil,
    • Kunden- und Serviceorientierung; Kommunikationsgeschick,
    • Hohes Maß an Organisationsfähigkeit und Sorgfalt,
    • Gute Kenntnisse der gängigen MS Office Anwendungen und SAP.
  • Die B·A·D GmbH betreut mit mehr als 2.800 Experten europaweit 250.000 Betriebe mit über 4 Millionen Beschäftigten in den verschiedenen Bereichen der Gesundheitsvorsorge und der Arbeitssicherheit.
    Allein in Deutschland betreiben wir 190 Gesundheitszentren. Damit gehören wir mit unseren Tochtergesellschaften zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienstleistungen.
    Unsere Mitarbeiter sind dabei unser wertvollstes Kapital, denn ohne sie wären wir nicht so erfolgreich! erfolgreich! Gehören Sie bald
    Gehören Sie bald auch zu uns? Interessiert? Dann wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Ansprechpartnerin Petra Bußmann, Telefon 0228/40072-339.
    Stellenbeschreibung (208 KB)
  • Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer GPK-SL- BT an
    B·A·D GmbH
    Human Resources
    Herbert-Rabius-Straße 1
    53225 Bonn
    bewerbung@bad- gmbh.de,   www.bad-gmbh.de/karriere



25.07.2012 Stellenanzeige Landespolizeidirektion Tübingen, Arbeitsmedizin

 
  • Polizeiärztin/Polizeiarzt
    Regierungspräsidium Tübingen, Abteilung 6 - Landespolizeidirektion -
    Referat 63 (Polizeiärztlicher Dienst), Konrad-Adenauer-Str. 20, 72072 Tübingen.
    Bewerbungsfrist: 24.08.2012
  • Im Rahmen einer Neuorganisation in der Polizei des Landes Baden-Württemberg ist damit zu rechnen, dass u. a. der polizeiärztliche Dienst betroffen sein wird und sich die organisatorische Zuordnung und der Dienstort verändern werden.
  • Die Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig:
    • beamtenrechtliche Untersuchungen und Begutachtungen
    • arbeits- und sozialmedizinische Betreuung der Beschäftigten
    • Beratungen im Rahmen der Gesundheitsvorsorge und präventivmedizinische Maßnahmen
    • ärztliche Versorgung der Polizei im Einsatz
    Stellenbeschreibung (47 KB)
  • Wir suchen eine Ärztin/einen Arzt mit abgeschlossener Weiterbildung, vorzugsweise auf dem Gebiet der Allgemeinmedizin, der Inneren Medizin und/oder der Arbeitsmedizin, alternativ mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin, und mehrjähriger Berufserfahrung. Notfallmedizinische Kenntnisse sind erwünscht.
    Die polizeiärztliche Dienststelle ist modern eingerichtet. Assistenzpersonal ist vorhanden. Eine kollegiale Einarbeitung und die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen werden zugesichert. Die Ermächtigung zur Weiterbildung im Fachgebiet Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin für ein Jahr liegt vor.
  • Es steht eine Beamtenstelle der Besoldungsgruppe A 14 zur Verfügung. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert, Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
    Interesse?
    Dann bewerben Sie sich bitte innerhalb von vier Wochen beim Personalreferat des Regierungspräsidiums Tübingen, z.H. Herrn Bernd Heinlin, Konrad-Adenauer-Str. 20, 72072 Tübingen.
    Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Dr. Hedwig Graf-Köpple, Tel.: 07071/972-5501 gern zur Verfügung.



23.07.2012 Stellenanzeige Bosch Waiblingen Gasoline Systems, Arbeitsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner/in bzw. Weiterbildungsstelle Facharzt/-ärztin Arbeitsmedizin,
    Robert Bosch GmbH im Raum Stuttgart/Waiblingen.
  • Unsere High-Tech-Produkte sind weltweit bei allen führenden Automobilherstellern im Einsatz. In Waiblingen fertigen wir Motorkomponenten und Steckverbindungen aus technischen Kunststoffen für Benzin- und Dieselsysteme.
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeiter/-innen.
    • Mitgestaltung des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
    • Mitarbeit im betrieblichen Eingliederungsmanagement.
    • Notfallversorgung im Betrieb.
    • Zusammenarbeit mit den betrieblichen Partnern aus den Bereichen Sozialberatung, Arbeitssicherheit, Personalwesen und Betriebsrat.
  • Ihr Profil:
    • Notfallmedizinische Kenntnisse.
    • Kenntnisse in Impf- und Reisemedizin wünschenswert.
    • Ausgeprägte Integrität sowie hohe Sozialkompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeit.
    • Hohes Maß an Gestaltungswillen, Eigenständigkeit und Teamfähigkeit.
    • Interesse an den Herausforderungen eines Industrieunternehmens bzw. eines Fertigungsstandortes.
  • Stellenbeschreibung (271 KB)
    Bewerben Sie sich jetzt!
    Datum:
    Referenz-Nr.:
    Land:
    Arbeitsort:

    27.06.2012
    DE00208889
    Deutschland
    Waiblingen
     
    Jetzt online bewerben!
    Nutzen Sie unser Online-Bewerbungs-
    formular und Ihre Informationen
    kommen schnell und sicher bei
    uns an. (Stichwort: Arbeitsmedizin,
    pop-up erlauben)
    www.bosch-career.de
    Kontakt Personalabteilung
    Iris Haeussermann
    Tel.: 07151 503-2351




19.07.2012 Stellenanzeige BGW Hamburg, Arbeitsmedizin

 
  • Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder
    Ärztin/Arzt mit der Bereitschaft, die Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt
    für Arbeitsmedizin zu absolvieren
    zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
    BGW Hauptverwaltung, Pappelallee 33/35/37, 22089 Hamburg
  • Fachliche Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin sowie die Qualifikation zur Fachärztin/zum Facharzt für Arbeitsmedizin oder die Bereitschaft, diese Weiterbildung zu absolvieren, wobei zwei Jahre der Weiterbildung im Bereich der Inneren Medizin bereits durchlaufen sein müssen. Auch Erfahrung in der wissenschaftlichen Arbeit können Sie nachweisen. Persönlich überzeugen Sie durch konzeptionelle Fähigkeiten, die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und Kommunikationsstärke.
    • Die Stelle wird je nach Erfahrung und Qualifikation nach Entgeltgruppe 13 bis 15 BG-AT (entspricht TVöD Bund) vergütet. Eine Zulage nach dem TV-Ärzte/VKA ist möglich.
    • Die Stelle ist teilzeitgeeignet.
    • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
    • Bewerbungen von Frauen sind von besonderem Interesse.
    Stellenbeschreibung (122 KB)
  • Reizt Sie diese Aufgabenstellung?
    Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 24.08.2012, gern auch per E-Mail an: kathleen.friedrichs@bgw- online.de.
    Auch auf außerberufliche Erfahrungen, z. B. im Rahmen ehrenamtlicher Tätigkeit, Familienarbeit etc., können Sie gern hinweisen.
    Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Friedrichs unter der Telefonnummer 040 20207-2226 gern zur Verfügung. Bei fachlichen Fragen können Sie den Leiter der Abteilung Grundlagen der Prävention und Rehabilitation, Herrn Dr. Remé, unter der Telefonnummer 040 20207-3200 anrufen.



09.07.2012 Stellenanzeige Arbeitsmedizin Augsburg, Betriebsmedizin

 
  • Betriebsärztin/-arzt in Teilzeit
    für große internistisch-hausärztliche Gemeinschafts-Praxis in Augsburg mit arbeitsmedizinischem Schwerpunkt (Betreuung von Betrieben jeder Größe und vieler Branchen)
  • Wir bieten:
    • flexible Arbeitszeitmodelle,
    • Unterstützung durch qualifiziertes und freundliches Assistenzpersonal (auch notfallmedizinisch),
    • die moderne Geräteausstattung und das know-how einer großen internistisch-hausärztlichen Praxis,
    • Weiterbildungsermächtigung in Innerer-/Allgemeinmedizin.
  • Sie suchen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und möchten den Kontakt zur kurativen Medizin nicht verlieren?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter:

    Zentrum für Arbeits- und Betriebsmedizin Augsburg
    Dr. Bernhard Groß, Facharzt für Arbeits- und Innere Medizin
    Lerchenweg 67
    86156 Augsburg

    Tel.: 0177-2738907
    drgross@arbeitsmedizin- augsburg.de



09.07.2012 Stellenanzeige BAD, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w) als Teamleiter Arbeitsmedizin (m/w)
    am B·A·D - Zentrum in Frankfurt/Main (Kennziffer GPK_TL_F).
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen,
    • Betriebsbegehungen und Beratung zu vielfältigen arbeitsmedizinischen Themen,
    • Schulungen zu verschiedenen Themen der Prävention,
    • Reisemedizinische Beratung,
    • Arbeiten in einem interdisziplinären Team.
    • Führen der Mitarbeiter Arbeitsmedizin des Zentrums,
    • Vertretung der Zentrumsleitung im Innen- und Außenverhältnis,
    • Akquisitionsunterstützung insbesondere Cross-Selling-Aktivitäten,
  • Unser Angebot::
    • Flexible und planbare Arbeitszeiten,
    • Keine Wochenend-/Nachtdienste,
    • Große Gestaltungsfreiräume,
    • Zeit für die Beratung in der Präventivmedizin,
    • Leistungsbezogene Vergütung,
    • Finanzierte Weiterbildungsmaßnahmen,
    • Betriebliche Altersvorsorge,
    • Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement,
    • Car-Rent-Sharing-Modell,
    • Attraktive Karrierechance.
  • Die B·A·D GmbH betreut mit mehr als 2.500 Experten europaweit 200.000 Betriebe mit über 4 Millionen Beschäftigten in den verschiedenen Bereichen der Gesundheitsvorsorge und der Arbeitssicherheit.
    Allein in Deutschland betreiben wir 190 Gesundheitszentren. Damit gehören wir mit unseren Tochtergesellschaften zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienstleistungen.
    Unsere Mitarbeiter sind dabei unser wertvollstes Kapital, denn ohne sie wären wir nicht so erfolgreich! Gehören Sie bald auch zu uns?
    Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer GPK_TL_F, gerne auch per E-Mail.

    Für Ihre Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung:
    Frau Birgit Buchsbaum, Telefon 0228 / 40072-750.
    Stellenbeschreibung (207 KB)
  • B·A·D GmbH
    Human Resources
    Herbert-Rabius-Straße 1
    Birgit Buchsbaum, Telefon 0228 / 40072-750
    53225 Bonn
    bewerbung@bad-gmbh.de, www.bad-gmbh.de



05.07.2012 Stellenanzeige Hamburg - Amt für Arbeitsschutz, Arbeitsmedizin

 
  • Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin
    Staatliche Gewerbeärztin/Staatlicher Gewerbearzt
    Medizinalrätin/Medizinalrat bzw. Obermedizinalrätin/Obermedizinalrat
    BesGr. A 13 bzw. A 14 HmbBesG oder Tarifbeschäftigte/Tarifbeschäftigter EG 15 TV-L ´
    beim Amt für Arbeitsschutz der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz in Hamburg
    zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle (auch teilzeitgeeignet)
  • Ihre Aufgaben:
    • Mitwirkung im Berufskrankheitenverfahren sowie Aufsicht und Beratung zu Fragen des medizinischen Arbeitsschutzes in Hamburger Betrieben und Verwaltungen
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in Arbeitsschutzprojekten in Kooperation mit Unfallversicherungsträgern, Krankenkassen, Verbänden, Kammern, Sozialpartnern
    • Übernahme von Aufgaben in bundesweiten Arbeitsprogrammen und Kampagnen zum betrieblichen Gesundheitsschutz
    • Öffentlichkeitsarbeit, Vorträge, Veranstaltungen und Veröffentlichungen
  • Unser Angebot:
    • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem multiprofessionellen Team aus medizinischen, naturwissenschaftlichen und technischen Fachrichtungen
    • Umfangreiche Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten – insbesondere auch in Spezialgebieten wie Strahlenschutz oder Druckluftarbeiten
    • Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit geregelter Arbeitszeit von 40 bzw. 39 Stunden pro Woche ohne Bereitschafts- und Wochenenddienste mit einem innovativen Gleitzeitmodell, das eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglicht; Nebentätigkeiten sind möglich
  • Ihr Profil:
    • Ärztliche Approbation, abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin bzw. zum Facharzt für Arbeitsmedizin (mindestens Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin), mehrjährige Berufserfahrung, Kenntnisse im Arbeitsschutz- und Berufskrankheitenrecht
    • Bei der Bewertung von arbeitsbedingten gesundheitlichen Gefährdungen verfolgen Sie einen präventiv-medizinischen Ansatz
    • Sie sind sachorientiert und kommunikationsstark und arbeiten gern in Teams mit anderen Berufsgruppen zusammen
    • Erwünscht sind Kenntnisse und Erfahrungen in einem der folgenden Bereiche: Gesundheitsförderung, Arbeitspsychologie, Ergonomie, Toxikologie, Epidemiologie oder Public Health
  • Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.hamburg.de/bgv/stellenangebote.
    Bitte richten Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 02/12 bis zum 07.08.2012 an die

    Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
    Personalverwaltung – Z2111 –
    Billstraße 80
    20539 Hamburg

    Stellenbeschreibung (148 KB)



18.06.2012 Stellenanzeige PIMA, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    Arzt für Weiterbildung (m/w)
    für die Niederlassung Düsseldorf der
    PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH, Anna-Birle-Str. 1, 55252 Mainz-Kastel
    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.
  • Unser Unternehmen:
    Die PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH ist ein deutschlandweit führender Anbieter von mobilem Arbeitsschutz. Wir verfügen über 25 Jahre Erfahrung und Kompetenz im Bereich Arbeitsmedizin, auf die Sie sich verlassen können. Als eigentümergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Mainz-Kastel und Niederlassungen in Frankfurt, Düsseldorf, Bad Staffelstein, Hamburg und Berlin können wir unsere 1.500 Kunden persönlich und kundennah betreuen.

    Stellenbeschreibung (1.947 KB)
  • Unsere Vorzüge:
    • Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten.
    • Interessante Vergütung.
    • Abwechslungsreiche und selbstständige Arbeit in etabliertem Familienunternehmen.
    • Firmenhandy, Firmenlaptop und Dienstwagen.
    • Möglichkeit zur Förderung von Fortbildung.
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt, in Zukunft ein Teil des PIMA-Teams zu werden?
    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter
    PIMA
    Anna-Birle-Str. 1
    55252 Mainz-Kastel
    Mail: info@pima.de
    Tel.: 06134 / 72610
    info@pima.de
    www.pima.de



11.06.2012 Stellenanzeige BAD, Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin

 
  • Arbeits-/Betriebsmediziner (m/w) oder Ärzte in Weiterbildung (m/w)
    am B·A·D - Standort Dresden-Ostsachsen ab sofort in Voll- oder Teilzeittätigkeit
    (Kennziffer GPK-AMED-DD).
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen,
    • Betriebsbegehungen und Beratung zu vielfältigen arbeitsmedizinischen Themen,
    • Arbeitsmedizinische Begutachtung,
    • Gestaltung und Durchführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements,
    • Schulungen zu verschiedenen Themen der Prävention,
    • Reisemedizinische Beratung,
    • Arbeiten in einem interdisziplinären Team.
  • Die B·A·D GmbH betreut mit mehr als 2.500 Experten europaweit 200.000 Betriebe mit über 4 Millionen Beschäftigten in den verschiedenen Bereichen der Gesundheitsvorsorge und der Arbeitssicherheit.
    Allein in Deutschland betreiben wir 190 Gesundheitszentren. Damit gehören wir mit unseren Tochtergesellschaften zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienstleistungen.
    Unsere Mitarbeiter sind dabei unser wertvollstes Kapital, denn ohne sie wären wir nicht so erfolgreich! Gehören Sie bald auch zu uns?
    Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer GPK-AMED-DD, gerne auch per E-Mail.

    Für Ihre Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung:
    Petra Bußmann, Tel. 0228/40072-339.
    Stellenbeschreibung (193 KB)
  • B·A·D GmbH
    Human Resources
    Frau Petra Bußmann, Tel. 0228/40072-339
    Herbert-Rabius-Straße 1
    53225 Bonn
    bewerbung@bad-gmbh.de, www.bad-gmbh.de



10.06.2012 Stellenanzeige PIMA, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    Arzt für Weiterbildung (m/w)
    für die Niederlassung Hamburg und Umgebung der
    PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH, Anna-Birle-Str. 1, 55252 Mainz-Kastel
    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.
  • Unser Unternehmen:
    Die PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH ist ein deutschlandweit führender Anbieter von mobilem Arbeitsschutz. Wir verfügen über 25 Jahre Erfahrung und Kompetenz im Bereich Arbeitsmedizin, auf die Sie sich verlassen können. Als eigentümergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Mainz-Kastel und Niederlassungen in Frankfurt, Düsseldorf, Bad Staffelstein, Hamburg und Berlin können wir unsere 1.500 Kunden persönlich und kundennah betreuen.

    Stellenbeschreibung (1.948 KB)
  • Unsere Vorzüge:
    • Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten.
    • Interessante Vergütung.
    • Abwechslungsreiche und selbstständige Arbeit in etabliertem Familienunternehmen.
    • Firmenhandy, Firmenlaptop und Dienstwagen.
    • Möglichkeit zur Förderung von Fortbildung.
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt, in Zukunft ein Teil des PIMA-Teams zu werden?
    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter
    PIMA
    Anna-Birle-Str. 1
    55252 Mainz-Kastel
    Mail: info@pima.de
    Tel.: 06134 / 72610
    info@pima.de
    www.pima.de



05.06.2012 Stellenanzeige PIMA, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    Arzt für Weiterbildung (m/w)
    für den Hauptsitz Mainz-Kastel im Rhein-Main-Gebiet der
    PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH, Anna-Birle-Str. 1, 55252 Mainz-Kastel
    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.
  • Unser Unternehmen:
    Die PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH ist ein deutschlandweit führender Anbieter von mobilem Arbeitsschutz. Wir verfügen über 25 Jahre Erfahrung und Kompetenz im Bereich Arbeitsmedizin, auf die Sie sich verlassen können. Als eigentümergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Mainz-Kastel und Niederlassungen in Frankfurt, Düsseldorf, Bad Staffelstein, Hamburg und Berlin können wir unsere 1.500 Kunden persönlich und kundennah betreuen.

    Stellenbeschreibung (1.944 KB)
  • Unsere Vorzüge:
    • Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten.
    • Interessante Vergütung.
    • Abwechslungsreiche und selbstständige Arbeit in etabliertem Familienunternehmen.
    • Firmenhandy, Firmenlaptop und Dienstwagen.
    • Möglichkeit zur Förderung von Fortbildung.
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt, in Zukunft ein Teil des PIMA-Teams zu werden?
    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter
    PIMA
    Anna-Birle-Str. 1
    55252 Mainz-Kastel
    Mail: info@pima.de
    Tel.: 06134 / 72610
    info@pima.de
    www.pima.de



04.06.2012 Stellenanzeige Siemens AG, Arbeits- / Betriebsmedizin

 
  • Arbeits-/Betriebsmediziner (m/w) bzw. Ärzte (m/w) zur Weiterbildung
    in der Arbeitsmedizin.
    für den Bereich Health Management an den Standorten Amberg, Braunschweig,
    Erlangen, Karlsruhe, Kemnath, Krefeld, Leipzig, München und Nürnberg

    (Jobnummer: 105840)

  • Was sind meine Aufgaben:
    • Umsetzung eines innovativen Gesundheitsmanagement mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung im Arbeitsprozess im Rahmen des ASiG und firmeninterner Regelungen.
    • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Mitarbeiter/innen in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention, z.B. bei reisemedizinischen Aspekten.
    • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen sowie Begutachtungen zu speziellen Fragestellungen.
    • Mitwirkung bei der Erstellung und Bewertung von Gefährdungsbeurteilungen.
    • Regelmäßige Betriebsbegehungen.
    • Verantwortung für allgemeinärztliche/internistische Tätigkeiten in der Ambulanz, z.B. Erstversorgung bei Unfällen oder Notfallversorgung.
    • Schulung der Führungskräfte und Mitarbeiter/innen zu Themen der Prävention.
    • Mitwirkung bei der Organisation der Ersten Hilfe.
    • interdisziplinäre Zusammenarbeit u.a. mit Arbeitssicherheit, Sozialberatung, Personalabteilung, Betriebsrat und Betriebskrankenkasse.
  • Was bringe ich mit:
    • Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin (idealerweise weitere Facharztausbildung, z. B. für Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Psychosomatische Medizin) oder mind. 2 Jahre klinische Tätigkeit im Akutkrankenhaus als Voraussetzung für die Weiterbildung in der Arbeitsmedizin.
    • Idealerweise Projekt- und Führungserfahrung.
    • Sicherer Umgang mit MS Office und ggf. mit einer arbeitsmedizinischer Software.
    • Gute Englischkenntnisse.
    • Überzeugende kommunikative Fähigkeiten.
    • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise.
    • Hohe soziale Kompetenzund Teamorientierung.
    • Persönliches Engagement sowie Flexibilität.
    • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung.
  • Was muss ich noch wissen?
    Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
  • Wie bewerbe ich mich?
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter der Job-ID 105840 auf unserer Karriereseite siemens.de/career. Bitte beachten Sie dabei, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse berücksichtigt werden können.
    Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte an:
    Frau Silke Daßler, Telefon: +49 (0)89 636 631154.




30.05.2012 Stellenanzeige PIMA, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    Arzt für Weiterbildung (m/w)
    im Raum Mannheim / Heidelberg für die Kundenbetreuung der
    PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH, Anna-Birle-Str. 1, 55252 Mainz-Kastel
    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.
  • Unser Unternehmen:
    Die PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH ist ein deutschlandweit führender Anbieter von mobilem Arbeitsschutz. Wir verfügen über 25 Jahre Erfahrung und Kompetenz im Bereich Arbeitsmedizin, auf die Sie sich verlassen können. Als eigentümergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Mainz-Kastel und Niederlassungen in Frankfurt, Düsseldorf, Bad Staffelstein, Hamburg und Berlin können wir unsere 1.500 Kunden persönlich und kundennah betreuen.

    Stellenbeschreibung (1.945 KB)
  • Unsere Vorzüge:
    • Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten.
    • Interessante Vergütung.
    • Abwechslungsreiche und selbstständige Arbeit in etabliertem Familienunternehmen.
    • Firmenhandy, Firmenlaptop und Dienstwagen.
    • Möglichkeit zur Förderung von Fortbildung.
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt, in Zukunft ein Teil des PIMA-Teams zu werden?
    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter
    PIMA
    Anna-Birle-Str. 1
    55252 Mainz-Kastel
    Mail: info@pima.de
    Tel.: 06134 / 72610
    info@pima.de
    www.pima.de



25.05.2012 Stellenanzeige AMAS Consulting UG, Arbeits- / Betriebsmedizin

 
AMAS Consulting UG
  • Arzt m/w für Arbeits-/Betriebsmedizin.
    AMAS Consulting UG, Bretonischer Ring 18, 85630 Grasbrunn-München
  • Angebot:
    AMAS Consulting UG sucht ab sofort bundesweit betriebsärztlich tätige Kolleginnen und Kollegen zur Mitarbeit als Honorarkraft. Für nähere Auskünfte über die Aufgabenstellung, Honorierung, Vertrag etc. wenden Sie sich bitte telefonisch oder per email an den Geschäftsführer Herrn Dr. med. Franz Szalasi.
AMAS Consulting UG
Geschäftsführer Herr Dr. med. Franz Szalasi
Bretonischer Ring 18
85630 Grasbrunn-München
Telefon: 089 / 460 9999 6
info@amas-consulting.de




20.05.2012 Stellenanzeige PIMA, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    Arzt für Weiterbildung (m/w)
    im Raum Osnabrück für die Kundenbetreuung der
    PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH, Anna-Birle-Str. 1, 55252 Mainz-Kastel
    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.
  • Unser Unternehmen:
    Die PIMA Arbeits- und Umweltmedizin GmbH ist ein deutschlandweit führender Anbieter von mobilem Arbeitsschutz. Wir verfügen über 25 Jahre Erfahrung und Kompetenz im Bereich Arbeitsmedizin, auf die Sie sich verlassen können. Als eigentümergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Mainz-Kastel und Niederlassungen in Frankfurt, Düsseldorf, Bad Staffelstein, Hamburg und Berlin können wir unsere 1.500 Kunden persönlich und kundennah betreuen.

    Stellenbeschreibung (1.946 KB)
  • Unsere Vorzüge:
    • Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten.
    • Interessante Vergütung.
    • Abwechslungsreiche und selbstständige Arbeit in etabliertem Familienunternehmen.
    • Firmenhandy, Firmenlaptop und Dienstwagen.
    • Möglichkeit zur Förderung von Fortbildung.
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt, in Zukunft ein Teil des PIMA-Teams zu werden?
    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter
    PIMA
    Anna-Birle-Str. 1
    55252 Mainz-Kastel
    Mail: info@pima.de
    Tel.: 06134 / 72610
    info@pima.de
    www.pima.de



25.04.2012 Stellenanzeige Evonik Industries AG, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w) auch in Teilzeit möglich
    Kennziffer 643-01_03 .
  • Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Untersuchung, Beratung und Behandlung von Mitarbeitern
    • Erstversorgung bei Betriebsunfällen und anderen medizinischen Notfällen
    • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen und Einstellungsuntersuchungen
    • Betriebsbegehungen und Überprüfung der Einhaltung von rechtlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften
    • Mitarbeit bei der Erstellung und Bewertung von Gefährdungsbeurteilungen
    • Mitwirkung in internen und externen Fachgremien
    • Einbringung von arbeitsmedizinischen Aspekten bei der Planung von z. B. Betriebsanlagen oder Beschaffung von technischen Hilfsmitteln
    • Unterstützung beim Ereignismanagement
    • Planung und Durchführung von Programmen zur Gesundheitsförderung
  • Voraussetzungen:
    • Abgeschlossene Hochschulausbildung in der Humanmedizin
    • Facharzt für Arbeitsmedizin oder Arzt zur Weiterbildung in Arbeitsmedizin
    • Erwünscht aber nicht zwingende Voraussetzung ist die Ausbildung als Facharzt für Allgemeinmedizin oder innere Medizin
    • Erfahrung in der betrieblichen Gesundheitsprävention sind von Vorteil
    • Interesse an arbeitsmedizinischen Aufgaben in einem internationalen Industrieunternehmen
    • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung
    • Überzeugende kommunikative Fähigkeiten, gepaart mit hoher sozialer Kompetenz und Teamorientierung
    • Persönliches Engagement und zeitliche Flexibilität
    • Sicherheit im Umgang mit IT-Anwendungen, insbesondere MS-Office-Paket und Lotus Notes
  • Ihre Bewerbung:
    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann bewerben Sie sich online über unsere Karriereseite unter intranet.evonik.com/de.
    Ihre Fragen beantwortet gerne Kai Grefling,
    TELEFON +49 201 173 2076
    Kennziffer 643-01_03




25.04.2012 Stellenanzeige Landesbank Baden Württemberg (LBBW), Betriebsmedizin

 
  • Betriebsarzt (m/w)
    Landesbank Baden Württemberg, Stuttgart.
  • Ausgewählte Aufgaben, die wir Ihnen gern übertragen:
    Gesundheitsmanagement. Betriebsärztliche Sprechstunden. Ärztliche Aufgaben nach ArbSchG und ASiG. Beteiligung am betrieblichen Eingliederungsmanagement. Mitwirkung bei der Gestaltung der Arbeitsumgebung. Akutversorgung unserer Mitarbeiter/innen. Impf- und reisemedizinische Beratung.
  • Anforderungen, die Sie idealerweise bereits erfüllen:
    Qualifikation als Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin oder entsprechende Qualifikation. Erfahrungen in der Inneren Medizin. Gute EDV- und Englischkenntnisse. Hohe soziale Kompetenz. Team- und lösungsorientierte Arbeitsweise. Entscheidungsfreudigkeit.
  • Die LBBW-Gruppe hat Ihnen einiges zu bieten:
    Raum für Eigeninitiative. Mitarbeit in engagierten Teams. Modernes Arbeitsumfeld. Attraktive Vergütungsmodelle.
  • Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:
    Bitte bewerben Sie sich direkt über den Bewerbungsassistenten unter karriere.lbbw.de . Fragen zu dieser Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Gerhard Fischer,
    E-Mail: gerhard.fischer@LBBW.de,
    Telefon: 0711/127-42563.
    Internet: www.LBBW.de




10.04.2012 Stellenanzeige ASTA GmbH Oberpfaffenhofen, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt / Fachärztin für Arbeitsmedizin in Teil- oder Vollzeit
    zum 01.01.2013 für mind. 2 Tage wöchentlich
    (unter bestimmten Voraussetzungen auch schon ab 01.07.2012 für 2 Tage wöchentlich und ab Januar 2013 in Vollzeit)

  • Ihre Aufgaben:
    • Überbetriebliche betriebsärztliche Betreuung von überwiegend Luft- und Raumfahrttechnischen Unternehmen am Standort Oberpfaffenhofen (Nähe München)
    • Arbeitsmedizinische Betreuung nach ASiG
    • Beratung und Unterstützung in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention, z.B. bei reisemedizinischen Aspekten
    • Gelbfieberimpfberechtigung
    • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen sowie Begutachtungen zu speziellen Fragestellungen nach ArbMedVV und anderen Vorschriften
    • Durchführen von Einstellungs-, Führerschein- und G26/3-Untersuchungen
    • Zusammenarbeit mit Arbeitssicherheit, Sozialberatung, Personalwesen, Betriebsrat
  • Unsere Anforderungen:
    • Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin oder Facharzt/-ärztin für Allgemeinmedizin, Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
    • Ermächtigung Strahlenschutz, Auslandaufenthalt
    • Sichere PC-Kenntnisse, ggf. mit einer arbeitsmedizinischen Software
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Allgemein- und notfallmedizinische Erfahrung / Qualifikation
    • Motivation zum Umgang mit Mitarbeitern aller Hierarchieebenen
  • Wir bieten Ihnen:
    • ein nettes, freundliches und qualifiziertes Team (2 Rettungsassistenten)
    • Eine Tätigkeit an einem attraktiven Standort für Luft- und Raumfahrtunternehmen
    • eine gut ausgestattete Betriebsarztpraxis mit Sanitätsstelle und eigenem Fahrzeug
    • standortnahe Kunden
    • feste Arbeitszeiten mit freien Wochenenden und freien Feiertagen, keine Bereitschaftsdienste
    • die Möglichkeit daneben auch nebenberuflich noch tätig zu sein
  • Sind Sie daran interessiert?
    Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen und Ihrem Gehaltswunsch per E-Mail an die unten genannte Adresse.
    ASTA GmbH Technische Dokumentationen & Projektentwicklung
    D-82205 Gilching, Friedrichshafenerstr. 6 b, Geb. 309, Eingang 2
    Tel.: +49(0)8153-9089 33
    Fax: +49(0)8153-9098 73
    Email: asta@astagmbh.de
    www.astagmbh.de




06.03.2012 Stellenanzeige ArcelorMittal Bremen GmbH, Arbeitsmedizin

 
  • Arzt (m/w) zur Weiterbildung in der Arbeitsmedizin
    für den Gesundheitsdienst der ArcelorMittal Bremen GmbH  (Ref.-nr.: 1667),
    zunächst befristet für 3 Jahre, eine anschließende Übernahme ist möglich.
  • Ihre Aufgaben:
    • Durchführung von Vorsorge- und Eignungsuntersuchungen.
    • Betriebsbegehungen im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung.
    • Anfertigung von arbeitsmedizinischen Stellungnahmen.
    • Ambulante Betreuung von Mitarbeitern/-innen.
    • Erstversorgung von Unfallverletzten.
    • Teilnahme am betrieblichen Rettungsdienst.
  • Ihre Qualifikation:
    • Mindestens 2 Jahre klinische Tätigkeit in der Inneren Medizin.
    • Fachkundenachweis Rettungsdienst oder vergleichbare Qualifikation.
    • Ausgeprägtes Interesse an Präventivmedizin.
    • Gute Teamfähigkeit.
    • Praxissichere Englisch und EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office).
    • Technisches Interesse bzw. Verständnis.
  • ArcelorMittal bietet Ihnen Arbeitsbedingungen, bei denen Sie Beruf und Privatleben sehr gut miteinander verbinden können. Es erwarten Sie geregelte Arbeitszeiten, keine Nacht- und Wochenenddienste, eine überdurchschnittliche Bezahlung und ebensolche Sozialleistungen. Für Ihre Fort- und Weiterbildung machen wir uns ebenfalls stark mit einem breiten Spektrum arbeitsmedizinischer Themen. Die Kosten für Ihre Kurse übernehmen wir.
  • Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit der Angabe der Referenznummer 1667.
    ArcelorMittal Bremen GmbH
    Carl-Benz-Straße 30
    28237 Bremen

    Ihre Ansprechpartnerin:
    Katrin Dünow, Tel.: 0421 / 648-3275, Fax: 0421 / 648-1715.




