Service-Center Berlin:
Tel. 0800 - 100 29 59
Fax 0800 - 100 39 69

Die GPK informiert

GPK unterstützt Aktionsbündnis Arbeitsmedizin

Seit über zehn Jahren ist die Zahl der arbeitsmedizinischen Fachkräfte nahezu konstant. Über ein Drittel von ihnen wird in den kommenden Jahren aus dem Berufsleben ausscheiden. Es ist daher dringend notwendig, ausreichend junge Ärztinnen und Ärzte für dieses interessante und vielseitige präventivmedizinische Fach zu gewinnen.
Die GPK und weitere namhafte Unternehmen, Verbände und Versicherungen, Institutionen aus Wissenschaft und der Praxis, Ministerien auf Länder- und Bundesebene haben sich zum Aktionsbündnis Arbeitsmedizin zusammengeschlossen, um junge Medizinerinnen und Mediziner für eine ärztliche Tätigkeit im Betrieb zu gewinnen.

Informieren Sie sich über die Voraussetzungen für Weiterbildung und Stipendien beim: