Service-Center Berlin:
Tel. 0800 - 100 29 59
Fax 0800 - 100 39 69

Die GPK informiert

Alle notwendigen Impfungen auf einmal verabreichen, inklusive der Auffrischungen?

Mit speziellen Mikropartikeln, die Wissenschaftler vom Massachusetts Institut of Technology (MIT) entwickelt haben, könnte das irgendwann Realität werden. Das Besondere daran? Die Partikel können nicht nur mit Impf- oder Arzneistoffen beladen werden, sondern diese auch zu definierten Zeitpunkten freisetzen.

Mehrfachimpfstoffe, die bis zu sechs Komponenten enthalten, sind heute Standard. Was geht, wird gemeinsam verabreicht. Doch was bleibt, sind die Auffrischimpfungen. Nicht selten scheitert ein wirksamer Schutz an diesen.

Eine neue 3-D-Technologie könnte dieses Problem vielleicht in Zukunft einmal lösen – SEAL (StampEd assembly of polymer layers).