15.02.2012 Stellenanzeige BAD, Arbeitsmedizin

 
  • Fachärzte für Arbeitsmedizin (m/w) in Italien (Kennziffer GPK-IT)
    an den B·A·D - Standorten Bozen, Brixen und Meran der
    Arbeitsmedizinische Ambulatorien Meran- Teamprevent GmbH,
    einem Tochterunternehmen der B·A·D GmbH.
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen und Betriebsbegehungen,
    • Arbeitsmedizinische Begutachtung,
    • Schulungen zu verschiedenen Themen der Prävention,
    • Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen,
    • Betreuung eines festen Kundenstamms in der landschaftlich reizvollen Kulisse Südtirols.
  • Die B·A·D GmbH betreut mit mehr als 2.500 Experten europaweit 250.000 Betriebe mit über 4 Millionen Beschäftigten in den verschiedenen Bereichen der Gesundheitsvorsorge und der Arbeitssicherheit.
    Allein in Deutschland betreiben wir 190 Gesundheitszentren. Damit gehören wir mit unseren Tochtergesellschaften zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienstleistungen.
    Unsere Mitarbeiter sind dabei unser wertvollstes Kapital, denn ohne sie wären wir nicht so erfolgreich! erfolgreich! Gehören Sie bald
    Gehören Sie bald auch zu uns? Interessiert? Dann wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Ansprechpartnerin Frau Birgit Buchsbaum, Telefon 0228/4 00 72-750.
    Stellenbeschreibung (190 KB)
  • Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer GPK_IT an:
    B·A·D GmbH
    Human Resources
    Herbert-Rabius-Straße 1
    53225 Bonn.

    Gerne erhalten wir Ihre Bewerbungsunterlagen auch per Email:
    bewerbung@bad- gmbh.de,   www.bad- gmbh.de



13.02.2012 Stellenanzeige dhb Personalberatung, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin zugleich als Geschäftsführer/-in
    Standort: Attraktive Universitätsstadt in Norddeutschland
  • Zum Unternehmen:
    Der Arbeitsmedizinische Dienst Oldenburg e. V. (ADO) ist eines der ältesten und erfahrensten Arbeitsschutzzentren in Deutschland mit einem kontinuierlichen Wachstum. In der Region ist es der größte Arbeitsschutzdienstleister und einziger nach GQB zertifizierter Dienstleister.
  • Für die Nachfolge des jetzigen Leitenden Arztes suchen wir einen erfahrenen Facharzt bzw. eine erfahrene Fachärztin für Arbeitsmedizin. Wenn Sie sich die Fortsetzung dieser erfolgreichen Entwicklung zutrauen und mit „Ihrem“ Unternehmen, das in der Region fest verankert ist, wachsen wollen, dann sind wir daran interessiert, Sie kennen zu lernen. Wir sind beauftragt, mit interessierten und motivierten Kandidaten Gespräche zu führen.
  • Zum Standort:
    Der Arbeitsmedizinische Dienst Oldenburg e. V. (ADO) hat seinen Sitz in der Universitätsstadt Oldenburg. Direkt vor der Nordseeküste mit ihren vielfältigen und interessanten touristischen Highlights wohnen und arbeiten Sie in einer „Stadt der Wissenschaft“, deren Stil durch den Klassizismus geprägt ist. In Kürze eröffnet die Universität den neuen Studiengang „Medizin“. Sie können sich darüber hinaus am Schloss, Schlossgarten, Staatstheater und vielem mehr erfreuen. Mehrere Yachthäfen, Kleinflugplätze und Reitställe liegen in der Nähe.
  • Zur Aufgabe:
    In Personalunion als Leitender Arzt und Geschäftsführer übernehmen Sie neben - in begrenztem Umfang - eigener betriebsärztlicher Tätigkeit vor allem die Leitung der Abteilung Arbeitsmedizin und die Gesamtleitung des Arbeitsschutzzentrums (Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit, Gesundheitsförderung, Verkehrsmedizin). Sie sind zudem verantwortlich für die Weiterbildung von Fachärzten für Arbeitsmedizin, vertreten das Unternehmen gegenüber Aufsichtsbehörden, Verbänden, Gewerkschaften und in der Öffentlichkeit und berichten direkt an den Vorstand und Beirat. Eventuelles berufspolitisches Engagement wird vom Vorstand unterstützt.
Ansprechpartner:

Dr. Georg Hellmann


d|h|b  DIE PERSONALBERATUNG
August-Prieshof-Straße 5
49716 Meppen

Tel. 05931  8450826
Fax: 05931  8450829
Mobil: 0176  84029485
Mail g.hellmann@dhb- beratung.de


Web: www.dhb-beratung.de






19.01.2012 Stellenanzeige Roche Diagnostics Mannheim, Betriebsmedizin

 
  • Betriebsarzt (m/w)
    für den Standort Roche Diagnostics GmbH, Mannheim.
  • In der Funktion als Betriebsarzt (m/w) beinhaltet Ihr Aufgabengebiet:
    • Untersuchung, arbeitsmedizinische Beurteilung und Beratung von Mitarbeitenden nach arbeitsmedizinischen und anderen betriebsspezifischen Grundsätzen -Wahrnehmung von betriebsärztlichen Aufgaben nach §3 ASiG
    • Planung und Durchführung von Programmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement
    • Begleitung der betrieblichen Rehabilitation von chronisch Kranken und Schwerbehinderten (Case-Management, Eingliederungsmanagement)
    • Notfallmedizinische Versorgung von akut Erkrankten und Verunfallten
    • Durchführung von personalärztlichen Aufgabensowie Erfahrung in Hygienebereichen
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen betrieblichen Stellen
  • Für die Funktion als Betriebsarzt (m/w) bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:
    • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit Promotion
    • Abgeschlossene Facharztausbildung zum Internisten, Allgemeinmediziner, Orthopäden oder Psychiater
    • Facharztbezeichnung für Arbeitsmedizin
    • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin oder Fachkunde Rettungsdienst erforderlich
    • Zusatzbezeichnung Sozialmedizin erwünscht
    • Berufserfahrung – idealerweise in einem Großunternehmen
    • Sichere Kenntnisse in der Funktionsdiagnostik, der arbeitsmedizinischen Begutachtung, reisemedizinische Erfahrung und Ultraschallkenntnisse (ggf. Echokardiografie) sowie Erfahrung in Hygienebereichen
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sicheres und motivierendes Auftreten in Gremien, Auditorien und dem Management
    • Teamfähigkeit, Vertrauenswürdigkeit sowie die Affinität zur betrieblichen Medizin
  • Stellenbeschreibung (77 KB)
    Bewerben Sie sich
    online mit der
    Job ID:

    unter:


    00386958

    http://careers.roche.com
    Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie:
    Sevda Güler
    Tel.: +49 621 759 2789




16.01.2012 Stellenanzeige medical airport service GmbH, Arbeits- / Betriebsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)
    bzw. mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
    für die Leitung des medical airport service - Zentrums in Kassel.
  • Die medical airport service GmbH, ist ein Tochterunternehmen der Fraport AG mit Sitz der Hauptniederlassung in Kelsterbach am Frankfurter Flughafen. Seit der Unternehmensgründung 1998 hat sich bis heute die medical airport service GmbH zu einem der leistungsstärksten Anbieter auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in Hessen entwickelt.
  • Die Kunden sind große Behörden, wie Universitäten, Schulen und Polizei, sowie Großunternehmen aber auch mittelständische Unternehmen verschiedener Gewerbezweige.
Werden Sie als Arbeits –oder Betriebsmediziner/innen in Vollzeit fester Bestandteil des Teams der medical airport service GmbH
    Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

  • medical airport service GmbH
    Angelika Pennrich
    Langer Kornweg 7
    65451 Kelsterbach
    Tel.: 06107-5038-23
    bewerbung@medical- gmbh.de




21.12.2011 Stellenanzeige Rexroth Bosch Group Lohr am Main, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w) oder Arzt zur Weiterbildung
    für den Standort Lohr am Main.
  • Ihre Aufgaben:
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen betrieblichen Stellen, Mitarbeitern und Kollegen.
    • Betriebliche Aufgaben nach §3 ASiG und ArbSchG.
    • Akute und notfallmedizinische Versorgung von Mitarbeitern, sowie Organisation der Ersten Hilfe.
    • Durchführung von Untersuchungen nach gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben.
    • Beratung zur Rehabilitation am Arbeitsplatz, Beteiligung am betrieblichen Eingliederungsmanagement und Durchführung von stufenweisen Wiedereingliederungen.
    • Mitarbeit im Bosch Gesundheitsmanagement.
  • Ihr Profil:
    • Abgeschlossene Facharztausbildung zum Arbeitsmediziner (m/w) oder abgeschlossener internistischer Weiterbildungsbaustein.
    • Promotion.
    • Rettungsdienstliche Zusatzqualifikation zum Einsatz auf betrieblichem NAW.
    • Klinische Berufserfahrung, gerne mit weiteren Gebiets- und Zusatzbezeichnungen.
    • Reisemedizinische Erfahrung.
    • Interesse an arbeitsmedizinischen Aufgaben in einem internationalen Industrieunternehmen.
    • Soziale Kompetenz und persönliches Engagement.
    • Teamfähigkeit und Führungsstärke.
    • Räumliche und zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zu Dienstreisen.
    • Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert.
    • Sicherheit im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.
  • Stellenbeschreibung (100 KB)
    Bewerben Sie sich jetzt!
    Datum:
    Referenz-Nr.:
    Abteilung:
    Land:
    Arbeitsort:

    18.11.2011
    DE00151858
    MED-Lo
    Deutschland
    Lohr am main
     
    Jetzt online bewerben!
    Nutzen Sie unser Online-Bewerbungs-
    formular und Ihre Informationen
    kommen schnell und sicher bei
    uns an.
    www.boschrexroth.com
    Kontakt Personalabteilung
    Amelie Rueb
    HRL1-Lo
    Tel.: +49 9352 18-3841




07.12.2011 Stellenanzeige medical airport service GmbH, Arbeits- / Betriebsmedizin

 
  • Kooperationsärzte/innen im Bereich Arbeitsmedizin oder
    Zusatzbezeichnung Betriebsmediziner/in,
    bundesweit mit attraktiven Unternehmermodellen (Honorarbasis, Teilzeit u.v.m.) unterschiedlichster Art.
  • Die medical airport service GmbH, ist ein Tochterunternehmen der Fraport AG mit Sitz der Hauptniederlassung in Kelsterbach am Frankfurter Flughafen. Seit der Unternehmensgründung 1998 hat sich bis heute die medical airport service GmbH zu einem der leistungsstärksten Anbieter auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in Hessen entwickelt.
  • Die Kunden sind große Behörden, wie Universitäten, Schulen und Polizei, sowie Großunternehmen aber auch mittelständische Unternehmen verschiedener Gewerbezweige.
    Werden Sie als freiberuflicher Mitarbeiter fester Bestandteil des Teams der medical airport service GmbH. .
    Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise per email:

    bewerbung@medical- gmbh.de

  • medical airport service GmbH
    Angelika Pennrich
    Langer Kornweg 7
    65451 Kelsterbach
    Tel.: 06107-5038-23




22.11.2011 Stellenanzeige Arbeitsmedizin Nord, Arbeitsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner (m/w) oder Arzt in Weiterbildung (m/w) Fachgebiet Arbeitsmedizin
    bei "Arbeitsmedizin Nord" in Reinfeld (Holstein)
    für den Bereich: Hamburg, Stormarn, Ostholstein, und Lübeck

  • Unser Angebot für eine/n Weiterbildungsassistenen/tin:
    • Attraktive und ganz individuelle Ausbildung
    • Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin

    Wir betreuen über 400 Betriebe in Norddeutschland, sodass Sie in ganz verschiedenen Bereichen der Arbeitsmedizin (Verwaltungsbetriebe, Banken, Werften, Industrieunternehmen, Krankenhäuser, Stadtwerke, Erfahrungen sammeln können.
    • Sie teilen sich Ihre Zeit selbst ein
    • Sie haben in Ihrem medizinischen Arbeitsfeld große Gestaltungsmöglichkeiten
    • flexible Arbeitszeiten und Teilzeitarbeit sind in unserem Team gut zu ermöglichen
    • Es gibt in unserer Praxis keine Wochenend -/ Nachtdienste
    • Unterstützung durch ein erfahrenes Team
    • Zielgerichtete Kooperation mit dem weiterbildungsermächtigten Arzt
    • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten

  • Aufgabenbereich unserer Betriebsärzte
    • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
    • Persönliche arbeitsmedizinische Betreuung vor Ort in den Räumlichkeiten der Betriebe oder in unserem Gesundheitszentrum
    • Arbeitsmedizinische Gutachten
    • Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement
    • Durchführung von Schutzimpfungen
    • Begehung der Arbeitsplätze und Beratung zur Arbeitsplatzergonomie
    • Gefährdungsanalyse / Arbeitsplatzanalyse
    • Beratung zur Unfallverhütung
    • Teilnahme an Arbeitssicherheitsausschuss Sitzungen
    • Gestaltung und Durchführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Schulungen zu verschiedenen Themen der Prävention
  • Kontakt:   email@arbeitsmedizin- nord.de
    oder telefonisch unter 04533-798249

    Die Bewerbung senden Sie bitte an:
    Michael Mönnich,
    Friedrich-Ebert-Straße 6-8
    23858 Reinfeld




17.11.2011 Stellenanzeige Klinikum Darmstadt, Betriebsmedizin

 
  • Betriebsarzt/Betriebsärztin
    Klinikum Darmstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 27 Std./Woche.
  • Das Klinikum Darmstadt ist das Krankenhaus der Maximalversorgung in Südhessen und akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Frankfurt/Main und Heidelberg-Mannheim.
    Sie sollten über die Anerkennung zur fachärztin/zum Facharzt für innere Medizin oder Allgemeinmedizin mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin verfügen.
  • Zu Ihrem Tätigkeitsbereich gehören alle betriebsärztlichen Aufgaben nach §3 Arbeitssicherheitsgesetz für die Klinikum Darmstadt GmbH sowie für externe Kunden, insbesondere die Wissenschaftsstadt Darmstadt. Führerscheinklasse B ist von Vorteil. Gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten, Teamgeist sowie Flexibilität bzgl. der Arbeitszeit werden erwartet.
    Wir bieten eine der Position angemessene, leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TVöD.
    Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis 3 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige an die Personalabteilung der Klinikum Darmstadt GmbH, Personalabteilung, Grafenstraße 9, 64283 Darmstadt, www.klinikum-darmstadt.de .




09.11.2011 Stellenanzeige Bosch Bühl, Arbeitsmedizin

 
  • Arzt (m/w) in Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin
    für den Standort Bühl/Karlsruhe.
  • Ihre Aufgaben:
    Mitwirkung bei:
    • Arbeitsmedizinischer Betreuung.
    • Betrieblichem Eingliederungsmanagement.
    • Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
    • Notfallversorgung im Betrieb.
  • Ihr Profil:
    • 2 Jahre Erfahrung in Innerer Medizin.
    • Notfallmedizinische Kenntnisse.
    • Kenntnisse in Impf- und Reisemedizin wünschenswert.
    • Hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungswillen und Teamfähigkeit.
    • Hohe Sozialkompetenz und Interesse an den Herausforderungen eines Produktionsbetriebes.
  • Stellenbeschreibung (154 KB)
    Bewerben Sie sich jetzt!
    Datum:
    Referenz-Nr.:
    Land:
    Arbeitsort:

    02.11.2011
    DE00146275
    Deutschland
    Bühl & Karlsruhe
     
    Jetzt online bewerben!
    Nutzen Sie unser Online-Bewerbungs-
    formular und Ihre Informationen
    kommen schnell und sicher bei
    uns an.
    www.bosch-career.de
    Oder bewerben Sie sich per Post.
    Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe
    der jeweiligen Referenz-Nr. an:
    Robert Bosch GmbH
    Personalabteilung
    Silke Hechtfischer
    Robert Bosch Str. 1
    77815 Bühl


    Fachkontakt: Dr. Uwe Schreiber, Tel.: 07223/82-1625




26.10.2011 Stellenanzeige Siemens AG Berlin, Arbeitsmedizin

 
  • Arzt (m/w) in Weiterbildung für Arbeitsmedizin
    für den Bereich Health Management am Standort Berlin (Jobnummer: 84532)
    noch in diesem Kalenderjahr.
  • Was sind meine Aufgaben:
    • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte, Mitarbeiter/innen und verbundenen Unternehmen in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention, z.B. bei reisemedizinischen Aspekten.
    • Innovatives Gesundheitsmanagement mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung im Arbeitsprozess im Rahmen des ASiG
    • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen sowie Begutachtungen zu speziellen Fragestellungen.
    • Regelmäßige Betriebsbegehungen.
    • Verantwortung für allgemeinärztliche/internistische Tätigkeiten in der Ambulanz, z. B. Erstversorgung von Unfällen, Notfallversorgung usw..
    • Schulung der Führungskräfte und Mitarbeiter zu Themen der Prävention.
    • Mitwirkung bei der Organisation der Ersten Hilfe.
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, u. a. mit Arbeitssicherheit, Sozialberatung, Personalwesen, Betriebsrat, Betriebskrankenkasse.
  • Was bringe ich mit:
    • Facharzt/-ärztin, z. B. für Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Psychosomatische Medizin.
    • Sicherer Umgang mit MS Office und ggf. mit einer arbeitsmedizinischen Software.
    • Gute Englischkenntnisse.
    • Präsentationssicherheit und Organisationsgeschick.
    • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit.
    • Einfühlungsvermögen, Lernbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit.
    • Idealerweise Projekt- und Führungserfahrung.
  • Was muss ich noch wissen?
    Wir bieten Ihnen eine attraktive Arbeitszeitgestaltung sowie ansprechende Sozialleistungen. Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich im interdisziplinären Austausch in regionale, überregionale und internationale Teams einzubringen. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
  • Wie bewerbe ich mich?
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte beachten Sie dabei, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse berücksichtigt werden können.
    Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte an:
    Frau Schiffel, Telefon: +49 (0)89 636-88213.




25.10.2011 Stellenanzeige AUDI Ingolstadt, Arbeitsmedizin

 
  • Arzt/Ärztin in Weiterbildung zur Arbeitsmedizin
    an den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm.
  • Unsere Mitarbeiter sichern unseren Vorsprung durch Technik, daher liegt uns ihre Gesundheit sehr am Herzen. Durch eine professionelle arbeitsmedizinische Betreuung und Beratung wollen wir die Gesundheit und Fitness unserer Mitarbeiter langfristig erhalten und verbessern. An unseren Standorten Ingolstadt und Neckarsulm bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Weiterbildung zum Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin zu absolvieren.
  • Ihre Aufgaben:
    • In bereichs- und standortübergreifenden Projektteams bearbeiten Sie Themen der betrieblichen Gesundheitsförderung.
    • Sie beraten Mitarbeiter wie Vorgesetzte und Personalreferate bei gesundheitsbedingten Einschränkungen der Einsatzfähigkeit von Mitarbeitern.
    • Sie betreuen einen eigenen Betriebsbereich und geben Impulse für die Gestaltung und weitere Verbesserung der Arbeitsbedingungen.
    • Sie führen arbeitsmedizinsche Vorsorgeuntersuchungen durch, insbesondere den Audi Checkup.
    • Unterstützt vom eigenen Sanitätsdienst stellen Sie im Team mit erfahrenen Kollegen die Akut- und Notfallversorgung unserer Mitarbeiter sicher.
  • Ihre Qualifikation:
    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin sowie die Vollapprobation.
    • Voraussetzung ist eine klinische Erfahrung im Bereich der Inneren Medizin und/oder Akutmedizin von mindestens zwei Jahren.
    • Wünschenswert sind zudem Erfahrungen im Bereich der Notfallmedizin.
    • Ein sicheres Urteilsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Engagement setzen wir voraus.
    • Diese Position ist befristet für die Dauer der Weiterbildung.
  • Jetzt bewerben::  www.audi.de/meine-bewerbung.

    Referenzcode: 92390 (in Ingolstadt).
    Ihre Fragen beantwortet Ihnen Frau Silke Brückmann unter der Telefonnummer 0841 89-30298.

    Referenzcode: 13080 (in Neckarsulm).
    Ihre Fragen beantwortet Ihnen Herr Bernhard Schneider unter der Telefonnummer 07132 31- 4991.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!




25.10.2011 Stellenanzeige Siemens AG Erlangen, Betriebsmedizin

 
  • Betriebsarzt (m/w)
    für den Bereich Health Management am
    Standort Nürnberg (Jobnummer: 73906)
    u. Erlangen (Jobnummer: 77946) noch in diesem Jahr.
  • Was sind meine Aufgaben:
    • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte, Mitarbeiter/innen und verbundenen Unternehmen in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention, z.B. bei reisemedizinischen Aspekten.
    • Umsetzung eines innovativen Gesundheitsmanagement mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung im Arbeitsprozess im Rahmen des ASiG.
    • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen sowie Begutachtungen zu speziellen Fragestellungen.
    • Regelmäßige Betriebsbegehungen.
    • Verantwortung für allgemeinärztliche/internistische Tätigkeiten in der Ambulanz, z. B. Erstversorgung von Unfällen, Notfallversorgung usw..
    • Schulung der Führungskräfte und Mitarbeiter zu Themen der Prävention.
    • Mitwirkung bei der Organisation der Ersten Hilfe.
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, u. a. mit Arbeitssicherheit, Sozialberatung, Personalwesen, Betriebsrat, Betriebskrankenkasse.
  • Was bringe ich mit:
    • Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin, einschließlich Notfall- und Reisemedizin sowie Ermächtigung zur Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen (z. B. Strahlenschutz), oder Facharzt/-ärztin für Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Psychosomatische Medizin mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin.
    • Idealerweise Projekt- und Führungserfahrung.
    • Anwenderkenntnisse mit MS Office und ggf. mit einer arbeitsmedizinischen Software.
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
    • Präsentationssicherheit.
    • Organisationsgeschick, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit.
    • Einfühlungsvermögen, Lernbereitschaft, Entscheidungsfähigkeit.
  • Was muss ich noch wissen?
    Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
  • Wie bewerbe ich mich?
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte beachten Sie dabei, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse berücksichtigt werden können.
    Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte an:
    Frau Schiffel, Telefon: +49 (0)89 9221-2461.




24.10.2011 Stellenanzeige Zentrum für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit e.V., Bielefeld, Arbeitsmedizin

 
  • Arzt / Ärztin für Arbeitsmedizin
    oder
    Weiterbildung zum Facharzt / zur Fachärztin für Arbeitsmedizin
    Zentrum für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit e.V., Bielefeld zum 01.01.2012 oder später.
  • Das Zentrum für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit e.V. betreut mit sechs Ärztinnen und Ärzten und vier Sicherheitsingenieuren in Bielefeld und Umgebung mehr als 400 Betriebe und Einrichtungen aller Branchen.
    Da im Laufe des Jahres 2012 weiterer Personalbedarf besteht, bitten wir um Bewerbungen sowohl von Fachärztinnen/-ärzten mit mehrjähriger Berufserfahrung, die mittelfristig nach einer Leitungsposition streben als auch um die von Kolleginnen und Kollegen, die nach absolvierter Facharztprüfung zunächst ihre Berufserfahrung vertiefen möchten.
  • Unsere Stärken:
    • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in verschiedensten von uns langfristig betreuten Unternehmen einschl. bekannter Global Player.
    • Arbeit in einem modernen Zentrum mit guter räumlicher und apparativer Ausstattung.
    • Qualifiziertes Assistenzpersonal entlastet Sie von nichtärztlichen / delegierbaren Aufgaben.
    • Durch Betreuung von Unternehmen der Region wenig Verluste durch Fahrzeiten.
    • Attraktive, überdurchschnittliche Vergütung.
    • Vielfältige interessante Fortbildungsmöglichkeiten.
    • Arbeiten in einer Stadt mit hohem Wohnwert (Universität, kulturelle Angebote, dennoch naturnah).
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an das
Zentrum für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit e.V.
Zentrumsleiter Dr. med. Eckart Siegmund
Gütersloher Straße 158
33649 Bielefeld

Fragen zu unserem Stellenangebot: Telefonnummer 0521 94270-70

Email: info@arbeitsmedizin- bielefeld.de




17.10.2011 Stellenanzeige Infraserv GmbH&Co. Knapsack KG, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w)/ Weiterbildungsassistenten Arbeitsmedizin (m/w)
    zur Unterstützung des werkärztlichen Dienstes am Standort Knapsack
    und auch externer Kunden im Geschäftssegment "Gesundheit" ab 01/2012
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Betreuung der Mitarbeiter der Standortgesellschaften und der externen Kunden gemäß §3 ASiG.
    • Sozialmedizinische Beratung, Betreuung und Begutachtung der Mitarbeiter bei Arbeitsplatzumsetzung aus gesundheitlichen Gründen, bei Rehabilitationsbehandlungen von Unfallverletzten sowie Wiedereingliederung nach Langkrankheit und bei Berufskrankheiten.
    • Sicherstellung des Rettungsdienstes und der Notfallversorgung im Chemiepark Knapsack.
    • Mitwirken bei der Erstellung und Umsetzung von Gesundheitsmanagementkonzepten und präventiv-medizinischen Aktionen zur Gesundheitsförderung der Mitarbeiter.
    • Reisemedizinische Beratung und Betreuung.
  • Ihr Profil:
    • Facharzt für Innere Medizin / Allgemeinmedizin, alternativ mehrjährige klinische Erfahrung in der Inneren Medizin.
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung von Unternehmen von Vorteil
    • Fachkunde Rettungsdienst.
    • Teamfähigkeit.
    • Gute Kenntnisse Microsoft-Office-Paket.
  • Die Leiterin des Geschäftssegmentes Gesundheit ist im Besitz der Weiterbildungsermächtigung der Ärztekammer Nordrhein für das Fach Arbeitsmedizin.
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie dafür unser Online-Bewerbungsformular in unserem Karriereportal:  jobs@infraserv-knapsack.de.
    Infraserv GmbH&Co. Knapsack KG,
    Chemiepark Knapsack
    Herr Frank Weinberg. Personal
    Industriestr. 300,
    50354 Hürth
    Tel.: 02233/486306




10.10.2011 Stellenanzeige BMW Leipzig, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt/-ärztin in Weiterbildung für Arbeitsmedizin
    Unternehmensbereich Personal- und Sozialwesen
    am Standort Leipzig.
  • Aufgaben:
    Wir bieten Ihnen ein interessantes und weites Spektrum innerhalb des Gesundheitsschutzes der BMW Group, welches auch die Einbindung in die Unternehmensprozesse beinhaltet.
    Ihr vielseitiges Tätigkeitsfeld umfasst alle Aufgaben des Gesundheitsschutzes im Rahmen rechtlicher Vorschriften (ASiG, ArbSchG etc.). Sie sind verantwortlich für die medizinische Betreuung der Mitarbeiter sowie die Durchführung der innerbetrieblichen Notfallversorgung.
    Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen großes Engagement im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung.
    Für Fachärzte/-innen in Weiterbildung besteht die Möglichkeit einer späteren unbefristeten Übernahme.
    Der Einsatz mit einer Dauer von 48 Monaten kann frühestens am 01.12.2011 beginnen.
  • Qualifikationen:
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin.
    • Idealerweise Facharzt/-ärztin / Qualifikation Innere Medizin oder Orthopädie, Psychotherapie oder eine vergleichbare Facharztausbildung
    • Fachkunde in Rettungsmedizin/Notfallmedizin erforderlich.
    • Sicherer Umgang mit MS Office.
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit.
    • Eigeninitiative.
    • Motivation.
    • Einsatzbereitschaft.


    Stellenbeschreibung (37 KB)
  • Ansprechpartner
    Frau Meuschke, Tel.: +49  341  445-30556
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Stellenreferenz 64037
    in unserem Online-Bewerbungssystem:   www.bmwgroup.jobs



28.09.2011 Stellenanzeige Arbeitsmedizinische Gesundheitszentrum Mittelhessen e.V., Arbeitsmedizin

 
  • Medizinische(r) Fachangestellte(r) für den Bereich Arbeitsmedizin in Teilzeit
    Arbeitsmedizinische Gesundheitszentrum Mittelhessen e.V., Gießen.
  • Sie sind Medizinische(r) Fachangestellte(r) mit Kenntnissen auf dem Gebiet der Inneren Medizin oder HNO, Augenheilkunde, Notfallmedizin, Anästhesie.
    Alternativ haben Sie eine Ausbildung als examinierte Krankenschwester/Krankenpfleger mit Kenntnissen in der Inneren Medizin oder Chirurgie.
    Darüber hinaus haben Sie Kenntnisse in der ärztlichen EDV, einschl. MS-Office.
    Wünschenswert, jedoch nicht Bedingung, ist eine Zusatzqualifikation als Rettungssanitäter, Sanitäter und eine Ausbildung als Reisemedizinisches Assistenzpersonal. Auch sind Sie mit den anfallenden Laborarbeiten vertraut.
  • Sie organisieren und führen folgende Untersuchungen:
    • Lungenfunktionsprüfung,
    • Ruhe- und Belastungs-EKG,
    • Perimetrie, Dämmerungs- und Blendempfindlichkeitsprüfungen,
    • Audiometrie,
    • Sehtest,
    • Wiener Determinationstest,
    etc. auf Anweisung der Leitenden Ärztin durch.
  • Sie assistieren bei Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen und nehmen Sekretariatsaufgaben, einschließlich Abrechnung nach GOÄ, wahr.
  • Sie sind zuständig für die Vorbereitung der Untersuchungen, das bearbeiten von Unfall- und Schwangerschaftsmeldungen. Sie wirken mit bei der Reisemedizinischen Beratung und bei Notfallversorgung, sowie im ärztlichen Qualitätsmanagement.
  • Sie haben ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten, fachliche Kompetenz, hohe soziale Kompetenz und sind flexibel, belastbar, teamfähig und Dienstleistungsorientiert.
  • Sie behalten auch in Stresssituationen (z.B. Notfallsituationen) den Überblick und die notwendige Ruhe im Umgang mit den Patienten.
Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung schnellstmöglich an:
Arbeitsmedizinisches Gesundheitszentrum Mittelhessen e.V.
Fr. Dr. Elisabeth Grieger persönlich
Erdkauter Weg 11
35394 Gießen
Telefonische Auskünfte unter 0641-71026


14.09.2011 Stellenanzeige Präventa Castrop-Rauxel, Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner (m/w) oder Arzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin (m/w)
    oder
    Arzt/Ärztin zur Weiterbildung in der Arbeitsmedizin
    Präventa Arbeitsmedizin und Betriebssicherheit, Castrop-Rauxel
  • Präventa ist ein seit 1999 auf dem Gebiet der Arbeitsmedizin tätiges Unternehmen mit Sitz in Castrop-Rauxel.
    Neben der arbeitsmedizinischen Betreuung als Hauptgeschäftsfeld werden auch Leistungen zur Betriebssicherheit und weitere Beratungsangebote offeriert.
  • Wir bieten eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit mit geregeltem Arbeitsalltag ohne Nacht-, Wochenend- oder Bereitschaftsdienste. Als moderner Arbeitgeber sind wir von der Vereinbarkeit von Beruf und Familie überzeugt. Flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich.
    Die Stelle ist auch für berufliche Neu- oder Wiedereinsteiger (z. B. nach Elternzeit) geeignet.
Sollten Sie den Eindruck haben, dass wir gut zusammenpassen, so senden Sie ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Gehaltswunsch an:

Präventa Arbeitsmedizin und Betriebssicherheit
z. Hd. Herrn Dr. Leipelt
Bochumer Str. 44
44575 Castrop-Rauxel
Email: Dr.Leipelt@praeventa.org
Fragen zu unserem Stellenangebot beantwortet Ihnen gern Herr Dr. Leipelt unter der Telefonnummer 02305/544204





06.09.2011 Stellenanzeige Volkswagen Kassel - Baunatal, Arbeitsmedizin

 
  • Arzt/Ärztin zur Weiterbildung in der Arbeitsmedizin
    am Standort Kassel
  • Volkswagen ist nicht nur unser Name - sondern auch unser Anspruch: Wir sorgen dafür, dass jeder von den neuesten technischen Errungenschaften profitieren kann. Und darauf gründet sich unser Erfolg. Der Käfer entwickelte sich zur Legende, der Golf prägte eine ganze Generation und aus Volkswagen wurde ein Weltkonzern. Um diese Geschichte weiterzuschreiben, suchen wir die klügsten Köpfe. Wenn Sie darauf brennen, Ihre Ideen auf die Straße zu bringen - steigen Sie ein.

    Bei Volkswagen erfolgt die gesundheitliche Betreuung der Beschäftigten im Rahmen eines ganzheitlichen Gesundheitsmanagements. Dieses wird konzeptionell und instrumentell ständig weiterentwickelt, wobei auch neue Wege beschritten und innovative Konzepte realisiert werden. Es erwartet Sie die Mitarbeit in einem Team von 42 Beschäftigten, davon sechs Ärzte, in einem innovativem Gesundheitswesen mit einer überdurchschnittlichen Ausstattung. Neben einer attraktiven Bezahlung wird auch ein Dienstwagen gestellt.

    Im Rahmen Ihrer Weiterbildung zum Facharzt/-ärztin der Arbeitsmedizin bis max. drei Jahren gehört zu Ihren Aufgaben die arbeitsmedizinische Betreuung (z. B. Einstell- und Vorsorgeuntersuchungen) unserer Beschäftigten sowie deren Erstversorgung bei Gesundheitsstörungen. Darüber hinaus analysieren Sie Arbeitsplätze und beraten hinsichtlich der Arbeitsplatzgestaltung. Weiterhin wirken Sie bei der Früherkennung von Erkrankungen, der Wiedereingliederung und bei der Gesundheitsförderung mit.

    Folgende Qualifikation bringen Sie mit:
    • Idealerweise eine abgeschlossene Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin oder Allgemeinmedizin oder Rehabilitation oder in einer anderen Facharztrichtung
    • Kenntnisse/Erfahrungen in der Prävention von psychosomatischen Erkrankungen sind wünschenswert
    • Qualifikation in der Rettungsmedizin ist notwendig
Starten Sie jetzt mit uns durch und bewerben Sie sich bitte unter

www.vw-personal.de, Referenznummer: E-1085/2010
Ansprechpartner: Herr M. Kanold, Telefon: +49 (561) 490-2542
Ansprechpartner des Fachbereichs: Herr Prof. Dr. R. Nöring, Telefon: +49 (561) 490-3643





29.08.2011 Stellenanzeige Bosch Blaichach, Arbeitsmedizin

 
  • Weiterbildungsstelle Facharzt Arbeitsmedizin(m/w)
    für den Standort Blaichach.
  • Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Im Werk Blaichach fertigt die Bosch-Gruppe Hightech-Systeme für aktive Fahrsicherheit wie ABS, ASR und ESP.
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeiter/-innen.
    • Mitarbeit im betrieblichen Eingliederungsmanagement.
    • Mitgestaltung des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
    • Zusammenarbeit mit den betrieblichen Partnern aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Personalwesen, Betriebsrat und Sozialberatung.
    • Notfallversorgung im Betrieb.
    • Ansprechpartner zu allen medizinischen Fragen in einem Großbetrieb.
  • Ihr Profil:
    • Notfallmedizinische Kenntnisse sind erforderlich.
    • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in Innerer Medizin
    • Kenntnisse in Impf- und Reisemedizin wünschenswert.
    • Hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungswillen.
    • Gewohnt im Team zu arbeiten.
    • Hohe Sozialkompetenz und Interesse an den Herausforderungen eines Produktionsbetriebes.
    • Gute Englischkenntnisse.
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit.
  • Stellenbeschreibung (346 KB)
    Bewerben Sie sich jetzt!
    Datum:
    Land:
    Arbeitsort:

    24.08.2011
    Deutschland
    Blaichach
     
    Bitte Bewerben Sie sich per Post:
    Robert Bosch GmbH
    Personalabteilung
    Ricarda Caillié
    Postfach 1120
    D-87542 Blaichach
    Weitere Informationen:

    Personalabteilung:                        Ricarda Caillié Tel.: 08323/20-3832

    Fachabteilung:     Dr. med. Ronny Martin Frahm, Tel.: 08323/20-2202




02.08.2011 Stellenanzeige Bosch Reutlingen, Arbeitsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner und Weiterbildungsstelle Facharzt
    Arbeitsmedizin(m/w)
    für den Standort Reutlingen in Vollzeit und Teilzeit(mindestens 50%).
  • Ihre Aufgaben:
    • Arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeiter/-innen.
    • Mitarbeit im betrieblichen Eingliederungsmanagement.
    • Mitgestaltung des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
    • Zusammenarbeit mit den betrieblichen Partnern aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Personalwesen, Betriebsrat und Sozialberatung.
    • Notfallversorgung im Betrieb.
    • Ansprechpartner zu allen medizinischen Fragen in einem Großbetrieb.
  • Ihr Profil:
    • Notfallmedizinische Kenntnisse sind erforderlich.
    • Kenntnisse in Impf- und Reisemedizin wünschenswert.
    • Hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungswillen.
    • Freundliches Auftreten, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit.
    • Gewohnt im Team zu arbeiten.
    • Hohe Sozialkompetenz und Interesse an den Herausforderungen eines Produktionsbetriebes.
    • Gute Englischkenntnisse.
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit.
  • Stellenbeschreibung (267 KB)
    Bewerben Sie sich jetzt!
    Datum:
    Referenz-Nr.:
    Land:
    Arbeitsort:

    27.07.2011
    DE00117122
    Deutschland
    Reutlingen
     
    Jetzt online bewerben!
    Nutzen Sie unser Online-Bewerbungs-
    formular und Ihre Informationen
    kommen schnell und sicher bei
    uns an.
    www.bosch-career.de
    Oder bewerben Sie sich per Post.
    Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe
    der jeweiligen Referenz-Nr. an:
    Robert Bosch GmbH
    Personalabteilung
    Ingrid Ernst
    Tübinger Straße 123
    72762 Reutlingen


    Kontakt Personalabteilung: Ingrid Ernst, Tel.: 07121/35-2362




13.07.2011 Stellenanzeige Institut für Lehrergesundheit, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin (w/m)
    in Vollzeit, zunächst für die Dauer von vier Jahren,
    ab dem 01.09.2011, Kennziffer 193/11.
    Institut für Lehrergesundheit (IfL) am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin (ASU) der Universitätsmedizin Mainz, Kupferbergterrasse 17-19, 55116 Mainz.

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a.:
    • Mitarbeit in der arbeitsmedizinischen Ambulanz.
    • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen bei Lehrern in Rheinland- Pfalz, u.a. auch an den Schulen vor Ort.
    • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung gesundheitsfördernder Konzepte für die arbeitsmedizinische Praxis spezieller Berufsgruppen.
    • Beratung bei arbeits-, sozial- und umweltmedizinischen Fragestellungen.
    • Ausbau und Mitarbeit in Netzwerken in Rheinland-Pfalz zur medizinischen Betreuung von Lehrern insbesondere unter dem Aspekt der Frührehabilitation.
    • Mitwirkung am Aufbau eines Gesundheitsberichtswese.
    • Mitwirkung am Auf- und Ausbau eines Qualitätsmanagements gemäß ISO Normen und nach den Richtlinien von GQB.
  • Ihr Profil:
    • idealerweise Fachärztin /-arzt für Arbeitsmedizin oder Ärztin/Arzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin.
    • Approbation als Ärztin/ Arzt, fundierte Kenntnisse aus den Bereichen der Allgemeinmedizin, Innere Medizin oder Psychosomatik.
    • EDV-Anwenderkenntnisse in den üblichen Office-Applikationen, insbesondere Word, Excel und Power Point; Windows, Internetapplikationen und medizinische Dokumentationssoftware.
    • Freundliches Auftreten, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit.
    • Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten.
    • Erfahrungen in interdisziplinärer wissenschaftlicher Arbeit.
    • Reisebereitschaft insbesondere in Rheinland-Pfalz.
    • Idealerweise Besitz einer Fahrerlaubnis Klasse B.
  • Wir bieten:
    • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
    • keine Wochenend-, Nacht- oder Bereitschaftsdienste.
    • eine eigenständige und abwechslungsreiche Tätigkeit.
    • interne und externe Fortbildungsmöglichkeit.
    • bei wissenschaftlichem Interesse auch Promotions bzw. Habilitationsmöglichkeit.
Die Vergütung erfolgt nach dem TV-Ä aus der einschlägigen Entgeltgruppe je nach Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Ihre Ansprechpartnerin ist: Frau Stoll, Telefon: 06131/88 448-54,
Interessenten richten Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der
Kennziffer 193/11
an das Servicecenter Personalwesen, Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz.




12.07.2011 Stellenanzeige Werksarztzentrum Hochsauerland e.V., Arbeitsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner/innen mit Berufserfahrung oder in Weiterbildung
    zum/zur Arbeitsmediziner/-in
    Werksarztzentrum Hochsauerland e.V., Meschede.
    Die Stelle kann ab sofort besetzt werden (Vollzeit oder auch in Teilzeit ; alle Teilzeitmodell sind möglich ).
    Interessenten melden sich bitte schnellst möglich beim

    Werksarztzentrum Hochsauerland e.V.
    Herrn Dr. med. Joachim Lukassowitz
    Facharzt für Arbeitsmedizin , Umweltmedizin
    Gesundheitsförderung und Prävention
    Schützenstr. 21
    59872 Meschede
    Tel. 0291 4444 oder per Email lukassowitz@werksarztzentrum.com

    Besuchen Sie auch unsere Homepage:   www.werksarztzentrum.com



05.07.2011 Stellenanzeige Bosch Stuttgart, Arbeitsmedizin

 
  • Arbeitsmediziner/innen mit Berufserfahrung oder in Weiterbildung
    zum/zur Arbeitsmediziner/-in
    im Großraum Stuttgart.
    Bitte vereinbaren Sie einen Termin zu einem Informationsgespräch mit dem Leitenden Werkarzt über das Sekretariat (Frau Wiegmann/Frau Hillinger-Weber),
    Tel. 0711 811 44635,
    oder bewerben Sie sich direkt über
    www.bosch-career.de ; Referenzcode DE00099385.

    Bei www.bosch-career.de können Sie über den Pfad
    Suche - Job Suche - Suche nach Referenzcode
    die Annonce mit Referenzcode DE00099385 einsehen.




16.06.2011 Stellenanzeige Charité - Universitätsmedizin Berlin, Betriebsmedizin

 
  • Betriebsärztin/-arzt, Kennziffer: So.16.11
    Arbeitsmedizinischen Zentrum, Charité - Universitätsmedizin Berlin.
  • Ihr Aufgabengebiet:
    • Betriebsärztliche Tätigkeit.
    • Sozialmedizinische Aufgaben.
    • Innerbetriebliche Integration und Rehabilitation.
    • Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung.
  • Ihr Profil:
    • Approbation als Ärztin/Arzt.
    • Gebietsbezeichnung Ärztin/Arzt für Arbeitsmedizin oder
    • Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin bei Vorliegen einer Gebietsbezeichnung in einem klinischen Fach.
    • persönliche, methodische und soziale Kompetenz
      • Kommunikations- und Teamfähigkeit
      • Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
      • Zeitliche und örtliche Flexibilität
  • Entgeltgruppe Ä2 auf den Grundlagen des TV-Ärzte Marburger Bund - Charité unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen, mit voller Wochenarbeitszeit, unbefristet.
    Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23.06.2011 unter Angabe der Kennziffer: So.16.11 an folgende Anschrift:

    Charité - Universitätsmedizin Berlin,
    Arbeitsmedizinisches Zentrum,
    Campus Virchow-Klinikum
    Herrn Harald Bias - Ltr. des AMZ
    Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin.
    Es werden nur Bewerbungsunterlagen mit frankiertem Rückumschlag zurückgesandt.
    Eventuell anfallende Reisekosten werden nicht erstattet.




19.05.2011 Stellenanzeige IBM Ehningen, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt für Arbeitsmedizin m/w  (Job-ID: S_D-0391863),)
    am IBM - Standort Ehningen (bei Stuttgart).
  • Ihre Aufgaben:
    Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie Ansprechpartner für Mitarbeiter, Führungskräfte und Betriebsrat zu allen Themen der Arbeitsmedizin. Sie beraten Mitarbeiter wie Führungskräfte bei Arbeitsplatzproblemen und im Integrationsmanagement, führen Check-up-Untersuchungen und reisemedizinische Untersuchungen durch. Sie arbeiten mit unseren internen und externen Kooperationspartnern zusammen und bringen Ihr kreatives Potenzial in betriebliche Projekte und in die Entwicklung innovativer Konzepte zu Themen des Gesundheitsmanagements ein.
    Sie sind bereits fertiger Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w) oder verfügen über die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin. Das Vorliegen einer weiteren Facharztqualifikation in psychosomatischer Medizin/Psychotherapie, Allgemeinmedizin oder innerer Medizin bzw. eine Zusatzqualifikation in Psychotherapie wären wünschenswert. In jedem Fall besitzen Sie fundierte klinische Kenntnisse und sind erfahren im Umgang mit psychischen und psychosomatischen Krankheitsbildern. Ebenso verfügen Sie über Grundkenntnisse in den Bereichen Notfallmedizin, Reisemedizin, Arbeitspsychologie und medizinisches Case-Management. Fundierte Englischkenntnisse setzen wir voraus. Idealerweise haben Sie promoviert.
    Wir bieten:
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Betätigungsfeld in einem der renommiertesten Großunternehmen in Deutschland
  • Kreative, innovative Konzeptionen im Gesundheits- und Arbeitsschutz und in der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Attraktive, familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit geregelten Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste sowie Möglich- keiten zur ?exiblen Arbeitsgestaltung (zeitlich/räumlich)
  • Attraktives Gehalt und die Förderung von Weiterquali?zierung
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

  • Stellenbeschreibung (56 KB)
Interessiert?
Dann bewerben Sie sich online unter Eingabe der Job-ID. Dies ist eine Stelle der IBM Deutschland Management & Business Support GmbH.

Rückfragen sind möglich:
Dr. Iris Schreiber
Leitende Betriebsärztin IBM Deutschland GmbH
Tel. 07034/15 3240,   email: iris.schreiber@de.ibm.com


23.03.2011 Stellenanzeige Diakonische Dienste Hannover (DDH), Betriebsmedizin

 
  • Betriebsärztin/-arzt mit Berufserfahrung
    Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.
    Die Vollzeitstelle kann auch durch Teilzeitbeschäftigte besetzt werden, solange keine betrieblichen Gründe dagegensprechen.
    Diakonische Dienste Hannover - Gesellschaft für Zentrale Dienste und Controlling mbH,
    Anna-von-Borries Straße 1-7, 30625 Hannover
  • Sie arbeiten in einem Team von Betriebsärzten und Sicherheitsingenieuren, das rund 4.500 Mitarbeitende betreut.
    Ihre Aufgaben beinhalten gemäß ASIG unter anderem arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen, arbeitsmedizinische Betreuung unterschiedlicher Berufsgruppen, betriebliche Gesundheitsförderung sowie Einstellungsuntersuchungen. Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner für den Arbeitgeber und alle Bereiche in unserem Unternehmen, insbesondere auch für die Mitarbeitervertretung.
  • Wir erwarten ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisationstalent, wirtschaftliches Denken und Handeln, gute Kommunikationseigenschaften und die unbedingte Bereitschaft zur selbständigen, aktiven Mitarbeit. EDV-Kenntnisse setzen wir voraus. Besondere Erfahrungen auf dem Gebiet der psychischen Belastung wären von Vorteil.
  • Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit im Bereich des betrieblichen Gesundheitswesens.

    Der Arbeitsvertrag richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Konföderation Evangelischer Kirchen in Niedersachsen (AVR-K) einschließlich der üblichen Sozialleistungen.
Bewerber/innen, die sich für diese vielfältigen Aufgaben interessieren und Mitglied einer christlichen Kirche sind, richten ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an die

  Diakonische Dienste Hannover - Gesellschaft für Zentrale Dienste und Controlling mbH,
  Anna-von-Borries Straße 1-7,
  30625 Hannover

Herr Wolfgang Walter steht Ihnen für weitergehende Informationen und Rückfragen unter der
Telefonnummer 0511-5354-210 gerne zur Verfügung


11.03.2011 Stellenanzeige HSK Gruppe, Arbeitsmedizin

 
  • Facharzt (m/w) oder Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung im Bereich "Arbeitsmedizin"
    Institut für Arbeitsmedizin, Prävention und Gesundheitsförderung am Klinikum HSK, Dr. Horst Schmidt Kliniken GmbH der Landeshauptstadt Wiesbaden.
  • Das Institut für Arbeitsmedizin, Prävention und Gesundheitsförderung betreut über 10.000 Beschäftigte des Klinikums sowie externer Unternehmen betriebsärztlich. Über die klassischen Betriebsarztaufgaben hinaus vertreten wir ein breites Konzept der Gesundheitsförderung und des betrieblichen Gesundheitsmanagements, entsprechend dem hohen Stellenwert von Gesundheit und Arbeitszufriedenheit. In unserem interdisziplinären Team ist auch die Arbeits- und Organisationspsychologie vertreten.
  • Als Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin sind Sie auf dem Gesamtgebiet der Arbeitsmedizin und des betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie auf möglichst vielen weiteren Feldern unseres Instituts aktiv. Dazu gehört je nach Ihren Vorkenntnissen und nach erfolgreicher Einarbeitung auch die Vertretung des Institutsdirektors.
  • Als Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin gehören zu Ihren Aufgaben die Durchführung von Vorsorgeuntersuchungen, die Wahrnehmung betriebsärztlicher Aufgaben und die Durchführung von Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung. Auch eine Einbindung in unsere gesondert vergütete Gutachtentätigkeit ist möglich.
  • Idealerweise haben Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Inneren Medizin. Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an den arbeitsmedizinischen Pflichtseminaren in Bad Nauheim und unterstützen Sie umfassend bei der Weiterbildung.
Wir laden Sie ein, sich im Rahmen eines Hospitationstages einen persönlichen Eindruck von unserer Klinik zu machen.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Direktor des Instituts,
Herr Prof. Dr. med. Thomas Weber,
Tel.: 0611/43-6810, zur Verfügung.

Interessiert? Dann verlieren Sie keine Zeit und
bewerben sich – bevorzugt per E-mail – unter der Kennziffer FAMG1102

HSK, Dr. Horst Schmidt Kliniken GmbH, Personalmanagement
Ludwig-Erhard-Straße 100, 65199 Wiesbaden
mailto:personalgewinnung@hsk-wiesbaden.de?subject=



01.03.2011 Stellenanzeige DEKRA Automobil GmbH, Arbeitsmedizin, Betriebsmedizin

 
  • Arzt/Ärztin für Arbeits-und Betriebsmedizin.
    DEKRA Automobil GmbH, Niederlassung Stuttgart, Stuttgarter Str. 13, 70469 Stuttgart.
  • Sicherheit ist unsere Mission: Sie bestimmt das Denken und Handeln der DEKRA Automobil GmbH, der größten Sachverständigenorganisation Deutschlands und dem europaweit führenden unabhängigen Dienstleister für Fahrzeugprüfungen, -gutachten und -bewertungen sowie Personenprüfungen. Für unsere Niederlassung in Stuttgart suchen wir in Festanstellung einen Arzt/eine Ärztin für den Bereich der Arbeits- und Betriebsmedizin.
  • Ihr Engagement:
    • Praktische Tätigkeit im betrieblichen und überbetrieblichen arbeitsmedizinischen Dienst im Großraum Stuttgart.
    • Durchführung verkehrsmedizinischer Untersuchungen.
  • Ihre Qualifikation:
    • Sie sind Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin oder verfügen über eine zweijährige Tätigkeit im Bereich Innere Medizin als Voraussetzung zur Weiterbildung.
    • Zudem verfügen Sie über den Führerschein der Klasse B,
    • sowie über sichere EDV-Kenntnisse im Bereich MS Office.
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter:

www.dekra-bewerbung.de

DEKRA Automobil GmbH, Niederlassung Stuttgart,
Herr Joachim Götz,
Stuttgarter Str. 13, 70469 Stuttgart

Herr Joachim Götz hilft Ihnen gerne weiter unter: 0711.32019-0.
Weitere Informationen finden Sie auch unter www.dekra.de/jobs www.dekra.de/jobs



18.02.2011 Stellenanzeige Berliner Verkehrsbetriebe, Arbeitsmedizin

 
  • Fachärztin / Facharzt für Arbeitsmedizin oder Ärztin / Arzt zur Weiterbildung
    Berliner Verkehrsbetriebe, Holzmarktstr. 15-17, 10179 Berlin.
  • Die Stabsabteilung Gesundheitsdienstleistungen im Bereich des Vorstandsressorts Personal/Soziales bietet eine äußerst interessante und abwechslungsreiche Aufgabenstellung. Wir verstehen uns als interner Dienstleister und sind zentraler Ansprechpartner in allen Fragen zur Gesundheit im betrieblichen Umfeld.
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die arbeitsmedizinische Betreuung von Beschäftigten und Bewerberinnen / Bewerber mit Schwerpunkt auf allen verkehrsmedizinischen Untersuchungen, alle gesetzlich vorgeschriebenen Aufgaben der Arbeitsmedizin (nach ASIG) sowie die Mitgestaltung einer ganzheitlichen und facettenreichen betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 22.03.2011 unter Angabe der Kennziffer 000710- ÄB
Berliner Verkehrsbetriebe
Bereich Personalmanagement, Bewerbermanagement
PM-PD2 / 52215
Holzmarktstr. 15-17
10179 Berlin




Startseite | Impressum | Wir über uns | Aktuelles | Kontakt | Leistungen | Kooperationen | Shop ]





GPK mbH
Service-Center Berlin
Tel: 0800 - 100 29 59
Fax: 0800 - 100 39 69
kontakt@gpk.de